Nachrichten

Industrie und Forschung gemeinsam für CO2-Reduzierung

Projektstart Carbon2Chem

Industrie und Forschung gemeinsam für CO2-Reduzierung

Wie bleibt der Industriestandort Deutschland wettbewerbsfähig und wird gleichzeitig nachhaltiger? Eine Lösung soll nun das Projekt "Carbon2Chem" finden. Hier entwickeln acht Industrieunternehmen gemeinsam mit neun Forschungseinrichtungen und Universitäten eine weltweit einsetzbare Lösung, um Abgase von Hochöfen in Vorprodukte für Kraftstoffe, Kunststoffe oder Dünger umzuwandeln. lesen

Lassen Bakterien Gletscher schneller abschmelzen?

Abschmelzen von Gletschern

Lassen Bakterien Gletscher schneller abschmelzen?

Bakterien könnten eine wichtigere Rolle beim Abschmelzen von Gletschern spielen als bisher angenommen. Forscher von der Montana State University und dem Max-Planck-Institut für marine Mikrobiologie in Bremen haben herausgefunden, wie die räumliche Anordnung der Mikroben einen effizienten Nährstoffaustausch ermöglicht und ein Abschmelzen beschleunigen kann. lesen

Forscher entdecken Parallelen zwischen MS und Schlaganfall

Multiple Sklerose und Schlaganfall

Forscher entdecken Parallelen zwischen MS und Schlaganfall

Was hat die gefährliche Verklumpung von Blut beim Schlaganfall zu tun mit der Entzündung im Nervensystem bei Multiple-Sklerose-Patienten? Auf den ersten Blick wenig. Auf den zweiten aber haben beide krankmachenden Prozesse eine entscheidende Gemeinsamkeit: den Gerinnungsfaktor XII. lesen

Matjes-Heringe nur gering belastet

Matjes

Matjes-Heringe nur gering belastet

Nur Heringe, die im Frühjahr gefangen und vorher noch nicht gelaicht haben, erreichen einen Fettgehalt von mindestens 12 Prozent im essbaren Teil und können so zu Matjes verarbeitet werden. Hauptfanggebiete für Matjes, die auf den deutschen Markt kommen, sind der Nordostatlantik und die westliche Ostsee. Nach Aussage des Bundesamtes für Verbraucherschutz- und Lebensmittelsicherheit weisen die in Deutschland verkauften Matjesheringe sowohl bei Parasiten wie auch bei chemischen Rückständen nur geringe Belastungen auf. lesen

Attraktivität der Pharmaindustrie hinkt im Branchenvergleich hinterher

Studie: Studentische Jobwahl

Attraktivität der Pharmaindustrie hinkt im Branchenvergleich hinterher

Gute Werte bei fast allen wichtigen studentischen Jobwahlkriterien: Die Unternehmen des Pharmabereiches scheinen auf den ersten Blick bei der Sicherung des akademischen Nachwuchses gut aufgestellt zu sein. Dass die Sparte im aktuellen Branchenvergleich der Studienreihe „Fachkraft 2020“ dennoch im (unteren) Mittelfeld landet, hat andere Gründe. lesen

Malaria-Wirkstoff-Resistenz vor allem in Südost-Asien

Malaria-Wirkstoff Artemisin

Malaria-Wirkstoff-Resistenz vor allem in Südost-Asien

Resistenzen gegen klassische Therapieformen sind eine Gefahr bei vielen Infektionskrankheiten. Eine groß angelegte Studie hat jetzt die Resistenzen des wichtigsten Malaria-Wirkstoffes Artemisin analysiert. Lesen Sie in diesem Beitrag, in welchen Regionen nach Alternativmethoden gesucht werden muss. lesen

Special: Gase im Labor

Linde beginnt mit Modernisierung des größten deutschen Gasfüllwerks

Technische Gase

Linde beginnt mit Modernisierung des größten deutschen Gasfüllwerks

Linde will die Kapazitäten seiner Gasdrehscheibe in Unterschleißheim ausbauen: Der Konzern hat mit einer umfassende Modernisierung des Füllwerks für Industrie- und Medizingase begonnen, die die Kapazitäten des Standorts verdoppeln soll. lesen

Fachartikel

Mit dynamischen Pulvertestmethoden die Feuchtgranulierung optimieren

Feuchtgranulierung

Mit dynamischen Pulvertestmethoden die Feuchtgranulierung optimieren

Im hart umkämpften Pharmamarkt ist hoher Durchsatz auf der Tablettenpresse bei Einhaltung der kritischen Tabletteneigenschaften Wirkstoffgehalt, Härte, Gewicht und Zerfallszeit das erklärte Ziel. Dafür benötigt die Tablettenpresse das optimale Granulat. lesen

Zeit für Spezialisten ist gekommen

Kooperation für Laborumzüge

Zeit für Spezialisten ist gekommen

Warum ein Spezialist für Laborumzüge und ein Unternehmen für Laborprojektierung zusammenarbeiten und warum das für den Laboranwender Sinn macht, lesen Sie in unserem Doppelinterview mit Hennig-Tycho Biermann von geuer International und Kurt Schick von Mc Labor. lesen

So wird PAT der Schlüssel zum besseren Prozess

Prozessanalysentechnik

So wird PAT der Schlüssel zum besseren Prozess

Prozessanalysentechnik durchdringt die Pharmaproduktion: Besseres Prozessverständnis, höhere Prozesssicherheit, und weniger Ausschuss – PAT-Techniken können das leisten und noch viel mehr. lesen

Alternative Technologie zur Herstellung von Peptiden

Preisgekrönte Technik

Alternative Technologie zur Herstellung von Peptiden

Das aus dem Fachbereich Chemie der TU Darmstadt gegründete Start-up Sulfotools hat eine Technologie entwickelt, mit der sich Peptide ohne organische Lösungsmittel herstellen lassen. LABORPRAXIS sprach mit den beiden Geschäftsführern des Unternehmens über die Besonderheiten der Technologie und über den Gewinn des Start Green Awards 2015. lesen

Big Data Analytics ist Basistechnologie für Industrie 4.0

Big Data Analytics für Industriesysteme

Big Data Analytics ist Basistechnologie für Industrie 4.0

Die Analyse von Big Data ermöglicht nicht nur Security Intelligence, sondern auch Industrial Intelligence und macht dadurch Industrie 4.0 erst möglich. lesen

Wissen, wie es um das Gas steht

Online-Portal für Laborgase

Wissen, wie es um das Gas steht

Gase sind Verbrauchsmaterialien. Daher sollten sie für einen reibungslosen Ablauf immer vorrätig sein. Ein spezielles Online-Portal soll nun den Überblick über den Gasbestand sicherstellen – sei es mit Lieferscheinen, Rechnungen oder spezifischen Datenblättern. lesen

Special Chromatographie

Nulltoleranz für Malachitgrün

Malachitgrün

Nulltoleranz für Malachitgrün

Bei der Untersuchung von Fischereierzeugnissen aus Aquakulturen wurde vermehrt Malachitgrün (MG) gefunden. Der Einsatz dieses Wirkstoffs ist in der Fischzucht verboten. Malachitgrün steht im Verdacht, Krebs zu erregen. Experten sprechen von alarmierenden Zuständen und fordern mehr Kontrollen. lesen

Tipps und Tricks von den HPLC-Experten

Praxistag HPLC am 28. Juni

Tipps und Tricks von den HPLC-Experten

Ein Tag, der komplett der wichtigsten Trennmethode im Labor gewidmet ist. Optimieren Sie Ihre HPLC-Methoden. Experten geben Ihnen unter anderem Tipps zur richtigen Optimierung der UHPLC, der Größenausschlusschromatopgraphie für Biopolymere oder den Vorteile der Mikro-LC. lesen

HPLC hautnah erleben

Praxistag HPLC am 28. Juni

HPLC hautnah erleben

Anwender wollen sehen und anfassen. Unter diesem Motto findet am 28. Juni der Praxistag HPLC statt – mit Vorträgen am Vormittag und Workshop-Sessions am Nachmittag. Die Themen reichen von der Biochromatographie über die Mikro-LC bis zu den Vorteilen eines Ramandetektors in der HPLC. lesen

Produktmeldungen

Gerätepalette erweitert

Ultraschall-Homogenisatoren

Gerätepalette erweitert

Mit der Sonopuls-Serie 4000 erweitert Bandelin Electronic die Gerätepalette für die Ultraschall-Homogenisatoren. lesen

Kompaktes Kompressor-System

Mini-Kühllösung

Kompaktes Kompressor-System

Die neue Mini-Kühllösung mLC-Kit von AMS Technologies ist ein leicht zu integrierendes und kompaktes Kompressor-System für die Kühlung von Bio-Reagenzien und Laser-Systemen mit einer Kühlleistung von bis zu 500 W. lesen

Für 3D-Zellkulturwachstum

Zellkulturträger

Für 3D-Zellkulturwachstum

AMSBIO bietet mit Mimetix 3D-Zellkulturträger für den Einsatz in der regenerativen Medizin, onkologischen Forschung, Arzneimittelforschung und als Träger für neuronales Zellwachstum und Forschung an Neuronen. lesen

Schneller Nachweis möglich

Tuberkulose-Schnelltest

Schneller Nachweis möglich

Mit dem Tuberkulose-Schnelltest von Hain Lifescience lässt sich der Nachweis von resistenten Tuberkulose-Erregern beschleunigen und die Medikation der Patienten zeitnah und individuell anpassen. lesen

Serologische Pipetten

Pipetten

Serologische Pipetten

Die serologischen Pipetten von LLG sind geeignet für sterile serologische und Zellkulturanwendungen. lesen

Mit breitem Messbereich

Luminometer

Mit breitem Messbereich

Für Wissenschaftler, die regelmäßig lumineszente Reportergen-, biochemische oder zellbasierte Assays durchführen, bietet Promega das Glo-Max-Navigator an. lesen