Worldwide China

Eppendorf Young Investigator Award

Bewerbungsphase hat begonnen

| Redakteur: Marc Platthaus

Der Eppendorf Young Investigator Award wird 2014 bereits zum 19. Mal verliehen.
Bildergalerie: 1 Bild
Der Eppendorf Young Investigator Award wird 2014 bereits zum 19. Mal verliehen. (Bild: Eppendorf)

Seit 1995 verleiht Eppendorf den Young Investigator Award an Forscher bis 35 für herausragende Arbeiten in der Mikrobiologie. Seit 1. Oktober läuft die Bewerbungsphase für den Preis 2014, der am 22. Mai 2014 in Heidelberg vergeben wird.

Hamburg – Bis zum 15. Januar 2014 können sich in Europa tätige Forscherinnen und Forscher im Alter bis 35 Jahren für den Eppendorf Award for Young European Investigators bewerben. Dieser 1995 ins Leben gerufene und international hoch angesehene Preis honoriert auf molekularbiologischen Methoden beruhende herausragende Leistungen auf dem Gebiet der biomedizinischen Forschung. Eine unabhängige Jury unter Vorsitz von Reinhard Jahn (Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie, Göttingen) entscheidet über die Vergabe des Eppendorf Awards 2014.

Zu den vorherigen Preisträgern zählten u.a. Dr. Thomas Tuschl von der Rockefeller University in New York oder Dr. Thomas Helleday von der Universität in Stockholm. In diesem Jahr erhielt der britische Forscher Dr. Ben Lehner vom Centre de Regulació Genòmica in Barcelona den Young Investigator Award. Er beschäftigt sich mit Genmutationsforschung (laborpraxis.de berichtete).

Der Preisträger erhält:

  • ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro,
  • eine Einladung zur feierlichen Preisverleihung am EMBL Advanced Training Centre in Heidelberg am 22. Mai 2014,
  • eine Einladung zur Eppendorf AG nach Hamburg sowie
  • eine Veröffentlichung in Nature sowie in einem Nature-Podcast.

Ausführliche Informationen zum Eppendorf Award for Young European Investigators, den Auswahlkriterien und den bisherigen Preisträgern sind unter www.eppendorf.com/award nachzulesen. Potenzielle Preisträger finden hier alle erforderlichen Details für eine erfolgreiche Bewerbung. Es werden ausschließlich Online-Bewerbungen akzeptiert. Das Online-Bewerbungsportal steht seit dem 1. Oktober 2013 zur Verfügung stehen.

Der Eppendorf Award for Young European Investigators wird in Zusammenarbeit mit Nature verliehen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42363410 / Wissenschaft & Forschung)