TOYOPEARL® AF-rProtein L – maximale Kapazität für Protein L Chromatographie

01.05.2017

Protein L besitzt eine hohe Affinität für die variable Region der leichten Kappa-Kette von Antikörpern. TOYOPEARL AF-rProtein L-650F kann daher genutzt werden, um Antikörperformate aufzureinigen, die schlecht oder gar nicht an Protein A binden.

Effiziente Aufreinigung von modernen Antikörperformaten

Tosoh Bioscience  hat ein neues Protein L Affinitätsmedium entwickelt: Ein genetisch modifizierter, rekombinanter Protein L Ligand wurde an die  bewährte TOYOPEARL-Polymermatrix gebunden.

Protein L besitzt eine hohe Affinität  für die variable Region der leichten Kappa-Kette von Antikörpern.  TOYOPEARL AF-rProtein L-650F kann daher genutzt werden, um eine  große Bandbreite von solchen Antikörperformaten aufzureinigen, die  schlecht oder gar nicht an Protein A binden. Typische Beispiele sind Fab-Fragmente (von engl. Fragment antigen binding) und scFv-Fragmente, (von engl. single chain variable fragment),  sowie IgM und IgA Antikörper.

TOYOPEARL AF-r Protein L-650F bietet mit dynamischen Bindekapazitäten von über 38 g/L für Fabs, fast doppelt so viel Kapazität wie andere kommerziell erhältliche Protein L Medien. Entsprechend weniger Material wird für die Aufreinigung einer bestimmten Menge des Zielmoleküls benötigt.

Der rekombinante Protein L Ligand  wurde gentechnisch so optimiert, dass er die hohe Kapazität auch nach wiederholter Reinigung mit milder alkalischer Lösung aufrechterhält. Er ist über mehrere Bindungsstellen an die TOYOPEARL-Matrix gebunden, was die chemische Stabilität zusätzlich unterstützt. Durch die relative harte Polymerstruktur bieten TOYOPEARL Median generell außergewöhnlich gute  Druck/Fluss-Eigenschaften.

Vergleichsweise teure Affinitätsmedien stellen  einen hohen Kostenfaktor in industriellen  Aufreinigungsprozessen dar. Faktoren wie  die Zahl von Arbeitszyklen und die Kapazität beeinflussen dementsprechend die Gesamtkosten der Herstellung von therapeutischen Antikörpern erheblich. Die hohe Kapazität des neuen TOYOPEARL Protein L Mediums und seine Robustheit helfen den Durchsatz zu erhöhen, die Betriebskosten zu senken und in Summe die Produktivität der Prozesse zu verbessern.

Weitere Informationen