Suchen

Destillationseinheit

Atmosphärische Destillationseinheit

| Redakteur: Doris Popp

Mit Diana 700 bringt Anton Paar eine Lösung für die automatische Durchführung hochpräziser Siedebereichsanalysen unter Atmosphärendruck auf den Markt.

Firma zum Thema

Diana 700
Diana 700
(Bild: Anton Paar GmbH)

Typische Proben sind petrochemische Produkte, aromatische Kohlenwasserstoffe und andere flüchtige organische Flüssigkeiten. Die Vorbereitung der Messung wird durch integrierte Funktionen vereinfacht. Das Selbstprüfungssystem kontrolliert alle Schritte, die für eine Destillation notwendig sind, und gibt den Start nur frei, wenn der vorhergehende Schritt erfolgreich abgeschlossen wurde. Es gibt keinen Zeitverlust durch Wiederholung der Messung aufgrund falscher Einstellungen oder Nichteinhaltung der Norm, heißt es vom Unternehmen. Das Instrument zeichnet sich durch einen hohen Automatisierungsgrad aus. Heizung und Schutzschild werden vollautomatisch nach oben bewegt, wenn der Kolben mithilfe des mobilen Multisteckers angebracht wurde. Weniger geübte Anwender werden mit Illustrationen unterstützt, in denen die Vorgehensweise beim Start einer Destillation Schritt für Schritt erläutert wird. Der erweiterte Modus für erfahrene Anwender ermöglicht einen schnellen Start.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45607766)