English China

Schlauchbaugruppe Anschlüsse für Dosierpumpen

Redakteur: Doris Popp

Diba Industries unterstützte den Pumpenhersteller KNF-Flodos bei der Verbesserung der Leistung der Anschlussarmaturen für seine Membranflüssigkeitspumpe Simdos 02.

Anbieter zum Thema

Diba unterstützt KNF-Flodos bei der Verbesserung der Anschlüsse für Simdos-02-Flüssigkeitspumpen
Diba unterstützt KNF-Flodos bei der Verbesserung der Anschlüsse für Simdos-02-Flüssigkeitspumpen
(Bild: Diba)

Die Simdos 02 wurde für den Umgang mit gefährlichen Säuren, Basen und organischen Lösemitteln entwickelt. Während des Prototypentests entdeckten KNF-Techniker Leckagen, welche durch Armaturen verursacht werden, die nicht fest in den glatten PTFE-Ventilanschlüssen sitzen. Diba lieferte eine komplette Schlauchbaugruppe mit aufgeweiteten Schlauchenden und mit Glas gefüllten Polypropylenarmaturen, um einen leckagefreien Anschluss sicherzustellen. Durch die Lösungen von Diba Industries konnte KNF die Simdos 02 ohne gemeldete Leckagen in den ersten beiden Jahren auf den Markt bringen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44768465)