Suchen

Validierungs-Software Alle Pharmakopöen-Anforderungen erfüllt

| Redakteur: Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Analytik Jena hat eine Software auf den Markt gebracht, die die Validierung von Vorschriften und Anforderungen an die Analytik von pharmazeutischen Produkten übernimmt.

Firmen zum Thema

Für das UV/Vis-Spektralphotometer Specord Plus von Analytik Jena gibt es jetzt eine Validierungs-Software.
Für das UV/Vis-Spektralphotometer Specord Plus von Analytik Jena gibt es jetzt eine Validierungs-Software.
(Bild: Analytik Jena)

In Arzneimittelbüchern sind Normen für biologische Substanzen und pharmazeutische Produkte sowie Verfahren zum Testen von Arzneimitteln beschrieben. Diese Vorschriften und natürlich auch die Anforderung an eine zuverlässige Analytik machen eine regelmäßige Validierung von Analysesystemen, welche in pharmazeutischen Laboren eingesetzt werden, erforderlich. Die Win Aspect Plus Validierungs-Software für das UV/Vis-Spektralphotometer Specord Plus erlaubt dem Benutzer, diese Validierung bequem und einfach selbständig durchzuführen oder sie von einem Servicespezialisten vornehmen zu lassen.

Parameter wie photometrische Richtigkeit im UV- und Vis-Bereich, Wellenlängenrichtigkeit und -reproduzierbarkeit, Streulicht und Auflösung lassen sich mit einem einzigen Mausklick auswählen. Die Validierungs-Software bietet eine vollständig automatische Überwachung der Richtigkeit der Messungen sowie eine Reihe von Dokumentationsvorlagen für eine GLP-konforme Dokumentation der Validierungsergebnisse.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43042064)