Worldwide China

Nachrichten

Abwasser, eine Fundgrube für Wertstoffe

Wassermanagement

Abwasser, eine Fundgrube für Wertstoffe

Das Verbundvorhaben „Konzentrate aus der Abwasser-Wiederverwendung“ (High Con) hat das Ziel, innovative Prozesse zur Wiederverwendung von industriellem Abwasser bis hin zur Verwertung der Konzentrat-Inhaltsstoffe zu entwickeln. Die Konzentrate sollen nicht mehr als Abfallprodukte betrachtet werden, die es zu entsorgen gilt, sondern werden selbst zum Rohstoff. lesen

Gestörter Fettabbau im Gehirn lässt Mäuse verdummen

Bislang unbekannte mögliche Ursache von Demenz

Gestörter Fettabbau im Gehirn lässt Mäuse verdummen

Eine Studie unter Leitung der Universität Bonn wirft einen neuen Blick auf die Entstehung von Demenzerkrankungen. Die Wissenschaftler unterbanden im Gehirn von Mäusen den Abbau eines bestimmten Fettmoleküls. Die Tiere lernten daraufhin deutlich schlechter und konnten sich nicht mehr so gut erinnern. Zudem stieg in ihrem Gehirn die Menge Alzheimer-spezifischer Proteine stark an. Auch warum die Mäuse verdummen, glauben die Forscher inzwischen zu wissen. lesen

Labvolution – Neuausrichtung bringt Erfolg

Positive Stimmung dominiert

Labvolution – Neuausrichtung bringt Erfolg

Die erste Labvolution mit neuem Termin, in neuer Halle und mit neuer Ausrichtung fand vom 16. bis 18. Mai in Hannover. Messeverantwortliche und Aussteller zogen insgesamt ein positives Fazit. Besonderen Anklang bei den Besuchern fand die Sonderschau Smartlab. Die Vision der Zukunft im Labor, gemeinsam von Industrie und Wissenschaft initiiert, konnte sich an allen Messetagen über zahlreichen Besucher freuen. lesen

Neuer Ansatzpunkt zur Bekämpfung von Biofilmen

Lotuseffekt bei Biofilmen untersucht

Neuer Ansatzpunkt zur Bekämpfung von Biofilmen

Biofilme sind allgegenwärtig in unserem Alltag – als Plaque auf den Zähnen oder als schleimiger Film in Abflussrohren. Solche Beläge von den Oberflächen zu entfernen, ist oft sehr schwierig, unter anderem weil sie sehr stark wasserabweisende Eigenschaften haben können. Ein Team von Wissenschaftlern der Technischen Universität München (TUM) konnte nun zeigen, wie solche Biofilme ihre Oberfläche anpassen, um Wasser abzuweisen und dabei Blättern ähneln. lesen

„Hypo“ gegen Bienenstiche teilweise unvollständig

Hyposensibilisierung bei Bienenstichallergien

„Hypo“ gegen Bienenstiche teilweise unvollständig

Die Präparate, die zur Hyposensibilisierung bei Bienenstichallergien eingesetzt werden, enthalten nicht immer alle relevanten Bienengift-Bestandteile. Das ergab eine Untersuchung von Allergieexperten am Helmholtz Zentrum München und an der Technischen Universität München (TUM). Wie die Forscher berichten, könnte das möglicherweise einen Einfluss auf den Therapieerfolg haben. lesen

VCI fordert ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept

Internationales Zentrum für Nachhaltige Chemie

VCI fordert ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept

Der VCI begrüßt das neue internationale Zentrum für Nachhaltige Chemie (ISC3), dass vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt gegründet wurde. Auf einer Konferenz zum Start von ISC3 plädierte Kurt Bock, Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie, für einen weltweiten und ganzheitlichen Ansatz, denn nachhaltige Chemie umfasse mehr als den Umweltbereich. lesen

Meilensteine Labor + Analytik

Der lange Weg von der Motorisierung zur echten Automatisierung

Mikroskopie & Automatisierung

Der lange Weg von der Motorisierung zur echten Automatisierung

In den vergangenen Jahrzehnten gab es extrem schnelle Entwicklungen auf allen Ebenen der Mikroskopie. Da der Mensch an allen Schritten des Imaging-Workflows beteiligt ist, kommt es jedoch zu ernsthaften Einschränkungen hinsichtlich Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und Durchsatz. Das zu verbessern, ist die größte Herausforderung für die Automatisierung. lesen

Stellenangebote

Labexchange - Die Laborgerätebörse GmbH

Vertriebsmitarbeiter für Labor- und Analysesysteme (m/w)

Labexchange ist der marktführende Anbieter von gebrauchten Labor- und Analysesystemen. ...

Deutsche METROHM GmbH & Co. KG

Kundenbetreuer (m/w) für Baden-Württemberg

Präsentation des Unternehmens und des Produktspektrums bei Kunden und Interessenten Aufrechterhaltung der Kundenbeziehungen Erschließung neuer Märkte durch Recherche und persönliche Besuche Vorqualifizierung neuer Kontakte und Pflege des CRM-Systems Unterstützung von Marketingaktionen Zusammenarbeit im Team mit dem Technischen Vertrieb und Technischen Service

Van der Heijden Labortechnik GmbH

Stellenangebot Mechatroniker/in für Kältetechnik

Wir suchen zur Verstärkung unseres Produktionsteams ab sofort: ...

Fachartikel

Die Chemie stellt die Weichen neu: Bringt Chemie 4.0 die Trendwende?

Chemieindustrie/Industry 4.0

Die Chemie stellt die Weichen neu: Bringt Chemie 4.0 die Trendwende?

Trotz gestiegener Produktion geht der Umsatz der deutschen Chemieindustrie zurück. Ist es Zeit für eine neue industrielle Ära? – Schwierige Zeiten für Deutschlands drittgrößten Industriesektor: 2016 bleibt die Branche hinter der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung zurück – und das trotz anziehender Produktion. Nach der US-Wahl und den andauernden wirtschaftlichen Unsicherheiten in Europa und Asien bleiben die Aussichten auch für 2017 trüb. Bringt das Konzept Chemie 4.0 die Trendwende? lesen

So automatisieren Sie die Flüssigkeitsanalyse

Qualitätskontrolle

So automatisieren Sie die Flüssigkeitsanalyse

In der Qualitätskontrolle liefern analytische Techniken wichtige Entscheidungshilfen für die Produktion. Durch die Kombination von pH-Wert, Dichte oder Brechzahl mit automatisierten Methoden können produktionsrelevante Fragestellungen beantwortet werden. lesen

HPLC: Vier Substanzen = vier Peaks?

Einfluss der Temperatur auf die Selektivität

HPLC: Vier Substanzen = vier Peaks?

Erhöht man bei der HPLC die Temperatur, so wirkt sich dies auf verschiedene Parameter aus. An der Trennung von vier Konservierungsstoffen wird gezeigt, warum der Anwender nicht nur die Geschwindigkeit im Blick haben sollte, sondern auch die Selektivitäten der Analyten. lesen

Automatische Säurehydrolyse für die Gesamtfettbestimmung

Sicher und standardisiert

Automatische Säurehydrolyse für die Gesamtfettbestimmung

Der optimale Fettgehalt ist für zahlreiche Lebensmittel wie Milch oder Wurst ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Zur Bestimmung der Fette wird von vielen internationalen Normen ein Hydrolyse-Verfahren vorgeschrieben. Lesen Sie, welche Vorteile ein automatisiertes System hier bringt. lesen

Perfluorierte Tenside automatisiert in Wasser nachweisen

Online-SPE-LC-MS/MS

Perfluorierte Tenside automatisiert in Wasser nachweisen

Ein Baustein auf dem Weg zu mehr Produktivität in GC und HPLC ist die Automatisierung manueller Arbeitsschritte, v.a. bei der Probenvorbereitung. Doch auch die Automatisierung kann Optimierungspotenzial bergen, wie Applikationsexperten am Beispiel des Nachweises von perfluorierten Tensiden (PFT) in Wasser zeigen. lesen

Labor von A bis Z

Labvolution vom 16. bis 18. Mai 2017

Labor von A bis Z

Im Mai legt die Labvolution einen Neustart hin – und das in jeder Hinsicht. Die europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows mit dem Life-Sciences-Event Biotechnica hat neben einer inhaltlichen Neupositionierung auch einen neuen Ort auf dem Messegelände gefunden – die moderne Halle 19/20. lesen

Special Chromatographie

Giftkräuter in Lebens- und Futtermitteln analytisch im Griff

Pyrrolizidinalkaloide effizient bestimmen

Giftkräuter in Lebens- und Futtermitteln analytisch im Griff

Pflanzliche Lebens- und Futtermittel können natürlicherweise toxische Pyrrolizidinalkaloide (PA) enthalten. Experten empfehlen daher, agrarbasierte Rohstoffe sowie Lebens- und Futtermittel vor der Verarbeitung auf eine Kontamination mit PA zu kontrollieren. Die Methode der Wahl ist die LC/MS-Analyse nach vorangegangener Festphasenextraktion (SPE). lesen

Irgendetwas läuft falsch? Fünf Tipps für weniger Probleme im GC-MS-Labor

GC-MS

Irgendetwas läuft falsch? Fünf Tipps für weniger Probleme im GC-MS-Labor

Kalibrierkurven, die nicht aussehen, wie sie sollen, unleserliche Vials, Geisterpeaks oder verbogene Injektionsnadeln? Kennen Sie diese Situationen auch aus Ihrem Labor? Die großartigen Fähigkeiten von Laboranten fallen immer dann besonders auf, wenn sie im Urlaub sind oder krankheitsbedingt fehlen. Dieser Artikel zeigt anhand einiger Worst-Case-Szenarien die tägliche Laborroutine in einem GC-MS-Labor und welche Hilfsmittel den Ablauf im Labor verbessern können. lesen

Raffiniertes Risiko – Prozesskontaminanten in Pflanzenöl auf der Spur

GC/MS

Raffiniertes Risiko – Prozesskontaminanten in Pflanzenöl auf der Spur

Bei der Raffination von Speiseölen können gesundheitsbedenkliche Stoffe wie 2- und 3-MCPD sowie Glycidyl-Fettsäureester entstehen und das Produkt belasten. Ein automatisiertes GC/MS-Verfahren erlaubt eine hohe Effizienz bei der Bestimmung der Kontaminanten gemäß DGF C-VI 18 (10). lesen

Produktmeldungen

Merck entwickelt alternative CRISPR-Methode für die Geneditierung

CRISPR-Methode

Merck entwickelt alternative CRISPR-Methode für die Geneditierung

Merck hat eine neue Technologie zur Geneditierung entwickelt, das CRISPR effizienter, flexibler und spezifischer macht. lesen

Automatisches Liquid Handling im Sub-Mikroliter-Bereich

Pipettieren

Automatisches Liquid Handling im Sub-Mikroliter-Bereich

Eppendorf erweitert sein Angebot an Zubehör und Verbrauchsgütern für die automatischen Liquid-Handling-Systeme epMotion 5070, 5073 und 5075. Damit ist das Pipettieren von Kleinstvolumina von 10 µL bis hinunter zu 200 nL möglich. lesen

Neue Vakuum-Messgeräte mit integrierten chemiebeständigen Sensoren

Vakuummessung

Neue Vakuum-Messgeräte mit integrierten chemiebeständigen Sensoren

Die beiden kompakten Geräte der Reihe Vacuuview von Vauubrand können direkt an der Vakuumapparatur angeordnet werden. lesen

Verbesserte Chromatographiesäulen aus Borosilikatglas

Glas-Säulen

Verbesserte Chromatographiesäulen aus Borosilikatglas

Die neuen Glas-Chromatographiesäulen Omnifit EZ von Diba Industries bieten eine höhere Leistung für Nieder- oder Mitteldruck-Flüssigkeitschromatographie oder chemische Fluidanwendungen als die Vorgängermodelle. lesen

Komfortableres Arbeiten in der Routinemikroskopie

Mikroskop-Serie

Komfortableres Arbeiten in der Routinemikroskopie

Olympus hat mit dem CX43 und dem CX33 zwei neue Mikroskope auf den Markt gebracht, die sich durch eine helle, gleichmäßige Beleuchtung auszeichen und einen hohen Benutzerkomfort bieten. lesen

Jetzt mit erhöhter Mahlleistung

Scheibenschwingmühle

Jetzt mit erhöhter Mahlleistung

Die neue, komplett überarbeitete Scheibenschwingmühle Pulverisette 9 von Fritsch eignet sich für den Einsatz in allen Bereichen, in denen hartes, sprödes und faseriges Material extrem schnell auf Analysefeinheit gemahlen werden soll. lesen