Nachrichten

Die Uhr läuft: Neue EU-Richtlinie für Arzneimittel-Sicherheit auf den Weg gebracht

Pharma–Fälschungsschutzrichtlinie

Die Uhr läuft: Neue EU-Richtlinie für Arzneimittel-Sicherheit auf den Weg gebracht

Die EU macht den Weg frei für neue Sicherheitsmerkmale für Arzneimittel: Mit der aktuellen Fälschungsschutzrichtlinie läuft die Uhr für Pharma-Firmen, Großhändler und Apotheken in Europa. lesen...

Europa – Forscher warnen vor zu hoher Belastung durch Arsen

Arsen in Lebensmitteln

Europa – Forscher warnen vor zu hoher Belastung durch Arsen

Auf Grundlage aktueller Studien warnen Forscher vor einer zu hohen Belastung durch Arsen in Europa. Sie fordern daher, vor allem Kinder besser zu schützen. Betroffen sind zum Beispiel Reis- und Milchprodukte, regional aber auch das Trinkwasser. lesen...

Chemie und Pharma hinken bei der Digitalisierung hinterher

Studie: Branchenvergleich Digitalisierung

Chemie und Pharma hinken bei der Digitalisierung hinterher

Die Chemie- und Pharmabranche ist bei der Digitalisierung weiterhin rückständig. Einem Branchenvergleich zufolge steht die digitale Transformation selten auf der strategischen Agenda der Unternehmen. Papierdokumente erweisen sich zumeist als Hinderniss bei der Automatisierung von Prozessen. lesen...

Fußbälle ohne Widerstand

Supraleitung

Fußbälle ohne Widerstand

Hamburger Wissenschaftler haben Hinweise gefunden, dass Fullerene, deren bekannteste Moleküle Fußbällen ähneln, zumindest kurzzeitig bei hohen Temperaturen widerstandslos Strom leiten könnten, wenn die molekularen Substanzen mit infrarotem Laserlicht angeregt werden. Die Erkenntnisse helfen bei der Suche nach supraleitenden Materialien für die Praxis. lesen...

So schützen sich Pflanzen vor zu viel Sonnenlicht

Sonnenschutz für Pflanzen

So schützen sich Pflanzen vor zu viel Sonnenlicht

Zu viel Sonnenlicht schadet auch Pflanzen. Wie sie sich davor schützen, zeigen nun erstmals experimentelle Ergebnisse, mit denen auch die Photosyntheseleistung verbessert werden könnte. lesen...

Künstliche Biofilme für ressourcenschonende Biotechnologie

Biokomposite

Künstliche Biofilme für ressourcenschonende Biotechnologie

Im neuen bayerischen Projektverbund BayBiotech kooperieren Bioprozesstechnik und Makromolekulare Chemie an der Universität Bayreuth, um ein innovatives Konzept für künstliche Biofilme zu entwickeln. Deren Potenziale sollen in unterschiedlichen Bereichen der Industrie systematisch genutzt werden können – zum Beispiel in der Energietechnik, der Umwelttechnik oder der Pharmazie. lesen...

Fachartikel

Für saubere Energie – Wasserstoff effizient erzeugen

Künstliche Photosynthese

Für saubere Energie – Wasserstoff effizient erzeugen

Wie kann die Frage nach sauberer Energie beantwortet werden? Der Wissenschaftler Prof. Dr. Thomas Hannappel setzt auf Wasserstoff und erläutert im LP-Interview, auf welche Weise die künstliche Photosynthese eine Lösung darstellen könnte. Das Gespräch führte LP-Chefredakteur Marc Platthaus. lesen...

Nachhaltigkeit in Unternehmen und Forschung – eine soziale Betrachtung

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit in Unternehmen und Forschung – eine soziale Betrachtung

Nachdem in der Septemberausgabe 2015 der LABORPRAXIS die ökonomisch- ökologischen Aspekte der Nachhaltigkeit im Vordergrund standen, folgen nun die sozialen Aspekte, deren Bedeutung für Unternehmen, aber auch die spezielle Verantwortung von Forschung und Wissenschaft. lesen...

Effiziente Multimethode für die Mykotoxinanalytik

HPLC/MS-Multimethode

Effiziente Multimethode für die Mykotoxinanalytik

Produktiv ist, wer mit geringem Aufwand viel erreicht. Das auf die Untersuchung von Lebensmitteln und Umweltproben spezialisierte Auftragslabor Tela hat jüngst eine HPLC/MS-Multimethode zum Nachweis neun verschiedener Mykotoxine entwickelt und erfolgreich in die Routineanalytik eingeführt. lesen...

Pharma als Partner – gemeinsam neue Märkte erobern

Med-Industry + Pharma Day

Pharma als Partner – gemeinsam neue Märkte erobern

Wenn Medizintechnik- und Pharmaindustrie kooperieren, kommt das nicht immer einer Liebeshochzeit gleich. Aber vielversprechend sind solche Partnerschaften allemal – und meist erfolgreich. Trotz völlig verschiedener Entwicklungs-, Risiko- und Zulassungswelten. lesen...

Darum sollten Unternehmen Ihre Datentransfers in die USA spätestens bis Ende Januar prüfen!

Safe-Harbor-Urteil

Darum sollten Unternehmen Ihre Datentransfers in die USA spätestens bis Ende Januar prüfen!

Im Oktober 2015 hat der Europäische Gerichtshofs das Safe-Harbor-Abkommen zu Datentransfers in die USA für ungültig erklärt. Noch bis Ende Januar 2016 können betroffene Unternehmen ihre Datentransfers anpassen. lesen...

Richtige Lebensbalance sorgt für ein erfolgreiches 2016

2016 wird anders

Richtige Lebensbalance sorgt für ein erfolgreiches 2016

Zu Jahresbeginn fassen viele Menschen gute Vorsätze. Doch kurze Zeit später sind sie wieder vergessen und dabei ist es egal ob es sich um Finanzen, Gesundheit oder Beruf handelt. Denn die Vorsätze können nur erfolgreich umgesetzt werden, wenn sie in der Lebensvision verankert werden. lesen...

Special Mikrofluidik

Liebling, ich habe den Reaktor geschrumpft: Forschergruppe untersucht Potenzial von Mikroreaktoren

Mikroreaktoren

Liebling, ich habe den Reaktor geschrumpft: Forschergruppe untersucht Potenzial von Mikroreaktoren

Maximaler Effekt in Minigröße: Eine neue Forschergruppe arbeitet an Mikrosensoren und Messtechniken für chemische und physikalische Prozesse in Mikroreaktoren. Das Ziel: Mit Prozessintensivierung und Minireaktoren die Produktion kostengünstiger und energieeffizienter zu gestalten. lesen...

Special Chromatographie

Gefahr im Trinkwasser: Chrom(VI) ionenchromatographisch bestimmen

Chrom(VI)-Analytik

Gefahr im Trinkwasser: Chrom(VI) ionenchromatographisch bestimmen

Nicht nur in Bedarfsgegenständen werden oftmals erhöhte Konzentrationen von Chrom(VI) gefunden, wie aktuelle Ergebnisse zeigen. Auch für unser Trinkwasser stellt die Chrom-Variante ein Problem dar. Lesen Sie, wie mit der Ionenchromatographie Chrom(VI) sicher ermittelt werden kann. lesen...

So gelangen gefaltete Proteine ins Innere

Riesenpore in Membran von Peroxisomen

So gelangen gefaltete Proteine ins Innere

Forscher der Ruhr-Universität Bochum haben in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Osnabrück, Bremen und Göttingen eine zweite Riesenpore für den Transport von gefalteten Proteinen in bestimmte Zellorganellen, die Peroxisomen, entdeckt. Eine erste Riesenpore hatte die Gruppe bereits vor fünf Jahren beschrieben. lesen...

Service für die Chromatographie

30 Jahre CS-Chromatographie Service

Service für die Chromatographie

CS Chromatographie Service feiert 2015 das 30-jährige Firmenjubiläum. Seit 1985 hat sich das Unternehmen einen Namen als Dienstleister im Bereich der Gas- und Flüssigchromatographie und im Liquid Handling gemacht. lesen...

Produktmeldungen

Service und Wartung direkt vom Hersteller

Gefahrstoff-Lager

Service und Wartung direkt vom Hersteller

Um die Sicherheit von Gefahrstoff-Lagern und Gefahrstoffschränken auch langfristig zu erhalten, müssen sie regelmäßig gewartet und geprüft werden. lesen...

Laborartikel online bestellen

Laborshop

Laborartikel online bestellen

Von A wie Abdampfschale bis Z wie Zentrifugenröhrchen – unter www.laborshop24.de können Kunden aus einem Sortiment von ca. 50 000 Laborartikeln auswählen. lesen...

Für die sichere Wasseranalyse

System-Spektralphotometer

Für die sichere Wasseranalyse

Merck präsentiert mit Spectroquant Prove, eine neue Generation von Spektralphotometern für die leichtere, einfachere und sichere Analyse von Abwasser, Trinkwasser, Getränken und Prozesswasser. lesen...

Kompensiert Flussschwankungen

Flow-Management-System

Kompensiert Flussschwankungen

Das Vita-Flow-Management-System des TOC/TNb-Analysators Multi N/C von Analytik Jena macht die IR-Absorption des Detektors flussunabhängig, indem es Flussschwankungen kompensiert. lesen...

Tragbarer, digitaler Inkubator

Mini-Inkubator

Tragbarer, digitaler Inkubator

Der tragbare, digitale Inkubator LLG-uniINCU 20 von LLG-Labware ist für hämatologische und mikrobiologische Anwendungen wie für die Kultivierung von Kulturschalen zur mikrobiologischen Hygieneanalyse geeignet. lesen...

Absaugtisch mit integrierter Ionisierung

Arbeitstisch

Absaugtisch mit integrierter Ionisierung

IVH-Industrievertrieb Henning stellt mit dem Ionenabsaugtisch IAT 1200 einen Absaugtisch mit integrierter Ionisierung vor, der ein barrierefreies Arbeiten ermöglicht und das separate ESD-Erdungskabel überflüssig macht. lesen...