English China
Suchen

Bitkom Berufsbild des Social Media Managers in Deutschland etabliert

Autor / Redakteur: Jürgen Schreier / Dipl.-Medienwirt (FH) Matthias Back

Eine von Bitkom in Auftrag gegebene Studie hat nun bestätigt, dass sich das Berufsbild des Social Media Managers in der Wirtschaft etabliert hat.

Firmen zum Thema

"Für die sinnvolle und effektive Nutzung sozialer Medien brauchen die Unternehmen entsprechende Spezialisten", so Dr. Bernhard Rohleder(Bitkom).
"Für die sinnvolle und effektive Nutzung sozialer Medien brauchen die Unternehmen entsprechende Spezialisten", so Dr. Bernhard Rohleder(Bitkom).
(Bild: Bitkom)

Nach der Bitkom-Studie beschäftigen bereits 16 % aller Unternehmen in Deutschland einen oder mehrere Mitarbeiter, die für den Einsatz und die Nutzung sozialer Medien verantwortlich sind. Weitere 7 % planen die Schaffung einer entsprechenden Stelle.

Soziale Medien sind ein wichtiger Kommunikationskanal

„In vielen Unternehmen sind soziale Medien heute ein wichtiger Kommunikationskanal zum Beispiel für das Marketing, den Service oder das Recruiting“, erklärt Bitkom Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. Social Media Experten planen, steuern und beobachten die Aktivitäten ihres Unternehmens in sozialen Medien. Dazu zählen sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+ oder Xing, der Kurznachrichtendienst Twitter, Plattformen wie Youtube oder Flickr sowie diverse Blogs. Neben der redaktionellen Betreuung dieser Kanäle, beraten Social Media Manager Mitarbeiter und Führungskräfte im Umgang mit diesen.

Berufsbild spricht vor allem Kommunikationswissenschaftler an

Das neue Berufsbild spricht vor allem Kommunikationswissenschaftler und Betriebswirte mit Marketing/PR-Know-how sowie Sozial- und Sprachwissenschaftlern an. Seit einigen Jahren gibt es hierfür Aus- und Weiterbildungen, die teilweise von der Industrie- und Handelskammer zertifiziert sind. Spezielle Studiengänge werden meist nur von privaten Hochschulen angeboten. An den staatlichen Universitäten werden die Inhalte in Form von Modulen und Seminaren integriert.

Das Marktforschungsinstitut Aris hat im Auftrag von Bitkom 854 Geschäftsführer und Personalverantwortliche befragt.

* Der Autor Chef vom Dienst beim MM Maschinenmarkt. Email: juergen.schreier@vogel.de

(ID:38805680)