Worldwide China

Lactobakterientest

Indikator-Verfahren reduziert Aufwand

| Redakteur: Doris Popp

Der AOAC-zertifizierte 3M-Petrifilm-Indikatortest auf Lactobakterien
Der AOAC-zertifizierte 3M-Petrifilm-Indikatortest auf Lactobakterien (Bild: McLean Photography)

Der AOAC-zertifizierte 3M-Petrifilm-Indikatortest auf Lactobakterien kommt ohne zusätzliches Equipment aus.

Dies soll das Verfahren laut Hersteller 3M vereinfachen und beschleunigen. Die Testplatten müssen lediglich beimpft, geschlossen und inkubiert werden. Das Medium bindet den Sauerstoff und erzeugt ein mikroaerophiles Milieu. Nach 48 Stunden können die Kolonien ausgezählt werden, wobei man homofermentative und heterofermentative Arten differenzieren kann. So reduziert der Indikatortest den Arbeitsaufwand, die Testzeit sowie das Material- und Abfallaufkommen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44722545 / Bio- & Pharmaanalytik)