Infografik Raman-Mikroskop

Die richtige Kombination für das Raman Imaging

Bereitgestellt von: WITec GmbH

Die richtige Kombination für das Raman Imaging

Diese Infografik gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Komponenten eines Raman-Mikroskops und welche Auswirkungen sie auf die erzielten Ergebnisse haben.

Raman-Mikroskope sind das Mittel der Wahl, um mit höchstem Auflösungsvermögen chemische Bestandteile in einer Probe zu ermitteln und darzustellen. In verschiedenen Anwendungsgebieten wie den
Geowissenschaften, der Polymerforschung, den Life Sciences, der Carbon-Nano-Forschung oder der pharmazeutischen Forschung wird Raman-Imaging eingesetzt, um umfassende und detaillierte Analysen durchzuführen. Welche Objektive sollten beim Mikroskop eingesetzt werden und warum macht die Datenübertragung über optische Fasern Sinn?

Unsere Infografik zeigt die einzelnen Bauteile eines Raman-Mikroskops und welche Funktion sie besitzen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 11.01.17 | WITec GmbH

Anbieter des Whitepaper

WITec GmbH

Lise-Meitner-Str. 6
89081 Ulm
Deutschland