English China

High Content-Analyse Analyzer für flexible und schnelle High Content-Analyse

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

GE Helathcare hat den neuen In Cell Analyzer für die High Content-Analyse vorgestellt.

Firmen zum Thema

Der widerstandsfähige In Cell Analyzer 2000 von GE Healthcare eignet sich für unterschiedliche High Content-Analysen.
Der widerstandsfähige In Cell Analyzer 2000 von GE Healthcare eignet sich für unterschiedliche High Content-Analysen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der neue In Cell Analyzer 2000 ist laut Hersteller GE Healthcare ein effizientes und flexibles Instrument für die High Content-Analyse. Durch hohe Bildqualität und Aufnahmegeschwindigkeit sowie einfache Bedienbarkeit eigne es sich für alle Screening- und Forschungsanwendungen. Das System ermöglicht schnelle Preview-Scans von ausgewählten Probenbereichen vor der Bildakquisition und bei jeder möglichen Vergrößerung. Eine Beleuchtungsquelle mit doppelt so hoher Helligkeit wie übliche Xenon-Lampen soll die Generierung von statistisch verlässlichen Daten gewährleisten. Die Möglichkeit des Imaging von ganzen Wells ermöglicht das bessere Erfassen von seltenen Ereignissen.

Für verschiedene Sensitivitätsanforderungen steht eine große Auswahl von Objektiven (2 x bis 100 x) zur Verfügung. Für qualitativ hochwertige Bilder und zur Generierung von exakten Daten mit jedem Probentyp bietet das System sechs verschiedene Bild-Wiederherstellungsmodi.

(ID:306892)