Meistgelesene Artikel

Ingenieure der Chemie- und Pharmaindustrie verdienen am besten

Gehaltsentwicklung Chemie- und Pharmaindustrie

Ingenieure der Chemie- und Pharmaindustrie verdienen am besten

17.10.14 - Die stetigen Umsatzzuwächse der Chemie- & Pharmaindustrie seit 2004 schlagen sich auch in den Ingenieursgehältern der Branche in Deutschland nieder. Die Durchschnittsgehälter im Jahr 2013 lagen zwischen 54.618 Euro bei den Projektingenieuren und 80.375 Euro bei den Gruppen-/Teamleitern. Letztere wiesen zudem mit 10.000 Euro einen verhältnismäßig hohen variablen Anteil am Brutto-Jahresgehalt bei Positionen mit einer Mitarbeiterverantwortung von mehr als fünf auf. lesen...

Was ist in der Schokolade drin?

Schokolade

Was ist in der Schokolade drin?

06.10.14 - 90 Tafeln Schokolade essen die Bundesbürger durchschnittlich pro Jahr. Doch was ist drin in der Deutschen liebsten Süßigkeit? Mit einer quantitativen analytischen Methode lassen sich die Additive und die Qualität des enthaltenen Kakaos bestimmen. lesen...

Wie groß ist die Gefahr einer Pandemie durch infizierte Fluggäste?

Pandemien

Wie groß ist die Gefahr einer Pandemie durch infizierte Fluggäste?

10.10.14 - Mit der Zunahme des weltweiten Flugverkehrs steigt die Gefahr von Pandemien. Tausende Flugverbindungen täglich – mit zehntausenden Fluggästen in engstem physischen Kontakt – können lokale Ereignisse zu globalen Phänomenen verstärken. Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Informatik haben nun einen Algorithmus entwickelt, der aus der Anbindungsstärke eines Flughafens das Risiko berechnet, dass von dort eine Pandemie beginnt. lesen...

Total irre – die acht verrücktesten Steuervorteile

Vereinigte Lohnsteuerhilfe

Total irre – die acht verrücktesten Steuervorteile

30.09.14 - Die verrücktesten Steuervorteile hat die Vereinigte Lohnsteuerhilfe. Darunter: die Kosten für den CO2-Ausgleich einer Urlaubsreise, für Viagra oder den Schutz vor Elektrosmog. Nicht geklappt hat es mit der steuerlichen Absetzbarkeit von Schweigegeld an einen Erpresser. lesen...

Wirkstoffe gegen Parodontose-Erreger

Parodontose

Wirkstoffe gegen Parodontose-Erreger

16.10.14 - Zwei Millionen Deutsche leiden an Parodontose. Wird die Entzündung nicht behandelt, droht Zahnverlust. Doch sie steht auch im Verdacht, viele Erkrankungen wie Herz-Kreislaufschädigungen auszulösen. Forscher untersuchen die Wechselwirkungen und entwickelt Wirkstoffe, um die Parodontose-Erreger zu bekämpfen. lesen...

NEWS

Was haben Dinosaurier und Kolibri gemeinsam?

Evolution

Was haben Dinosaurier und Kolibri gemeinsam?

Warum trugen Dinosaurier ein Federkleid lange bevor der Urvogel Archaeopteryx erste Flugversuche unternahm? Ein Forscherteam der Universitäten Bonn und Göttingen geht dieser Frage in einem kürzlich veröffentlichten Artikel nach. Ihre These: Die Evolution von Federn ermöglichte den Dinosauriern eine große Farbigkeit, die an Partnerwahl und Fortpflanzungserfolg maßgeblich beteiligt war. lesen...

Trends und Neuentwicklungen bei Kolbenhubpipetten

Marktübersicht Kolbenhubpipetten

Trends und Neuentwicklungen bei Kolbenhubpipetten

Mechanische Kolbenhubpipetten können heute längst mehr als präzise und reproduzierbar dosieren. Aspekte wie Ergonomie und Sicherheit spielen zunehmend eine wichtige Rolle. LABORPRAXIS hat sich im Markt umgesehen und präsentiert Ihnen neueste Trends und Entwicklungen und eine tabellarische Herstellerübersicht. lesen...

Blick auf die Molekularebene

Mikroskop und Massenspektrometer

Blick auf die Molekularebene

Mit einem neuen System ist der Anwender in der Lage, Bilder aus einem Lichtmikroskop mit Bildern der molekularen Verteilung zu überlagern, die mittels Massenspektrometrie durch Ionisierung bei Atmosphärendruck erhalten wird. lesen...

Analytik Jena erweitert sein Produkt-Portfolio mit ICP-MS-Systemen

Interview

Analytik Jena erweitert sein Produkt-Portfolio mit ICP-MS-Systemen

Analytik Jena kauft das ICP-MS-Geschäft von Bruker. Warum das perfekt ins Portfolio passt und was der Konzern mit dieser Sparte vor hat, erläutert der Vorstandsvorsitzende Klaus Berka im LABORPRAXIS-Interview. lesen...

Firmennews

Haus der Technik e.V.

Lehrgang Vermittlung der Sachkunde nach §5 ChemVerbotsV mit Sachkundeprüfung

Lehrgang im Haus der Technik am 04.-06. März 2013 zur Vermittlung der gemäß §5 ChemVerbotsV geforderten Sachkunde Nach der Chemikalienverbotsverordnung ChemVerbotsV ist für das Inverkehrbringen bestimmter gefährlicher Stoffe und Zubereitungen Sachkunde erforderlich; ...

Anton Paar GmbH

SAXSess mc² – Nanoforschung in genialer Form

Der führende Anbieter von Röntgenkleinwinkelstreu-Anlagen, die Anton Paar GmbH, stellt das neue SAXSess-mc²-System für Strukturuntersuchungen im Nanometerbereich vor. ...

Haus der Technik e.V.

Seminar Einstufen und Kennzeichnen mit dem GHS (CLP-Verordnung) in Weil am Rhein (carathotel Basel)

Im Mittelpunkt dieses Seminars steht die fachgerechte Anwendung der Einstufungs- und Kennzeichnungsregeln nach der neuen CLP-Verordnung (Verordnung (EG) ...

Haus der Technik e.V.

Haus der Technik bietet die 6. Essener Explosionsschutztage an

Den großen Knall verhindern: Zur HDT-Tagung am 24.-25. September 2012 in Essen werden 100 Teilnehmer erwartet. ...

SIM Scientific Instruments Manufacturer GmbH

SIM SFC-FID

Die SIM GmbH hat einen Flammenionisationsdetektor (FID) für das Agilent SFC-System entwickelt.