Produktions- und Qualitätskontrolle an Ölen und Fetten

Refraktometrie

Produktions- und Qualitätskontrolle an Ölen und Fetten

Die Einsatzbereiche von Ölen und Fetten sind in der Lebensmittelindustrie und darüber hinaus zahlreich. Eine Voraussetzung für hochwertige Endprodukte ist auch die hohe Qualität der eingesetzten Öle. Die Refraktometrie hilft bei der Qualitätskontrolle. lesen...

Mehr zum Thema:

NACHRICHTEN

Zeiss-Vorstandsvorsitzender in Wissenschaftsrat berufen

Wissenschaftsrat

Zeiss-Vorstandsvorsitzender in Wissenschaftsrat berufen

25.07.14 - Seit 1957 berät der Wissenschaftsrat die Politik in Fragen von Wissenschaft und Forschung. Zum 1. Februar 2014 wurde der Zeiss-Vorstandsvorsitzende Dr. Michael Kaschke in dieses Gremium berufen. lesen...

Wie entwickelt sich der Chemie- und Pharmastandort Deutschland?

Chemie- und Pharmastandort – perspectives 2014

Wie entwickelt sich der Chemie- und Pharmastandort Deutschland?

24.07.14 - Ist der Chemie- und Pharmastandort Deutschland Treiber oder eher Getriebener? Die Veranstaltung „perspectives 2014“ von Infraserv Höchst hat versucht dieser Frage auf den Grund zu gehen. Fachvorträge beleuchteten den Transformationsprozess am Standort Deutschland. lesen...

Genomsequenzdaten soll Rinderzucht verbessern

Genomanalyse

Genomsequenzdaten soll Rinderzucht verbessern

24.07.14 - Zuchtbullen zeugen während ihres Lebens hunderttausende Nachkommen. Um Erbgutdefekte zu verringern und das Wohlergehen der Tiere zu steigern, können auch bioanalytische Daten herangezogen werden. Forscher der Technischen Universität München haben hierzu jetzt gemeinsam mit internationalen Kollegen das Gesamtgenom von 234 verschiedenen Zuchtbullen analysiert. lesen...

Chemie-Professor will kompletten Rhein durchschwimmen und beproben

Projekt „Rheines Wasser“

Chemie-Professor will kompletten Rhein durchschwimmen und beproben

23.07.14 - Andreas Fath ist Chemiker und Schwimmer, diesen Sommer verbindet er beide Leidenschaften. Der Professor der Hochschule Furtwangen durchschwimmt den Rhein von der Quelle bis zur Mündung, um die Wasserqualität zu untersuchen. lesen...

Fachartikel

Klinische Proben temperaturgeführt transportieren

Probentransport

Klinische Proben temperaturgeführt transportieren

Enge Zeitfenster, exakte Temperaturvorgaben, strenge gesetzliche Anforderungen und spezielle Verpackungen sind nur einige Punkte, die es bei Versand und Logistik im Bereich Pharma & Healthcare zu beachten gilt. Der Expressdienstleister TNT Express bietet einen umfassenden Service.lesen...

ANALYTIK

Warum gebären Weißbüschelaffen fast nur Zwillinge?

Genomsequenz

Warum gebären Weißbüschelaffen fast nur Zwillinge?

In einer aktuellen Studie sequenzierte und analysierte ein internationales Forschungsteam, darunter die Bioinformatikerin Carolin Kosiol von der Vetmeduni Vienna, das gesamte Genom des Weißbüschelaffen. Damit wurde erstmals die gesamte DNA eines Neuweltaffen sequenziert. Über Vergleichsanalysen mit anderen Affengenomen fand das Forschungsteam genetische Grundlagen des Kleinwuchses und der besonderen Fortpflanzungsbiologie der Kleinstaffen.lesen...

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

Merck verstärkt Engagement im Wachstumsmarkt China

Emerging Markets im Blick

Merck verstärkt Engagement im Wachstumsmarkt China

Merck setzt auf den chinesischen Markt. Ein neues Flüssigkristallzentrum in China liefert bereits erste Produkte an Kunden. Darüber hinaus erfolgt bald die Grundsteinlegung für einen Pharma-Produktionsbetrieb in Nantong. Durch die Akquisition von AZ Electronic Materials steigt die Mitarbeiterzahl des Unternehmens in China auf über 2000.lesen...

Management

VCI fordert mehr Klimaschutz im Gebäudebereich

Deutsche Klimaschutzziele

VCI fordert mehr Klimaschutz im Gebäudebereich

Der VCI gibt den Staffelstab weiter. Der Verband hat die Politik aufgefordert, die von Bundesumweltministerin Hendricks beschriebene Lücke beim deutschen Klimaschutzziel von minus 40 % bis 2020 durch die Förderung von CO2-Einsparungsmaßnahmen besonders im Gebäudebereich zu verringern.lesen...

Software

Apps mit Nebenwirkungen

Neues FDA-Portal

Apps mit Nebenwirkungen

11.06.14 - Die amerikanische Arzneimittelbehörde FDA lässt ab sofort die Öffentlichkeit an ihrem gigantischen Datenschatz teilhaben. Unter dem Namen OpenFDA stellte sie am ersten Junimontag ein Portal online, das es Stakeholdern ermöglicht, Programme zur Auswertung ihrer Daten zu unerwünschten Arzneimittelwirkungen zu entwickeln. lesen...

BUDDE 2014
Wasseranalytisches Seminar