Illumina-Übernahme durch Roche vorerst gescheitert

Illumina-Aktionäre erteilen Roche eine herbe Abfuhr im Übernahmepoker

19.04.12 | Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Keine weiße Flagge von Illumina im Übernahmegefecht gegen Roche (Bild: Roche)
Keine weiße Flagge von Illumina im Übernahmegefecht gegen Roche (Bild: Roche)

Roche wirft im Übernahmekampf um das amerikanische Gentechnik-Unternehmen Illumina das Handtuch. Der schweizer Biotech-Riese verlängert das Angebot von 51 US-Dollar je Titel für alle Illumina-Aktien nicht und lässt es am Freitag den 20. April 2012 auslaufen.

Basel – Nach monatelangem Poker um das US-Unternehmen Illumina gibt Roche auf. In Anbetracht der zu erwartenden Wiederwahl des amtierenden Illumina-Verwaltungsrates hat sich Roche am Mittwoch den 18.04 entschieden, das Angebot von 51 US-Dollar je Titel für alle Illumina-Aktien nicht noch mal zu verlängern. Das Angebot läuft am 20. April 2012 um 18 Uhr EDT aus.

Severin Schwan, CEO von Roche: „Wir haben auch weiterhin eine sehr hohe Meinung von Illumina und dem Illumina-Management. Da wir aber lediglich über öffentlich zugängliche Informationen über das Geschäft und die Geschäftsaussichten von Illumina verfügen, sind wir überzeugt, dass ein Preis über 51 US-Dollar pro Aktie nicht im Interesse der Roche-Aktionäre wäre.“

Schwan weiter: „Wir waren während des gesamten Prozesses immer bestrebt, in einen konstruktiven Dialog mit dem Illumina-Management einzutreten, mehr über seine Annahmen über den Wert und die Aussichten des Unternehmens zu erfahren und den Illumina- Aktionären einen fairen und angemessenen Preis anzubieten. Da aber keine solchen Gespräche ermöglicht wurden, haben wir uns im Sinne eines verantwortungsvollen Umgangs mit den Vermögenswerten unserer Roche-Aktionäre entsprechend entschieden. Roche wird weiterhin alle Optionen und Möglichkeiten prüfen, um unser Geschäftsportfolio weiterzuentwickeln und damit unsere führende Stellung in der Diagnostik auszuweiten.“

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33304240 / Management)