Worldwide China

Laborwassersysteme

Anlagen zur Aufbereitung von Rein- und Reinstwasser

| Redakteur: Doris Popp

Laborwassersystem der Elga-Purelab-Chorus-Serie
Laborwassersystem der Elga-Purelab-Chorus-Serie (Bild: Veolia Water Technologies)

Die Elga-Purelab-Chorus-Serie wurde von Veolia Water Technologies um drei neue Anlagen erweitert.

Die Systeme überwachen die Wasserqualität direkt am Entnahmepunkt und können flexibel konfiguriert und platzsparend installiert werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Purelab Chorus 1 Complete ist eine Komplettlösung für die Produktion von Typ-I-Reinstwasser (18,2 MΩ cm) direkt aus Trinkwasser. Die Anlage eignet sich für Labore mit einem Reinstwasserbedarf bis 100 Liter/Tag. Zwei neue Systeme erzeugen Typ-II+-Reinwasser (>15 MΩ cm). Die Purelab Chorus 2+ (RO/EDI/UV) ist dank der patentierten EDI-Technologie mit Rezirkulation eine kostengünstige Lösung für Labore mit hohem Wasserbedarf. Die Purelab Chorus 2+ (RO/DI/UV) ist das vollständig rezirkulierende Typ-II+-System, das die Wasserreinheit konstant aufrecht erhält.
Achema: Halle 6.1, Stand B70

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45230667 / ACHEMA)