Suchen

Laborwassersysteme Anlagen zur Aufbereitung von Rein- und Reinstwasser

| Redakteur: Doris Popp

Die Elga-Purelab-Chorus-Serie wurde von Veolia Water Technologies um drei neue Anlagen erweitert.

Firmen zum Thema

Laborwassersystem der Elga-Purelab-Chorus-Serie
Laborwassersystem der Elga-Purelab-Chorus-Serie
(Bild: Veolia Water Technologies)

Die Systeme überwachen die Wasserqualität direkt am Entnahmepunkt und können flexibel konfiguriert und platzsparend installiert werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Purelab Chorus 1 Complete ist eine Komplettlösung für die Produktion von Typ-I-Reinstwasser (18,2 MΩ cm) direkt aus Trinkwasser. Die Anlage eignet sich für Labore mit einem Reinstwasserbedarf bis 100 Liter/Tag. Zwei neue Systeme erzeugen Typ-II+-Reinwasser (>15 MΩ cm). Die Purelab Chorus 2+ (RO/EDI/UV) ist dank der patentierten EDI-Technologie mit Rezirkulation eine kostengünstige Lösung für Labore mit hohem Wasserbedarf. Die Purelab Chorus 2+ (RO/DI/UV) ist das vollständig rezirkulierende Typ-II+-System, das die Wasserreinheit konstant aufrecht erhält.
Achema: Halle 6.1, Stand B70

(ID:45230667)