Worldwide China

Management

Fachwissen, Nachrichten und Produktmeldungen zu Management, Beruf & Karriere, Branchen & Märkte, Personalführung. Expertenwissen für die Labortechnik.

 
 
So flexibel gestalten Sie Arbeiten 4.0

Gestaltung von zeit- und ortsflexiblem Arbeiten

So flexibel gestalten Sie Arbeiten 4.0

Nachmittags das Fußball-Training vom Junior leiten und abends um 20:00 Uhr im Status-Meeting mit dem Projektpartner aus den USA wichtige Meilensteine überprüfen: Zeit- und ortsflexibles Arbeiten wird sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber immer wichtiger. Nun sind ungeahnte Möglichkeiten in Sicht. lesen

Chef ich kündige! Wann ist es genug?

Jobwechsel

Chef ich kündige! Wann ist es genug?

Laut aktuellen Studien sind nur ca. 13 % im bundesweiten Schnitt voll motiviert bei der Sache. Aber was sind genau die Gründe, die dazu führen, seinem Chef die Kündigung auf den Tisch zu legen? Die Personalberatung Schuh Eder Consulting hat dazu bei diversen Interviews mit Bewerbern konkret nachgefragt. lesen

Permanent auf dem Prüfstand – die Personalentwicklung im Wandel

Personalpolitik

Permanent auf dem Prüfstand – die Personalentwicklung im Wandel

Quo vadis Personalentwicklung? Diese Frage stellt sich aktuell so vehement wie noch nie. Denn die meisten Unternehmen wissen heute noch nicht, wie viele Mitarbeiter und welche Kompetenzen sie in einigen Jahren brauchen. Deshalb ist eine langfristig orientierte Personalentwicklung kaum noch möglich. lesen

BASF schließt solides Geschäftsjahr 2016 ab

Wachstums- und Ertragsziele erreicht

BASF schließt solides Geschäftsjahr 2016 ab

BASF hat die Talsohle durchschritten. Nach mehreren rückläufigen Quartalen am Stück, schafft der Chemieriese zum Jahresende 2016 die Trendwende. Insgesamt konnten die Ludwigshafener das Ergebnis im Chemiegeschäft steigern, während Oil & Gas und Sonstige deutlich niedriger ausfielen. lesen

Hersteller erwarten für 2017 Fortsetzung des Aufwärtstrends

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik

Hersteller erwarten für 2017 Fortsetzung des Aufwärtstrends

Die deutschen Hersteller von Analysen-, Bio- und Labortechnik blicken mehrheitlich optimistisch in das noch junge Jahr 2017. Die Branche verzeichnet derzeit sowohl im Inlands- wie auch im Auslandsgeschäft Zuwächse und profitiert von zahlreichen oftmals globalen Trends und der Vielfältigkeit der Anwendungsbereiche. Geopolitischen Risiken wollen die Hersteller mit regionaler Diversifizierung und der strategischen Erschließung von Schwellenländern begegnen. lesen

Bayer feiert erfolgreiches Jahr und erwartet weiteres Wachstum

Geschäftsjahr 2016

Bayer feiert erfolgreiches Jahr und erwartet weiteres Wachstum

Trotz aller Unkenrufe aus der Branche, verzeichnet Bayer ein Rekordjahr. Der Leverkusener Konzern konnte sich im vergangenen Geschäftsjahr vor allem auf das Pharma-Geschäft verlassen, das erneut für Umsatz- und Ergebnissteigerung sorgte. Erfreulich entwickelt sich auch das Geschäft von Tochterunternehmen Covestro, sowie die geplante Monsanto-Übernahme. lesen

32 Millionen Euro für Neubau zur Neutronenforschung

Projekt von FZ Jülich, TU München und Heinz Maier-Leibnitz Zentrum

32 Millionen Euro für Neubau zur Neutronenforschung

Auf dem Gelände des Heinz Maier-Leibnitz Zentrums in Garching bei München wird in den kommenden zwei Jahren ein großes Bauprojekt durchgeführt. Bis zum Jahr 2019 werden hier Büros, Labor- und Werkstatträume in zwei Gebäuden mit einer Gesamtfläche von 4550 Quadratmetern errichtet. Der Neubau war nötig, da die Kooperation des Forschungszentrums Jülich, der Technischen Universität München und des Helmholtz-Zentrums Geesthacht zur wissenschaftlichen Nutzung der deutschen Forschungs-Neutronenquelle FRM II seit Jahren beständig wächst. lesen

Gerhard Lahmann erhält Deutschen Gefahrgutpreis

Auszeichnung

Gerhard Lahmann erhält Deutschen Gefahrgutpreis

Gerhard Lahmann, Leiter Gefahrgutmanagement und Transportadministration bei der Westfalen-Gruppe, Münster, hat den 27. Deutschen Gefahrgut-Preis erhalten. lesen

Labor für die Aufbautechnik von ultradünnen Mikrosystemen

Inbetriebnahme

Labor für die Aufbautechnik von ultradünnen Mikrosystemen

Die Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung freut sich über die Inbetriebnahme eines neuen Labors zum Aufbau von folienbasierten ultradünnen Mikrosystemen (System-in-Foil). lesen

Säurewolke über der Stadt nach menschlichem Versagen

Störfall in Oberhausen

Säurewolke über der Stadt nach menschlichem Versagen

Beim Chemiekalienhändler Hamm Chemie in Oberhausen ist aus einem Tank eine große Menge Schwefelsäure ausgetreten. Laut mehreren übereinstimmenden Medienberichten zog eine Säurewolke über die Stadt. Der Auto-, Bahn-, und Schiffverkehr war beeinträchtigt. lesen

eLABORPRAXIS Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.