Worldwide China

2-Leiter-Temperaturschalter

2-Leiter-Temperaturschalter in Clamp-on-Technik

| Redakteur: Doris Popp

Der 2-Leiter-Temperaturschalter der Typenreihe GP2610 dient zur Überwachung der Oberflächentemperatur an Rohren mit Durchmessern von 4 bis 300 Millimetern.
Der 2-Leiter-Temperaturschalter der Typenreihe GP2610 dient zur Überwachung der Oberflächentemperatur an Rohren mit Durchmessern von 4 bis 300 Millimetern. (Bild: Labom Mess- und Regeltechnik)

Der ursprünglich nach Kundenwunsch entwickelte 2-Leiter-Temperaturschalter in Clamp-on-Technik ist inzwischen als Typenreihe GP2610 auch serienmäßig bei Labom erhältlich Der 2-Leiter-Temperaturschalter dient zur Überwachung der Oberflächentemperatur an Rohren mit Durchmessern von 4 bis 300 mm. Er signalisiert den Schaltzustand am Einsatzort mittels LEDs, zudem kann sein Stromausgangssignal über einen digitalen I/O-Port an eine speicherprogrammierbare Steuerung angeschlossen werden. Der Schalter eignet sich besonders für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie, Pharmazie und Biotechnologie.

Da die Montage des Temperaturschalters keine Schweißung erfordert, kann er ohne Prozessunterbrechung montiert werden. Je nach Durchmesser der zu überwachenden Rohrleitung kann der Temperaturschalter mittels Spannblock-, Spannbügel- und Spannbandmontage an das Rohr angebracht werden, wobei Labom die entsprechenden Spannelemente jeweils mitliefert.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33574470 / Labortechnik)