Worldwide China

Nachrichten

Umfangreiche Netzwerkanalyse soll Verhalten von Nanopartikeln charakterisieren

Nanotechnologie

Umfangreiche Netzwerkanalyse soll Verhalten von Nanopartikeln charakterisieren

Das Langzeitverhalten von Nanopartikeln in der Umwelt ist nach wie vor nicht abschließend zu beantworten. Die große Variation dieser Teilchen macht strukturierte Aussagen extrem komplex. Umweltwissenschaftler der ETH Zürich haben jetzt in einer Netzwerkanalyse mehr als 270 wissenschaftliche Studien ausgewertet und plädieren für standardisierte Verfahren in der Nanotechnologie. lesen

Welche Einsatzmöglichkeiten bestehen für biobasierte Rohstoffe aus Deutschland?

Studie: Bioökonomie

Welche Einsatzmöglichkeiten bestehen für biobasierte Rohstoffe aus Deutschland?

Um neue Absatzmöglichkeiten für biobasierte Produkte zu eruieren, hat das Spitzencluster Bio Economy im vergangenen Jahr eine große Marktpotentialstudie zu Lösungen und Anwendungen im Bereich Bioökonomie in Auftrag gegeben. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, das Buchenholz auch auf absehbare Zeit einer der attraktivsten nachwachsenden Rohstoffe bleibt. Für biobasierte Aromate bestehen zudem gute Absatzmöglichkeiten. lesen

Merck engagiert sich gemeinsam mit der University of California im Kampf gegen Tropenkrankheiten

Tropenkrankheiten

Merck engagiert sich gemeinsam mit der University of California im Kampf gegen Tropenkrankheiten

Merck hat am 20. April bekannt gegeben, dass es mit der University of California in San Diego (UCSD) vereinbart hat, Wirkstoffe auf der offenen Innovationsplattform WIPO Re:Search zu teilen. lesen

Was steuert unsere Lebenserwartung?

Protein regelt Insulinrezeptor

Was steuert unsere Lebenserwartung?

Ein Insulinrezeptor spielt eine wichtige Rolle für unsere Alterung. Ein Forscherteam der Universitäten Köln und Bonn hat nun entdeckt, wie sich Störungen im Proteinhaushalt auf dieses genetische Programm auswirken und so Altern auslösen. lesen

Bioinvent investiert in Einweg-Bioreaktoren von Merck

Antikörper-Produktion

Bioinvent investiert in Einweg-Bioreaktoren von Merck

Bioinvent International rüstet seine Arzneimittelherstellung mit Mobius Einweg-Bioreaktoren von Merck aus. Bei der Suche nach den passenden Reaktoren, standen vor allem die Punkte Flexibilität und Skalierbarkeit im Vordergrund. Das schwedische Pharmaunternehmen entwickelt neuartige immunregulatorische Antikörper für die Krebstherapie. lesen

So verhindern Sie die Korrosion von Wärmetauschern

Nanobeschichtungen

So verhindern Sie die Korrosion von Wärmetauschern

Das INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien hat neue Nanobeschichtungen entwickelt, die den Reinigungsaufwand für Wärmetauscher und deren Korrosion verringern. Die Forscher vereinen in den neuen Beschichtungen antiadhäsive, korrosionsschützende und bei Bedarf auch antimikrobielle Eigenschaften. lesen

Meilensteine Labor + Analytik

Einblicke in das Pumpeninnere

Augmented Reality

Einblicke in das Pumpeninnere

Der Vakuumpumpenhersteller Leybold testet die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Augmented Reality (AR). lesen

Stellenangebote

Deutsche METROHM GmbH & Co. KG

Chemieingenieur als Produktspezialist (m/w)

Bearbeitung von Kundenapplikationen Unterstützung und Durchführung von Seminaren und Schulungen Kundensupport Unterstützung unseres Verkaufsaußendienstes

Deutsche METROHM GmbH & Co. KG

Produktspezialist Elektrochemie (m/w)

Unterstützung unseres Verkaufsaußendienstes und unserer Kunden bei anwendungsbezogenen und technischen Fragestellungen Beratung und Support von Kunden, ...

Van der Heijden Labortechnik GmbH

Stellenangebot Mechatroniker/in für Kältetechnik

Wir suchen zur Verstärkung unseres Produktionsteams ab sofort: ...

Fachartikel

Wie der richtige Laborstuhl die Sicherheit steigert

Ergnomie entscheidet

Wie der richtige Laborstuhl die Sicherheit steigert

Viele Tätigkeiten im Labor finden in sitzender Haltung statt. Damit Anwender hierbei möglichst optimal und sicher ihre Arbeit durchführen können, gilt es einige Dinge zu beachten. Vor allem die Faktoren Sitzhöhe, Sitzneigung und eventuelle Armabstützung sind hier von entscheidender Bedeutung. lesen

Von extremer Seltenheit – Zuverlässigere und schnellere Indium-Analysen

Rohstoff Indium

Von extremer Seltenheit – Zuverlässigere und schnellere Indium-Analysen

Indium gehört zu den knappsten Rohstoffen der Welt, dessen natürliche Vorkommen in absehbarer Zeit zur Neige gehen könnten. Höchste Zeit also, alternative Quellen zu identifizieren. Genaue Indium-Analysen an mineralischen Rohstoffen mit internem Standard könnten dazu einen wichtigen Beitrag leisten. lesen

Rühren und Mischen: Worauf kommt wirklich es an?

Rühr-Spezialist 2mag feiert Jubiläum

Rühren und Mischen: Worauf kommt wirklich es an?

Flüssigkeiten im Labor sind allgegenwärtig – egal ob als Lösungsmittel für Proben oder als wichtiger Synthesebestandteil. Hier gilt: Die optimale Durchmischung ist oftmals entscheidend. Der Rühr-Spezialist 2mag ist seit zehn Jahren mit seinen Produkten am Markt. Was macht deren Erfolg aus? lesen

Giftkräuter in Lebens- und Futtermitteln analytisch im Griff

Pyrrolizidinalkaloide effizient bestimmen

Giftkräuter in Lebens- und Futtermitteln analytisch im Griff

Pflanzliche Lebens- und Futtermittel können natürlicherweise toxische Pyrrolizidinalkaloide (PA) enthalten. Experten empfehlen daher, agrarbasierte Rohstoffe sowie Lebens- und Futtermittel vor der Verarbeitung auf eine Kontamination mit PA zu kontrollieren. Die Methode der Wahl ist die LC/MS-Analyse nach vorangegangener Festphasenextraktion (SPE). lesen

Warum Dinge kaputt gehen

Über die Theorie von Rissen und Brüchen

Warum Dinge kaputt gehen

Seine Leidenschaft gilt Materialien, ihren Strukturen – und den Stellen, an denen sie brechen: Werkstoffwissenschaftler Prof. Dr. Erik Bitzek. LP-Chefredakteur Marc Platthaus führte mit ihm ein Gespräch über die Theorie von Rissen und Brüchen. lesen

Jeder zweite Deutsche kurz vor dem Absprung in einen neuen Job

Studie „Jobzufriedenheit 2016“

Jeder zweite Deutsche kurz vor dem Absprung in einen neuen Job

Schauen Sie sich Ihren Kollegen einmal ganz genau an: Wie glücklich wirkt er mit seinem Job? Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Wahrscheinlichkeit, dass er gern kündigen würde, ist hoch! Denn nur jeder zweite Deutsche ist mit seinem Job zufrieden. Woran das liegt, zeigt jetzt die Studie „Jobzufriedenheit 2016“. lesen

Special Chromatographie

Irgendetwas läuft falsch? Fünf Tipps für weniger Probleme im GC-MS-Labor

GC-MS

Irgendetwas läuft falsch? Fünf Tipps für weniger Probleme im GC-MS-Labor

Kalibrierkurven, die nicht aussehen, wie sie sollen, unleserliche Vials, Geisterpeaks oder verbogene Injektionsnadeln? Kennen Sie diese Situationen auch aus Ihrem Labor? Die großartigen Fähigkeiten von Laboranten fallen immer dann besonders auf, wenn sie im Urlaub sind oder krankheitsbedingt fehlen. Dieser Artikel zeigt anhand einiger Worst-Case-Szenarien die tägliche Laborroutine in einem GC-MS-Labor und welche Hilfsmittel den Ablauf im Labor verbessern können. lesen

Raffiniertes Risiko – Prozesskontaminanten in Pflanzenöl auf der Spur

GC/MS

Raffiniertes Risiko – Prozesskontaminanten in Pflanzenöl auf der Spur

Bei der Raffination von Speiseölen können gesundheitsbedenkliche Stoffe wie 2- und 3-MCPD sowie Glycidyl-Fettsäureester entstehen und das Produkt belasten. Ein automatisiertes GC/MS-Verfahren erlaubt eine hohe Effizienz bei der Bestimmung der Kontaminanten gemäß DGF C-VI 18 (10). lesen

So gelingt der sichere Methodentransfer von HPLC auf UHPLC und umgekehrt

HPLC / UHPLC

So gelingt der sichere Methodentransfer von HPLC auf UHPLC und umgekehrt

Beim Austausch zwischen Forschung und Qualitätskontrolle ist es oft notwendig, die analytischen Methoden zwischen HPLC und UHPLC zu übertragen. Moderne HPLC-Anlagen und Softwaretools unterstützen die Anwender beim Methodentransfer auf andere Systeme. lesen

Produktmeldungen

Fehlerquellen reduzieren

Detektions-Reader

Fehlerquellen reduzieren

Der Multi-Detektions-Reader für Mikroplatten Synergy Neo2 von Biotek wurde für maximale Leistung und Geschwindigkeit entwickelt. lesen

Brand bietet kostenlosen Methoden-Check

Automatisches Pipettieren

Brand bietet kostenlosen Methoden-Check

Um die Frage zu beantworten, welche Zeitersparnis automatisches Pipettieren wirklich bringt, bietet Brand einen kostenlosen Methoden-Check an. lesen

Expansion von humanen T-Zellen

Reagenz

Expansion von humanen T-Zellen

MACS GMP T Cell Transact von Miltenyi Biotec ist ein gebrauchsfertiges Reagenz für die In-vitro-Aktivierung, Stimulation und Expansion von humanen T-Zellen aus hämatologischen Zellpopulationen. lesen

Adeno-assoziierte Virus-Biosensoren

Biosensoren

Adeno-assoziierte Virus-Biosensoren

Amsbio bietet eine Palette gebrauchsfertiger Adeno-assoziierte Viren (AAV) an. lesen

Flexibel einsetzbare Röhrchen vereinfachen den Laboralltag

Röhrchen

Flexibel einsetzbare Röhrchen vereinfachen den Laboralltag

Das bruchsichere Vacuette-Sekundär-Röhrchen von Greiner Bio-One hilft dabei, den Laboralltag zu vereinfachen. lesen

Statten Sie Ihren Detektor für verschiedene Gasmessungen aus

Bandpassfilter

Statten Sie Ihren Detektor für verschiedene Gasmessungen aus

Laser Components stellt fünf Bandpassfilter für pyroelektrische Detektoren vor. Neu sind Referenzfilter (B) sowie Filter zur Detektion von CO2 (A), Wasserdampf (M), Methan (S), sowie Alkohol (O). lesen