Worldwide China

Qualitätssicherung

Analytische Qualitätssicherung in der Betriebsanalytik

18.10.2010 | Autor / Redakteur: Klaus Pollmeier* / Marc Platthaus

Abb. 1: Moderne Kläranlagen zur Abwasseraufbereitung müssen regelmäßig überwacht und mit den erhaltenen Daten gesteuert werden, damit sie umweltgerecht und kosteneffizient arbeiten.
Abb. 1: Moderne Kläranlagen zur Abwasseraufbereitung müssen regelmäßig überwacht und mit den erhaltenen Daten gesteuert werden, damit sie umweltgerecht und kosteneffizient arbeiten.

Besonders bedeutsam ist die IQK-Karte 4 (Messung von Standards), da hier das gesamte analytische System in einem Schritt überprüft wird. Die Häufigkeit der Anwendung von Standardmessungen spiegelt diese Aussage wider. Entscheidend dabei ist, dass der eingesetzte Standard innerhalb der erlaubten Grenzen wiedergefunden wird. Ist dies der Fall, dann werden alle Komponenten fehlerfrei eingesetzt (Test, Photometer, Pipetten, Handling durch den Anwender etc.). Sollte das nicht der Fall sein, so muss genauer nach dem Fehler gesucht werden, da die Standardmessung keinen Aufschluss darüber gibt, welche „Komponente“ einen Fehler verursacht.

Nanocolor-Spektralphotometer erleichtern Qualitätssicherung

Macherey-Nagel ist es mit den Nanocolor-Spektralphotometern in Verbindung mit der PC-Software gelungen, Qualitätssicherungsmaßnahmen und die damit verbundene Dokumentationspflicht wesentlich zu erleichtern. Die Spektralphotometer bieten dem Anwender die Möglichkeit, Standardmessungen im Photometer zu markieren und zusammen mit allen relevanten Informationen wie der LOT-Nummer des Testes und der Standards, dem Standard-Sollwert und der erlaubten Toleranzen abzuspeichern.

Die Nanocolor-PC-Software für Spektralphotometer kann den Datenspeicher des Photometers auslesen und in Tabellenform anzeigen. Die Standardmessungen werden automatisch in der IQK-Karte 4 zusammengestellt. Hier kann der Anwender gewünschte Daten auswählen und automatisch eine ausdruckbare IQK-Karte 4 erstellen. Daten können somit nicht verloren gehen. Die graphische Darstellung aller Messwerte wird automatisch eingefügt. Diese Funktion hilft dem Anwender, seiner Dokumentationspflicht nachzukommen und diese bei behördlichen Überprüfungen vorzulegen.

Macherey-Nagel bietet dem Anwender darüber hinaus ein komplettes System zur analytischen Qualitätssicherung. Dazu gehören Einzelstandards, Multistandards, Additionslösungen, Nanocheck zur Überprüfung der Photometer, das T-Set zur Kontrolle und Kalibrierung der Thermo-blöcke und Ringversuche.

*Dr. K. Pollmeier, MACHEREY-NAGEL GmbH, 52355 Düren

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 359732 / Management)