Nachrichten

Gefährliche Bakterien in Biofilmen schneller identifizieren und therapieren

Pseudomonas-Infektionen

Gefährliche Bakterien in Biofilmen schneller identifizieren und therapieren

Das Verknüpfungsprotein Lektin LecB eignet sich zur schnellen Diagnose von gefährlichen Pseudomonas-Stämmen und kann als Zielprotein für die Therapie dieser häufig antibiotikaresistenten und biofilmbildenden Bakterien genutzt werden. lesen

Der Notrufknopf im Gehirn

Reaktion des Stoffwechsels auf Stress

Der Notrufknopf im Gehirn

Sind wir Stress ausgesetzt, nutzt unser Körper Stoffwechsel-Ressourcen für seine Notfallreaktion. Bisher dachte man, dass der Sympathikus derartige Stressreaktionen steuert. Jetzt aber haben Forscher gezeigt, dass spezielle Neuronen im Gehirn eine überraschende Rolle dabei spielen. Diese Erkenntnisse dürften neue Ansätze für die Entwicklung besserer Medikamente zur Behandlung von Stress bedingten Erkrankungen wie Essstörungen liefern. lesen

Schimmelpilze für neue Pharmazeutika

Isochinolin-Alkaloide

Schimmelpilze für neue Pharmazeutika

Nicht nur Heiler im Mittelalter nutzten die Wirkstoffe aus der Natur, heutzutage suchen Pharmakonzerne potenzielle, neue Pharmazeutika beispielsweise in den Tiefen der Amazonas-Wälder. Ein internationales Forscherteam hat jetzt die Isochinolin-Alkaloid-Synthesewege von Pflanzen und Pilzen näher untersucht. lesen

Startschuss für Tarifverhandlungen ist gefallen

Chemie-Tarifrunde 2016 beginnt in Hessen

Startschuss für Tarifverhandlungen ist gefallen

Heute fällt der Startschuss für die Tarifverhandlungen in der chemischen Industrie. Die Nagelprobe findet in Hessen statt. Fünf Prozent mehr Gehalt fordert die IG BCE. Lesen Sie, wie die Arbeitgeber das sehen. lesen

Universität Hohenheim erhält weiter Förderung

Strategisches Netzwerk Bioökonomie (BECY)

Universität Hohenheim erhält weiter Förderung

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert das Strategische Netzwerk Bioökonomie (BECY), das die Universität Hohenheim gemeinsam mit vier Partneruniversitäten aus Kanada, Brasilien und Mexiko durchführt, noch einmal für zwei Jahre. lesen

Forscher simulieren Atmosphäre vor der Industrialisierung

Feinstaub

Forscher simulieren Atmosphäre vor der Industrialisierung

Aerosole sind entscheidend für unser Klima. Sie gelangen nicht nur von der Erde in die Atmosphäre, sie bilden sich auch direkt durch chemische Reaktionen. Wie dies in Zeiten vor der Industrialisierung ablief, hat jetzt ein internationales Forscherteam untersucht. lesen

Special: Gase im Labor

NDIR-Gas-
Sensoren

Gasmessung

NDIR-Gas- Sensoren

Eine große Bandbreite messbarer Gase und ein Fokus auf kleine Messbereiche zeichnen die NDIR-Sensoren von Smartgas aus. lesen

Fachartikel

HPLC hautnah erleben

Praxistag HPLC am 28. Juni

HPLC hautnah erleben

Anwender wollen sehen und anfassen. Unter diesem Motto findet am 28. Juni der Praxistag HPLC statt – mit Vorträgen am Vormittag und Workshop-Sessions am Nachmittag. Die Themen reichen von der Biochromatographie über die Mikro-LC bis zu den Vorteilen eines Ramandetektors in der HPLC. lesen

Neue Mikroskopie bringt Farbe in die biomedizinischen Forschung

Vielfarben-Mikroskopie

Neue Mikroskopie bringt Farbe in die biomedizinischen Forschung

Bereits seit einem halben Jahrhundert erlaubt die Fluoreszenzmikroskopie die spezifische Darstellung zellulärer Strukturen und Gewebe. Würzburger Forscher haben nun eine Methode entwickelt, mit der sich neun und mehr verschiedene Zellstrukturen gleichzeitig markieren und abbilden lassen. lesen

Die Stars der Powtech: Diese Innovationen standen im Mittelpunkt

Mechanisches Verfahrenstechnik/Innovationen

Die Stars der Powtech: Diese Innovationen standen im Mittelpunkt

Zwischen Fachausstellungen, Kongressen und neuen Technologien waren innovative Entwicklungen die wahren Stars der Powtech – Vom Füllstandsensor bis zur Containment-Lösung: Die Powtech bot Innovationen in allen Größen und für alle Branchen von Pharma bis Feststoff. Neue Technologien und effiziente Verfahren standen im Mittelpunkt des Hotspots der mechanischen Verfahrenstechnik. Bei der feierlichen Verleihung des Technology Awards 2016 gab es Grund zu feiern … lesen

CSB-Wert schnell und genau bestimmen

Optische reagenzienfreie Messung im Abwasser

CSB-Wert schnell und genau bestimmen

Die optische reagenzienfreie Messung wichtiger Abwasserparameter CSB, Nitrat und Nitrit im Kläranlagenablauf spart Zeit und Kosten. Und ist denkbar einfach: Wasser schöpfen und ohne Zugabe von Reagenzien ab ins Spektralphotometer. lesen

Neues Logistikkonzept bei Laborfachhändler-Verbund

Laborfachhändler-Verbund LLG

Neues Logistikkonzept bei Laborfachhändler-Verbund

Das Netz der Laborfachhändler in Deutschland – vom kleinen Spezialisten bis zum globalen Konzern – ist engmaschig. Lesen Sie, wie ein Laborfachhändler-Verbund ein neues Logistikkonzept implementiert und damit bei den Anwendern punkten will. lesen

Fünf Tipps für die Auswahl des richtigen Antikörpers

Antikörper

Fünf Tipps für die Auswahl des richtigen Antikörpers

Die Auswahl des perfekten Reagenz basiert heute angesichts der Menge an verfügbaren Daten mehr denn je auf experimentellen Daten aus erster Hand. Validierungsprogramme, die unabhängige Produktdaten generieren, repräsentieren die Lösung dieses Problems und finden daher großes Interesse in der Forschergemeinschaft. lesen

Special Chromatographie

Das richtige Reinstwasser für die HPLC-SEC-Analytik

Reinstwasser

Das richtige Reinstwasser für die HPLC-SEC-Analytik

Um die Reinheit von Biopolymeren zu bestimmen, wird oftmals die Size Exclusion Chromatography (SEC) eingesetzt. Lesen Sie, wie die SEC für die qualitative Untersuchung eines monoklonalen Antikörpers während eines Downstream-Prozesses genutzt wird. lesen

Technik gegen Dämpfe – Sicherer Umgang mit flüssigen Abfällen

Geschlossenes Sicherheitssystem

Technik gegen Dämpfe – Sicherer Umgang mit flüssigen Abfällen

Welcher Labormitarbeiter kennt es nicht – üble Gerüche aus Abfallbehältern lassen Böses befürchten – von nicht sachgerecht entsorgten Flüssigkeiten im Labor kann eine deutliche Gesundheitsgefahr ausgehen. Eine gut zu integrierende und umfassende Lösung bietet ein geschlossenes Sicherheitssystem. lesen

Spezielle SPE-Kartuschen vereinfachen den Pestizidnachweis

Multirückstandsmethode QuEChERS

Spezielle SPE-Kartuschen vereinfachen den Pestizidnachweis

Verlässlicher und effizienter Nachweis von Pestizidrückständen: In Kooperation haben ein Säulenspezialist, ein Gerätehersteller und Applikationsexperten die klassische Multirückstandsmethode QuEChERS auf ihr Optimierungspotenzial untersucht und auf eine einfache, leistungsfähige automatisierte Analytik über SPE-Kartuschen übertragen. lesen

Produktmeldungen

Bodenbelag

Reinraumboden

Bodenbelag

Der LW Pharma Terrazzo von Leonhard Weiss Fußbodentechnik ist ein Reinraumboden, der sich gemäß EU-Regelung in Produktionsräumen der Arzneimittelherstellung einsetzen lässt. lesen

3D-Zellkultur in der Flasche

Zellkulturgefäße

3D-Zellkultur in der Flasche

Greiner Bio-One stellt sein erweitertes Portfolio in der Produktgruppe der Cellstar-Zellkulturgefäße mit zellabweisender Oberfläche vor. lesen

Aufreinigung ohne übliche Hilfsmittel

Nukleinsäureextraktion

Aufreinigung ohne übliche Hilfsmittel

Im Rahmen der diesjährigen Analytica hat Analytik Jena eine Weltneuheit im Bereich der Nukleinsäureextraktion in den Markt eingeführt. lesen

Analyse und Speicherung von Messdaten

Software

Analyse und Speicherung von Messdaten

Zusammen mit den Messgeräten von Thyracont Vacuum Instruments ist die weiterentwickelte Vacugraph-Software das Werkzeug, um einfach Messwerte zu visualisieren, analysieren und am PC abzuspeichern. lesen

Inkubation von Proben

Thermoschüttler

Inkubation von Proben

Der Unithermix von Lab Logistics Group eignet sich zum Schütteln und Temperieren verschiedener Röhrchen oder Platten (je nach verwendetem Block). lesen

Arbeiten in Gefahrzonen

Schutzkleidung

Arbeiten in Gefahrzonen

Mit dem Schutzoverall Microgard 2000 TS Plus Ansell Microgard sind die Mitarbeiter bestens ausgerüstet. lesen