Worldwide China

Bio- & Pharmaanalytik

Methoden zum qualitativen und quantitativen Nukleinsäure- und Proteinnachweis bilden die zentralen Säulen der Bioanalytik. Das Spektrum an Technologien und Applikationen im Bereich der Genom-, Proteom- und Metabolomforschung wächst unaufhaltsam. In dem Special Bioanalytik zeigen wir Ihnen, welche Gerätelösungen derzeit auf dem Markt sind. Darüber hinaus stellen wir Ihnen Entwicklungen und neue Applikationen etablierter Verfahren vor.

 
 
Merck entwickelt alternative CRISPR-Methode für die Geneditierung

CRISPR-Methode

Merck entwickelt alternative CRISPR-Methode für die Geneditierung

Merck hat eine neue Technologie zur Geneditierung entwickelt, das CRISPR effizienter, flexibler und spezifischer macht. lesen

Automatisches Liquid Handling im Sub-Mikroliter-Bereich

Pipettieren

Automatisches Liquid Handling im Sub-Mikroliter-Bereich

Eppendorf erweitert sein Angebot an Zubehör und Verbrauchsgütern für die automatischen Liquid-Handling-Systeme epMotion 5070, 5073 und 5075. Damit ist das Pipettieren von Kleinstvolumina von 10 µL bis hinunter zu 200 nL möglich. lesen

Gestörter Fettabbau im Gehirn lässt Mäuse verdummen

Bislang unbekannte mögliche Ursache von Demenz

Gestörter Fettabbau im Gehirn lässt Mäuse verdummen

Eine Studie unter Leitung der Universität Bonn wirft einen neuen Blick auf die Entstehung von Demenzerkrankungen. Die Wissenschaftler unterbanden im Gehirn von Mäusen den Abbau eines bestimmten Fettmoleküls. Die Tiere lernten daraufhin deutlich schlechter und konnten sich nicht mehr so gut erinnern. Zudem stieg in ihrem Gehirn die Menge Alzheimer-spezifischer Proteine stark an. Auch warum die Mäuse verdummen, glauben die Forscher inzwischen zu wissen. lesen

Neuer Ansatzpunkt zur Bekämpfung von Biofilmen

Lotuseffekt bei Biofilmen untersucht

Neuer Ansatzpunkt zur Bekämpfung von Biofilmen

Biofilme sind allgegenwärtig in unserem Alltag – als Plaque auf den Zähnen oder als schleimiger Film in Abflussrohren. Solche Beläge von den Oberflächen zu entfernen, ist oft sehr schwierig, unter anderem weil sie sehr stark wasserabweisende Eigenschaften haben können. Ein Team von Wissenschaftlern der Technischen Universität München (TUM) konnte nun zeigen, wie solche Biofilme ihre Oberfläche anpassen, um Wasser abzuweisen und dabei Blättern ähneln. lesen

„Hypo“ gegen Bienenstiche teilweise unvollständig

Hyposensibilisierung bei Bienenstichallergien

„Hypo“ gegen Bienenstiche teilweise unvollständig

Die Präparate, die zur Hyposensibilisierung bei Bienenstichallergien eingesetzt werden, enthalten nicht immer alle relevanten Bienengift-Bestandteile. Das ergab eine Untersuchung von Allergieexperten am Helmholtz Zentrum München und an der Technischen Universität München (TUM). Wie die Forscher berichten, könnte das möglicherweise einen Einfluss auf den Therapieerfolg haben. lesen

Die ganze Vielfalt der Feinchemie in München

Chemspec 2017

Die ganze Vielfalt der Feinchemie in München

Die Chemspec Europe hat sich als Spezialmesse für internationale Hersteller, Anbieter und Distributoren von Spezial- und Feinchemikalien etabliert – Im Gespräch mit PharmaTEC erläutert Geschäftsführerin Nicola Hamann, warum die Veranstaltung, die dieses Jahr vom 31. Mai bis 1. Juni in München stattfindet, zum Pflichttermin in der Branche avanciert. lesen

Biotechnologie: Von Big Data bis Züchtungsforschung

Labvolution 2017

Biotechnologie: Von Big Data bis Züchtungsforschung

 Wenn am 16. Mai die Tore der Labvolution öffnen, dann wird das Biotechnica Forum ein besonderer Anziehungspunkt für die Biotechnologen aus Industrie und Wissenschaft sein. In zahlreichen Veranstaltungsformaten wird es über hochaktuelle Themen wie Alternative zu Tierversuchen oder die „Genschere“ Crispr/Cas gehen. lesen

Deutsche vertrauen ihren Medikamenten

Studie: Arzneimittel-Sicherheit

Deutsche vertrauen ihren Medikamenten

Fast 90 % der Patienten in Deutschland sind überzeugt: Ihre Medikamente sind wirksam, sicher und qualitativ hochwertig. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA im Auftrag des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie (BPI). Das Vertrauen der Patienten spiegelt sich auch in der Frage nach der Angst vor Fälschungen wider. lesen

Rotationsschüttler für Suspensions-Zellkulturen im CO2-Inkubator

Rotationsschüttler

Rotationsschüttler für Suspensions-Zellkulturen im CO2-Inkubator

Für CO2-Inkubatoren ab 150 L bietet Binder seit dem 1. April optional CO2-Schüttler als Zubehör an. lesen

Optimale Ergebnisse in der Durchflusszytometrie realisieren

Mikrozahnringpumpen

Optimale Ergebnisse in der Durchflusszytometrie realisieren

Mikrozahnringpumpen von HNP Mikrosysteme sind gekennzeichnet durch Pulsationsarmut, hohe Standzeiten, geringes Leervolumen und eine scherarme Förderung. lesen

eLABORPRAXIS Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.