Nachrichten

Forscher simulieren Atmosphäre vor der Industrialisierung

Feinstaub

Forscher simulieren Atmosphäre vor der Industrialisierung

Aerosole sind entscheidend für unser Klima. Sie gelangen nicht nur von der Erde in die Atmosphäre, sie bilden sich auch direkt durch chemische Reaktionen. Wie dies in Zeiten vor der Industrialisierung ablief, hat jetzt ein internationales Forscherteam untersucht. lesen

Damit das Wasser der Ozeane trinkbar wird

Selektivkatalysatoren

Damit das Wasser der Ozeane trinkbar wird

Aus Meerwasser soll Trinkwasser, Wasserstoff und Strom mithilfe von Sonnenlicht und Selektivkatalysatoren gewonnen werden. Ein neues DFG-Verbundprojekt untersucht die Grundlagen. lesen

Der Übernahmepoker hat begonnen!

Bayer und Monsanto

Der Übernahmepoker hat begonnen!

Jetzt beginnt das Pokerspiel: Monsanto lehnt Bayers Angebot ab und spekuliert offenbar auf einen höheren Preis – die erste Bewährungsprobe für den neuen Bayer-Chef. lesen

Duft führt spezialisierten Nachtschwärmer zur besten Blüte

Darwins Theorie bestätigt

Duft führt spezialisierten Nachtschwärmer zur besten Blüte

Duft ist einer der größten Reize in der Natur – Blüten locken Bestäuber mit betörendem Geruch an oder versuchen Fressfeinde mit Gestank abzuschrecken. Das dieser Effekt aber extrem vielschichtig und sehr spezialisiert sein kann, haben Biologen des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie jetzt in einer Studie bewiesen. lesen

Knauer gewinnt den Application Award 2016 für Lebensmittelanalytik

Auszeichnung

Knauer gewinnt den Application Award 2016 für Lebensmittelanalytik

Knauer wurde anlässlich der Analytica 2016 mit dem Application Award in der Kategorie Lebensmittelanalytik ausgezeichnet. lesen

Gele für die maßgeschneiderte Therapie

Hydrogele

Gele für die maßgeschneiderte Therapie

Polyglycerin ist ein vielversprechender Grundstoff für Hydrogelpartikel. Berliner Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, um solche gut verträglichen Nano- und Mikrogele zu produzieren. Mit ihnen verbinden sie die Hoffnung, die Therapie schwerer Krankheiten revolutionieren zu können. lesen

Special: Gase im Labor

Kalibrieren von Messgeräten

Prüfgase

Kalibrieren von Messgeräten

Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) hat ihre Rückführungspolitik angepasst. Die bislang üblichen Eichscheine werden ab dem 1. August 2016 nur noch in Einzelfällen als Rückführungsnachweise anerkannt. Linde hat schon jetzt auf die bevorstehende Änderung reagiert. Alle Kunden, die Prüfgase zum Kalibrieren von Messgeräten für die Abgasuntersuchung (AU) beziehen und diese für Zwecke der metrologischen Rückführung einsetzen, können diese mit DAkkS-Kalibrierschein erhalten. lesen

Fachartikel

Neue Mikroskopie bringt Farbe in die biomedizinischen Forschung

Vielfarben-Mikroskopie

Neue Mikroskopie bringt Farbe in die biomedizinischen Forschung

Bereits seit einem halben Jahrhundert erlaubt die Fluoreszenzmikroskopie die spezifische Darstellung zellulärer Strukturen und Gewebe. Würzburger Forscher haben nun eine Methode entwickelt, mit der sich neun und mehr verschiedene Zellstrukturen gleichzeitig markieren und abbilden lassen. lesen

HPLC hautnah erleben

Praxistag HPLC am 28. Juni

HPLC hautnah erleben

Anwender wollen sehen und anfassen. Unter diesem Motto findet am 28. Juni der Praxistag HPLC statt – mit Vorträgen am Vormittag und Workshop-Sessions am Nachmittag. Die Themen reichen von der Biochromatographie über die Mikro-LC bis zu den Vorteilen eines Ramandetektors in der HPLC. lesen

Die Stars der Powtech: Diese Innovationen standen im Mittelpunkt

Mechanisches Verfahrenstechnik/Innovationen

Die Stars der Powtech: Diese Innovationen standen im Mittelpunkt

Zwischen Fachausstellungen, Kongressen und neuen Technologien waren innovative Entwicklungen die wahren Stars der Powtech – Vom Füllstandsensor bis zur Containment-Lösung: Die Powtech bot Innovationen in allen Größen und für alle Branchen von Pharma bis Feststoff. Neue Technologien und effiziente Verfahren standen im Mittelpunkt des Hotspots der mechanischen Verfahrenstechnik. Bei der feierlichen Verleihung des Technology Awards 2016 gab es Grund zu feiern … lesen

CSB-Wert schnell und genau bestimmen

Optische reagenzienfreie Messung im Abwasser

CSB-Wert schnell und genau bestimmen

Die optische reagenzienfreie Messung wichtiger Abwasserparameter CSB, Nitrat und Nitrit im Kläranlagenablauf spart Zeit und Kosten. Und ist denkbar einfach: Wasser schöpfen und ohne Zugabe von Reagenzien ab ins Spektralphotometer. lesen

Neues Logistikkonzept bei Laborfachhändler-Verbund

Laborfachhändler-Verbund LLG

Neues Logistikkonzept bei Laborfachhändler-Verbund

Das Netz der Laborfachhändler in Deutschland – vom kleinen Spezialisten bis zum globalen Konzern – ist engmaschig. Lesen Sie, wie ein Laborfachhändler-Verbund ein neues Logistikkonzept implementiert und damit bei den Anwendern punkten will. lesen

Fünf Tipps für die Auswahl des richtigen Antikörpers

Antikörper

Fünf Tipps für die Auswahl des richtigen Antikörpers

Die Auswahl des perfekten Reagenz basiert heute angesichts der Menge an verfügbaren Daten mehr denn je auf experimentellen Daten aus erster Hand. Validierungsprogramme, die unabhängige Produktdaten generieren, repräsentieren die Lösung dieses Problems und finden daher großes Interesse in der Forschergemeinschaft. lesen

Special Chromatographie

Das richtige Reinstwasser für die HPLC-SEC-Analytik

Reinstwasser

Das richtige Reinstwasser für die HPLC-SEC-Analytik

Um die Reinheit von Biopolymeren zu bestimmen, wird oftmals die Size Exclusion Chromatography (SEC) eingesetzt. Lesen Sie, wie die SEC für die qualitative Untersuchung eines monoklonalen Antikörpers während eines Downstream-Prozesses genutzt wird. lesen

Technik gegen Dämpfe – Sicherer Umgang mit flüssigen Abfällen

Geschlossenes Sicherheitssystem

Technik gegen Dämpfe – Sicherer Umgang mit flüssigen Abfällen

Welcher Labormitarbeiter kennt es nicht – üble Gerüche aus Abfallbehältern lassen Böses befürchten – von nicht sachgerecht entsorgten Flüssigkeiten im Labor kann eine deutliche Gesundheitsgefahr ausgehen. Eine gut zu integrierende und umfassende Lösung bietet ein geschlossenes Sicherheitssystem. lesen

Spezielle SPE-Kartuschen vereinfachen den Pestizidnachweis

Multirückstandsmethode QuEChERS

Spezielle SPE-Kartuschen vereinfachen den Pestizidnachweis

Verlässlicher und effizienter Nachweis von Pestizidrückständen: In Kooperation haben ein Säulenspezialist, ein Gerätehersteller und Applikationsexperten die klassische Multirückstandsmethode QuEChERS auf ihr Optimierungspotenzial untersucht und auf eine einfache, leistungsfähige automatisierte Analytik über SPE-Kartuschen übertragen. lesen

Produktmeldungen

Neue Generation macht das Dosieren einfacher

Flaschenaufsatz-Dispenser

Neue Generation macht das Dosieren einfacher

Bei der neuen Generation des Flaschenaufsatz-Dispensers Dispensette legt Brand neben Genauigkeit und Langlebigkeit besonderen Wert auf die leichte Bedienung im täglichen Einsatz. lesen

Kompakte Glühöfen als Front- und Toploader

Glühöfen

Kompakte Glühöfen als Front- und Toploader

Die neuen platzsparenden Glühöfen VGLO-Toploader 10/11-1G und GLO 10/11-1G mobil von Carbolite Gero ermöglichen Wärmebehandlungen ressourcenschonend bis 1100 °C unter Luft oder Inertgasen und unter Vakuum bis 750 °C. lesen

Für die Routine-Analyse von Metallen

Metallanalyse

Für die Routine-Analyse von Metallen

Spectro Analytical Instruments und Balver Zinn Josef Jost präsentieren eine gemeinsame Applikation zur Analyse von Zinnbädern. lesen

Wasserstoff- und Stickstoffbestimmung

ONH-Analysatoren

Wasserstoff- und Stickstoffbestimmung

Eltra präsentiert die neue Generation der ONH-Analysatoren für die Bestimmung von Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff in anorganischen Materialien. lesen

Neue Analysensiebmaschinen

Laborsiebmaschinen

Neue Analysensiebmaschinen

Haver & Boecker hat seine Laborsiebmaschinen der EML-200-Familie überarbeitet. lesen

NDIR-Gas-
Sensoren

Gasmessung

NDIR-Gas- Sensoren

Eine große Bandbreite messbarer Gase und ein Fokus auf kleine Messbereiche zeichnen die NDIR-Sensoren von Smartgas aus. lesen