Auf der Suche nach der Antimaterie

Antimaterie

Auf der Suche nach der Antimaterie

Was ist beim Urknall passiert? Diese Frage beschäftigt nach wie vor die Wissenschaft. Am Jülicher Synchrotron wollen Forscher in den nächsten Jahren Antworten hierzu finden. Außerdem sollen weitere Experimente zur Beschleuniger- und Detektorentwicklung durchgeführt werden. lesen...

Mehr zum Thema:

NACHRICHTEN

Forschung und Perspektiven in der Nuklearchemie

Positionspapier: Nuklearchemie

Forschung und Perspektiven in der Nuklearchemie

27.01.15 - In ihrem Positionspapier vom Januar 2015 hat die Fachgruppe Nuklearchemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) auf 25 Seiten die vielfältigen Themen nuklearchemischer Forschung und Anwendung zusammengestellt. Die Broschüre zeigt, dass das Fachgebiet der Nuklearchemie für eine Vielzahl wissenschaftlicher Fragestellungen und wichtiger gesellschaftlicher Themen relevant und erforderlich ist. lesen...

Konzentration auf Labor und Bioprozesse

Sartorius auf Wachstumskurs

Konzentration auf Labor und Bioprozesse

27.01.15 - Sartorius blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück und konzentriert sich nach dem Verkauf der Sparte Industrial Technologies auf seine beiden Kerngeschäft: Labor und Bioprozess Solutions. lesen...

Fruchtfliegen riechen indirekt Antioxidantien

Antioxidantien

Fruchtfliegen riechen indirekt Antioxidantien

27.01.15 - Antioxidantien sind natürliche Nahrungsinhaltsstoffe, die Körperzellen vor gefährlichen Einflüssen schützen. Ihre Aufgabe ist es insbesondere, sogenannte freie Radikale zu neutralisieren, die meist durch Oxidation entstehen und für die Degeneration von Zellen verantwortlich gemacht werden. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie in Jena und der Universität Lund in Schweden konnten zeigen, dass Essigfliegen die Anwesenheit dieser Schutzstoffe riechen und aufspüren können. lesen...

Think Tank zum Thema Human on a Chip

Nützlicher Homunkulus

Think Tank zum Thema Human on a Chip

27.01.15 - Ein Think Tank der Technischen Universität (TU) Berlin widmet sich am 18. Februar der Frage, wie die medizinische Biotechnologie das Testen neuer Wirkstoffe verändert. Unter den Vortragenden sind Prof. Dr. Roland Lauster, Leiter des Fachgebiets Medizinische Biotechnologie an der TU Berlin, sowie Industrievertreter von Bayer Schering Pharma, Beiersdorf und Tissuse. lesen...

Fachartikel

Herausforderung pH-Wert-Messung? Ein Praxisbeispiel

Lebensmittelanalytik

Herausforderung pH-Wert-Messung? Ein Praxisbeispiel

Kaum eine Methode ist in Laboren so allgegenwärtig wie die Bestimmung des pH-Wertes. Zahlreiche Faktoren können die Messung beeinflussen. So stellen besondere Umgebungen oft besondere Herausforderungen an das pH-Meter – und nicht selten münden individuelle Anpassungen durch den Hersteller in einer Verbesserung des gesamtes Produktes. lesen...

ANALYTIK

Wie wachsen Proteine?

Proteinwachstum

Wie wachsen Proteine?

Um Kristalle zu züchten, wird in einer übersättigten Lösung ein Startkeim eingebracht, das das Kristallwachstum in Gang setzt. Auch Proteinkristalle können nach diesem Rezept erzeugt werden. Physiker der Universität Tübingen haben nun untersucht, welche Stadien die Proteine bei einer solchen Kristallisation durchlaufen. lesen...

LABORTECHNIK

Wie wachsen Platin-Nickel-Oktaeder-Katalysatoren?

Katalysatorforschung

Wie wachsen Platin-Nickel-Oktaeder-Katalysatoren?

Einem Forscherteam der technischen Universität Berlin um Prof. Dr. Peter Strasser ist es gelungen, den chemischen Wachstumsmechanismus von Platin-Nickel-Oktaederpartikeln aufzuklären.Damit liefern die Forscher fundamental neue wissenschaftliche Erkenntnisse, die es künftig ermöglichen werden, viele andere Materialien in ihrer Funktion als Katalysatoren zu verbessern. lesen...

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

Nano-Messbecher erlauben Einblick in die Kondensation von Atomen

Bindungen zwischen Atomen

Nano-Messbecher erlauben Einblick in die Kondensation von Atomen

Die Kondensation von einzelnen Atomen, also ihren Übergang vom gasförmigen in einen anderen Zustand, abzubilden – dies ist einem internationalen Physikerteam mit einer neuen Methode gelungen. Es konnte erstmals nachverfolgt werden, wie Xenon-Atome in winzigen Messbechern, so genannten Quantentöpfen, kondensieren. Damit werden wichtige Rückschlüsse auf die Natur von Bindungen zwischen Atomen möglich. lesen...

Management

Das sind die Hot Topics des ACHEMA-Kongresses

ACHEMA 2015

Das sind die Hot Topics des ACHEMA-Kongresses

Sie wird mit Spannung erwartet, und in Kürze ist es soweit: die Veröffentlichung des Kongressprogramms der Achema 2015. Wir verraten vorab, welche „Hot Topics“ die Achema-Besucher neben den drei Fokusthemen BiobasedWorld, innovative Prozessanalytik und industrielles Wassermanagement erwarten. lesen...

Software

Big-Data-Analysen zur strategischen Unternehmensausrichtung

Big Data

Big-Data-Analysen zur strategischen Unternehmensausrichtung

16.12.14 - Wie soll ich meine großen Datenmengen handhaben? Eine Frage, vor der nahezu alle Industriebranchen stehen. Big Data lässt nicht nur direkte Rückschlüsse auf die Produktion zu, auch bei der strategischen Ausrichtung hilft die Analyse großer Datenmengen. lesen...

Praxistag HPLC
ACHEMA 2015