Meistgelesene Artikel

16 Tipps – So führen Sie selbstbewusste Mitarbeiter

Mitarbeiterführung

16 Tipps – So führen Sie selbstbewusste Mitarbeiter

19.11.14 - Reine Befehlsempfänger mag es im Unternehmen da und dort noch geben. Anspruchsvolle Aufgaben erfordern aber fachlich kompetente Mitarbeiter. Diese sind selbstbewusst und deshalb nicht immer leicht zu führen. Wie das trotzdem klappt, schildert Berater Michael Schwartz in seinen 16 Tipps. lesen...

Hoffnungsträger gegen Ebola kommt aus der Pflanze

Ebola-Wirkstoff ZMAPP

Hoffnungsträger gegen Ebola kommt aus der Pflanze

01.12.14 - In naher Zukunft könnte der viel diskutierte Ebola-Wirkstoff ZMAPP helfen, die verheerende Epidemie in Westafrika einzudämmen. Herta Steinkellner von der Universität für Bodenkultur (BOKU) in Wien entwickelte mit ihrem Team eine wesentliche Voraussetzung für die Herstellung des Wirkstoffes – jene gentechnisch veränderten Pflanzen, in der das Antikörper-Präparat heranreift. lesen...

Highlights der Compamed 2014

Messe Düsseldorf

Highlights der Compamed 2014

19.11.14 - Warum findet die Compamed 2015 an vier anstatt wie bisher an drei Tagen statt? Was waren die Themen der Compamed 2014? Und welche Highlights hatte die Messe zu bieten? Eine Rückschau samt Bildergalerie. lesen...

Chlor in Wasser und die Folgen

Desinfektionsmittel

Chlor in Wasser und die Folgen

11.12.14 - Der Einsatz chlorhaltiger Hygieneprodukte in der Wasseraufbereitung reduziert die Zahl der Schadkeime, kann jedoch unerwünschte Nebenprodukte wie halogenierte Essigsäuren (HAA) hervorrufen. Der effiziente und sichere Nachweis von HAA in Wasser im Rahmen der Routineanalytik ist daher sinnvoll. lesen...

Fünf Pharma-Firmen erwirtschaften über ein Drittel der weltweiten Umsätze

Studie: Pharmamarkt

Fünf Pharma-Firmen erwirtschaften über ein Drittel der weltweiten Umsätze

24.11.14 - Das Beratungsunternehmen für die Pharma- und Medizintechnikindustrie Novumed hat in einer Studie über die 200 verkaufsstärksten Medikamente zusammengefasst und bietet einen Überblick darüber, welche Firmen mit ihren besten Entwicklungen das größte Stück vom Kuchen abbekommen. lesen...

NEWS

Technische Keramik – Ein starker Werkstoff für die Analytik

Flammen-Atomabsorptionsspektroskopie

Technische Keramik – Ein starker Werkstoff für die Analytik

Oftmals sind die Prinzipien analytischer Techniken schon seit vielen Jahren nahezu identisch geblieben. Doch häufig steckt der Fortschritt im Detail. Ein Beispiel der Flammen-Atomabsorptionsspektroskopie (Flammen-AAS) und dem Einsatz von Technischer Keramik zeigt dies. lesen...

Riesen-Kraftwerk des Cholera-Erregers entschlüsselt

Cholera

Riesen-Kraftwerk des Cholera-Erregers entschlüsselt

Wie das Zell-Kraftwerk des gefährlichen Cholera-Erregers aufgebaut ist, und wie es funktioniert, haben jetzt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg, Hohenheim und Konstanz herausgefunden. Die Forschungsergebnisse erlauben erstmals, passgenaue Antibiotika zu entwickeln. lesen...

Auf Spurensuche – Wasserbestimmung in der pharmazeutischen Industrie

Karl-Fischer-Titration

Auf Spurensuche – Wasserbestimmung in der pharmazeutischen Industrie

Die Qualität, Wirksamkeit und Haltbarkeit von pharmazeutischen Produkten hängt sehr stark von deren Wassergehalt ab. Die Karl-Fischer-Titration ist, dank der ihr zugrundeliegenden spezifischen und selektiven Reaktion mit Wasser, die genaueste und reproduzierbarste Wasserbestimmungsmethode. lesen...

Was rufen Düfte im Gehirn hervor?

Düfte

Was rufen Düfte im Gehirn hervor?

Ob ein Duft angenehm oder widerlich ist, ist nicht nur eine Frage des Geschmacks. Oftmals hängt das Überleben davon ab, denn Düfte können Hinweise auf Futterquellen oder Paarungspartner geben, sie können aber auch Signale für tödliche Gefahren sein. Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für chemische Ökologie fanden heraus, dass bei Fruchtfliegen die Qualität und Intensität von Gerüchen im so genannten lateralen Horn abgebildet werden. lesen...

Firmennews

Haus der Technik e.V.

HDT-Lehrgang Gefahrstoffbeauftragter für verantwortliche Personen in allen Fragen der Auswahl und des Umgangs mit Gefahrstoffen

Der Gefahrstoffbeauftragte berät die Geschäftsleitung und koordiniert die Zusammenarbeit mit Fremdfirmen und den Behörden Genau so wie die Betriebssicherheitsverordnung und die Arbeitsstättenverordnung legt auch die Gefahrstoffverordnung einen Schwerpunkt auf die verschärfte Eigenverantwortung des Firmeninhabers. ...

BMG LABTECH GmbH

Artikel über die Forschung mit Rezeptor-Liganden Interaktionen

Artikel über den Einsatz von BMG LABTECH's PHERAstar FS bei der Forschung mit Rezeptor-Liganden Interaktionen.

Oerlikon Leybold Vacuum GmbH

TURBOVAC i

TURBOVAC i - Ein Leistungssprung für Ihr Vakuum

GROAB

Was ist das überhaupt - GROAB

GROAB - das ist die Abkürzung für die einmalige Sammlung von Großanlagenbauprojekten. ...

Hellma Analytics

Prozessanalyse in der chemischen Industrie

In der Automobilindustrie wird es schon seit vielen Jahren praktiziert: Eine 100 ige Prozesssicherheit und -kontrolle als Basis für Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. ...