Worldwide China

Bio- & Pharmaanalytik

Methoden zum qualitativen und quantitativen Nukleinsäure- und Proteinnachweis bilden die zentralen Säulen der Bioanalytik. Das Spektrum an Technologien und Applikationen im Bereich der Genom-, Proteom- und Metabolomforschung wächst unaufhaltsam. In dem Special Bioanalytik zeigen wir Ihnen, welche Gerätelösungen derzeit auf dem Markt sind. Darüber hinaus stellen wir Ihnen Entwicklungen und neue Applikationen etablierter Verfahren vor.

Alles für die Zelle im gläsernen Showroom

Eppendorf mit Bioprocessing auf der Labvolution

Alles für die Zelle im gläsernen Showroom

Liquid Handling ist eine Kernkompetenz von Eppendorf. Doch das Unternehmen hat wesentlich mehr zu bieten als seine bekannten Pipetten. Auf der Labvolution 2019 legte es u.a. einen besonderen Fokus auf Produkte rund um die Zellkultivierung und das Bioprocessing. lesen

Elektronische Handpipette

24-Kanal-Pipettenköpfe

Elektronische Handpipette

Zwei neue 24-Kanal-Pipettenköpfe von Integra sollen die Leistungsfähigkeit der beliebten Viaflo-96/384-Pipette steigern. lesen

Ran an den Abfall: In 5 Schritten zu weniger Plastikmüll im Labor

Plastikmüll in Life-Sciences-Laboren

Ran an den Abfall: In 5 Schritten zu weniger Plastikmüll im Labor

Pipettenspitzen, Nitrilhandschuhe, Zellkulturflaschen – allein in Life-Sciences-Laboren fallen jährlich 5,5 Millionen Tonnen Plastikmüll an. Im Zeitalter der globalen Vermüllung und der Allgegenwärtigkeit von Plastik in unserer Umwelt eindeutig zu viel. Nicht alles lässt sich ändern, aber einiges doch. Lesen Sie hier, wie Sie mit kleinen Umstellungen im Laboralltag Ihren „Footprint“ verringern können. lesen

High-Content-Screening vereinfachen

Pipettieren

High-Content-Screening vereinfachen

Das elektronische Mehrkanal-Pipettiersystem Viaflo 96 ist laut Hersteller Integra Biosciences sehr kompakt, sodass es in vorhandene Sicherheitswerkbänke passt. lesen

Überprüfen Sie die Dichtigkeit Ihrer Pipetten

Testgerät bestellen

Überprüfen Sie die Dichtigkeit Ihrer Pipetten

Ob Pipetten noch ordnungsgemäß arbeiten, kann man von außen nur schwer überprüfen. Ein spezielles Gerät unterstützt den Anwender bei einem Funktionstest der Pipette. Es prüft die Dichtigkeit der Pipette, die für einen sicheren Prozess und verlässliche Ergebnisse nötig ist. lesen

Speziell für viskose Flüssigkeiten

Robotikspitzen

Speziell für viskose Flüssigkeiten

Ritter Medical bietet neue Wide-Bore-Robotikspitzen mit weiterer Öffnung an. lesen

Elektronische Pipetten mit eingebauter Kalibriererinnerung

Pipetten

Elektronische Pipetten mit eingebauter Kalibriererinnerung

Die elektronische Pipetten – einschließlich der Viaflo-, Voyager- und Viaflo 96/384-Pipetten – wurden von Integra entwickelt, um den Ansprüchen eines modernen Laborumfelds zu entsprechen. lesen

Tester für Liquid-Handling-Station gesucht

Schließt Lücke zwischen elektronischen Pipetten und Robotern

Tester für Liquid-Handling-Station gesucht

Wenn im Labor das Probenaufkommen steigt, wird das manuelle Pipettieren schnell zum Engpass, der viel Zeit verschlingt und hohe Konzentration erfordert. Automatisierte Lösungen werden immer interessanter: Eine Liquid Handling Station platziert sich dabei zwischen manuellen Pipetten und komplexen Robotern. lesen

Vom Labor in den Prozess: Das Yin und Yang der Analyse

Analytik „Made in Germany“ in Korea

Vom Labor in den Prozess: Das Yin und Yang der Analyse

Was haben die Suche nach Wirkstoffen gegen Krankheiten wie Tuberkulose oder das Dengue-Virus mit Forschung und Lehre an Koreas führendem Umweltinstitut zu tun? Beide sind sinnbildlich für das Wachstum von Pharma- und Life Sciences und das wachsende Umweltbewusstsein im Fernen Osten. Und beide setzen auf Technologie aus Thüringen. lesen

Zellbiologie: Reproduzierbarkeit und Präzision auch bei schwierigen Zellzählungen

Bildgebende Zytometer

Zellbiologie: Reproduzierbarkeit und Präzision auch bei schwierigen Zellzählungen

Zählen, was zählt: Für zahlreiche Anwendungen in Medizin und Life Sciences ist die Bestimmung der Zellzahl einer Probe sowie die Beurteilung bestimmter Zelleigenschaften wie der Viabilität oder Morphologie essenziell. Bildgebende Zytometer können dabei zur entscheidenden Präzision und Reproduzierbarkeit der Zellzählungen verhelfen. lesen

LABORPRAXIS-Newsletter Newsletter abonnieren.

Unser redaktioneller Newsletter informiert Sie über Laborbedarf, Labortechnik, Laborautomation, Analytik und LifeScience.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.