English China

Beschichtung optischer Schichten Blindtext für Online-Titel

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Firma zum Thema

Die beschichten Optiken werden im Reinraum in hochwertige Baugruppen montiert. (Bild: Berliner Glas)
Die beschichten Optiken werden im Reinraum in hochwertige Baugruppen montiert. (Bild: Berliner Glas)

Mit dem optischen Breitbandmonitoring zur Überwachung der Herstellung optischer Beschichtungen, angeboten von der Berliner Glas, können nun auch sehr komplexe Schichten für die Reflexion, Transmission und Absorption auf optischen Bauteilen noch zuverlässiger hergestellt werden. Anwendungsbeispiele sind Filter mit sehr steilen Kanten für Fluoreszenzanwendungen, Interferenzfilter für die Farbtrennung von 3-Chip-Kameras in der Endoskopie oder holografische Gitter für die Laboranalytik und Diagnostik. Auch in der Mikroskopie können komplexe und einfache Schichten in Strahlteilern verwendet werden, um eng beieinander liegende Beleuchtungs- und Fluoreszenzkanäle zu trennen. Es können Beschichtungen für den Spektralbereich von ca. 130 bis 6000 nm entwickelt und auf kundenindividuelle Bauteile aufgebracht werden.

(ID:27124900)