Worldwide China

Zellseparation

Auf nahezu jeden Zelltyp anwendbar

| Redakteur: Doris Popp

Multi-MACS X
Multi-MACS X (Bild: Miltenyi Biotec)

Die magnetische Zellseparation ist heute eine Standard-Methode, um einzelne Zelltypen aus Blutproben, dissoziiertem Gewebe oder Zellsuspensionen zu isolieren.

Mit dem Multi-MACS X bringt Miltenyi Biotec nun ein Gerät auf den Markt, das die zuverlässige Aufarbeitung von großen Volumina oder die parallele Bearbeitung von bis zu 24 Proben vollautomatisch umsetzt. Damit werden Arbeitszeit gewonnen und Kontaminationsrisiken minimiert. Die Zellmarkierung und -separation erfolgt im Multi-MACS X mit der der MACS-Technologie. Diese Technologie ist laut Miltenyi Biotec die schonendste derzeit erhältliche Separationsmethode und ist auf nahezu jeden Zelltyp anwendbar.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45056528 / Bio- & Pharmaanalytik)