Logo
10.12.2018

Artikel

Einstieg für Synthesereaktionen

Asynt stellt den Drysyn Octo Mini Conversion Kit vor, der eine effiziente Probennahme aus Reaktionen ermöglichen soll, die mithilfe des Parallel-Synthesizers Drysyn Octo durchgeführt werden.

lesen
Logo
23.11.2018

Artikel

Reproduzierbares Scale-up von Reaktionen

Zusammen mit einem gängigen Heizplattenrührer ermöglichen Drysyn-Maxi-Heizblöcke laut Hersteller Asynt ein schnelles, sicheres und kontrollierbares Erhitzen bis zu 250 ºC.

lesen
Logo
29.06.2017

Artikel

24 parallele Reaktionen möglich

Asynt stellt den Parallel-Synthesizer Drysyn Octo mit acht Positionen vor.

lesen
Logo
11.05.2017

Artikel

Zuverlässige Kontrolle exothermer Reaktionen

Das Drysyn-Snowstorm-One-System von Asynt bietet eine zuverlässige Temperaturkontrolle exothermer Reaktionen.

lesen
Logo
01.09.2016

Artikel

Für kleinere Reaktionsmaßstäbe

Asynt stellt mit dem Condensyn Mini einen neuen hochleistungsfähigen Luftkühler für Synthesereaktionen im kleineren Maßstab in 5-, 10- und 25-ml-Gefäßen vor.

lesen
Logo
29.08.2013

Artikel

Vielseitiges Multipositions-Heizblocksystem

Für sichere und produktive Heiz- und Rührexperimente mit unterschiedlichsten Laborglasgegenständen hat Asynt das neue Drysyn Multi Multipositions-Heizblocksystem auf den Markt gebracht.

lesen
Logo
20.08.2013

Artikel

Sichere Lagerung von lichtempfindlichen Materialien

Asynt hat ein neues Sortiment an schwarzen Zentrifugenröhrchen mit Schraubkappe entwickelt, das die sichere Lagerung von lichtempfindlichen Materialien gewährleistet.

lesen
Logo
12.06.2013

Artikel

Verbessertes Heizblocksystem

Die neuen Heizblöcke Drysyn Classic von Asynt verfügen über bessere Wärmeübertragungseigenschaften bis 300 °C, eine schnellere Erwärmung und Abkühlung sowie eine kleinere Standfläche.

lesen
Logo
23.04.2013

Artikel

Kostengünstige Einstiegsausrüstung für parallele Synthese

Die Dry-Syn-Ausrüstung für parallele Synthese von Asynt bietet eine kostengünstige Lösung für Chemiker, die einfache synthetische Reaktionen mit geregelter Temperatur und magnetischem Rühren parallel durchführen möchten, ohne dabei Komplikationen wie Rückfluss oder Inertisierung ...

lesen
Logo
14.02.2013

Artikel

Vielseitiger Parallel-Hochdruckreaktor für zahlreiche Anwendungen

Entwickelt, um zusammen mit einem einfachen magnetischen Benchtop-Rührer oder Rührer/Heizplatte benutzt zu werden, ist der parallel geschaltete Hochdruckreaktor von Asynt eine kostengünstige, leichtgewichtige Einheit für gerührte oder nicht-gerührte Anwendungen.

lesen
Logo
15.03.2007

Artikel

Coole Chemie

Asynt führt Drysyn Cool ein – ein Kühler für den Einsatz in der Tieftemperaturchemie. Die Maschine ist laut Hersteller eine flexible Alternative zu Eisbädern und unhandlichen doppelwandigen Glasreaktionsbehältern und kann mit allen Laborzirkulatoren oder Kühlsystemen eingesetzt w...

lesen