Meistgelesene Artikel

Hoffnungsträger gegen Ebola kommt aus der Pflanze

Ebola-Wirkstoff ZMAPP

Hoffnungsträger gegen Ebola kommt aus der Pflanze

01.12.14 - In naher Zukunft könnte der viel diskutierte Ebola-Wirkstoff ZMAPP helfen, die verheerende Epidemie in Westafrika einzudämmen. Herta Steinkellner von der Universität für Bodenkultur (BOKU) in Wien entwickelte mit ihrem Team eine wesentliche Voraussetzung für die Herstellung des Wirkstoffes – jene gentechnisch veränderten Pflanzen, in der das Antikörper-Präparat heranreift. lesen...

Chlor in Wasser und die Folgen

Desinfektionsmittel

Chlor in Wasser und die Folgen

11.12.14 - Der Einsatz chlorhaltiger Hygieneprodukte in der Wasseraufbereitung reduziert die Zahl der Schadkeime, kann jedoch unerwünschte Nebenprodukte wie halogenierte Essigsäuren (HAA) hervorrufen. Der effiziente und sichere Nachweis von HAA in Wasser im Rahmen der Routineanalytik ist daher sinnvoll. lesen...

Eine neue Dimension von Krankenhaus-Infektionen

Bewegliche Antibiotika-Resistenzen

Eine neue Dimension von Krankenhaus-Infektionen

04.12.14 - Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF) konnten die Ausbreitung eines „Multiresistenz-Plasmides“ in einem Krankenhaus nachweisen. Hierbei handelt es sich um ein bewegliches genetisches Element, das die Resistenz gegen bestimmte Antibiotika auf unterschiedliche Bakterien überträgt. Dieser Mechanismus kann das Risiko für schwer einzudämmende Krankenhaus-Infektionen erhöhen. lesen...

Fünf Pharma-Firmen erwirtschaften über ein Drittel der weltweiten Umsätze

Studie: Pharmamarkt

Fünf Pharma-Firmen erwirtschaften über ein Drittel der weltweiten Umsätze

24.11.14 - Das Beratungsunternehmen für die Pharma- und Medizintechnikindustrie Novumed hat in einer Studie über die 200 verkaufsstärksten Medikamente zusammengefasst und bietet einen Überblick darüber, welche Firmen mit ihren besten Entwicklungen das größte Stück vom Kuchen abbekommen. lesen...

Einsatz der Real-Time-PCR in der Salmonellen-Analytik

Salmonellen

Einsatz der Real-Time-PCR in der Salmonellen-Analytik

11.12.14 - Mehr als 28.000 Lebensmittelproben wurden am Offenburger BAV-Institut in 23 Monaten untersucht. Durch den Einsatz eines Real-Time-PCR-Systems inklusive automatischer Probenaufarbeitung konnten Ergebnisse schneller und mit geringerer Fehleranfälligkeit ermittelt werden. lesen...

NEWS

Automatisierter Formulierungsprozess spart Zeit und Geld

ACHEMA 2015 – Trendbericht Formulierungsentwicklung

Automatisierter Formulierungsprozess spart Zeit und Geld

Ob für Lacke oder Arzneimittel, effiziente Systeme für eine automatisierte Formulierungsentwicklung sparen wertvolle Forschungszeit, können den Materialbedarf senken und zu besseren Ergebnissen führen. Ein Blick auf aktuelle Technologien und Trends zeigt Potenziale für Produktentwickler, Systemhersteller sowie Entwicklungspartner in Industrie und Forschung. Auf der ACHEMA 2015 finden sie zusammen. lesen...

Was die Nährstoffversorgung der Bäckerhefe über Alzheimer verrät

Bäckerhefe

Was die Nährstoffversorgung der Bäckerhefe über Alzheimer verrät

Heidelberger Forscher charakterisieren eine weitgehend unbekannte Hefe-Protease – ein Enzym, das eine wichtige Rolle beim Transport von Nährstoffen spielt. Beim Menschen ist ein verwandtes Gen in mutierter Form einer der Faktoren, die erblich bedingt früh zu schweren Alzheimer-Erkrankungen führen lesen...

Technische Keramik – Ein starker Werkstoff für die Analytik

Flammen-Atomabsorptionsspektroskopie

Technische Keramik – Ein starker Werkstoff für die Analytik

Oftmals sind die Prinzipien analytischer Techniken schon seit vielen Jahren nahezu identisch geblieben. Doch häufig steckt der Fortschritt im Detail. Ein Beispiel der Flammen-Atomabsorptionsspektroskopie (Flammen-AAS) und dem Einsatz von Technischer Keramik zeigt dies. lesen...

Riesen-Kraftwerk des Cholera-Erregers entschlüsselt

Cholera

Riesen-Kraftwerk des Cholera-Erregers entschlüsselt

Wie das Zell-Kraftwerk des gefährlichen Cholera-Erregers aufgebaut ist, und wie es funktioniert, haben jetzt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg, Hohenheim und Konstanz herausgefunden. Die Forschungsergebnisse erlauben erstmals, passgenaue Antibiotika zu entwickeln. lesen...

Firmennews

Haus der Technik e.V.

HDT-Seminar über Kesselspeisewasser am 13. September 2012 in Essen gibt Tipps zur richtigen Aufbereitung und Kontrolle

Wasser ist der Rohstoff für die Dampferzeugung. Er kann nicht ohne geeignete Aufbereitung eingesetzt werden und kann sich sogar im Laufe des Jahres verändern. ...

Elementar Analysensysteme GmbH

N/Proteinanalyse rund um die Uhr

Beobachten Sie unseren rapid N exceed vom 29. September bis 5. Oktober bei der Arbeit - 24 h am Tag, ...

IKA®-Werke GmbH & Co. KG

Überarbeitet und verbessert! Die labworldsoft® von IKA ist nun in der Version 5.0 verfügbar.

Sie bietet Laborautomatisierungslösungen zum Messen, Steuern und Regeln von Laborgeräten. ...

BRAND GMBH + CO KG

Low Retention Pipettenspitzen im Video

In einem kurzen Video werden Low Retention Pipettenspitzen mir normalen Pipettenspitzen verglichen. ...

Haus der Technik e.V.

Lehrgang zur CLP-Verordnung am 15.-16. August 2013 am Timmendorfer Strand

HDT-Seminar Bewerten von Stoffen und Gemischen im CLP/EU-GHS Die Europäische Gemeinschaft (EG) ...