Logo
12.06.2018

Nachrichten

Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag

ZEISS präsentierte Digitales Klassenzimmer Am 9. Juni 2018 öffnete der Thüringer Landtag in Erfurt seine Pforten. ZEISS war als Sponsor der Veranstaltung mit einem Stand zum Thema “Digitales Klassenzimmer” vertreten. Interessierte Besucher hatten die Möglichkeit, Mikr...

lesen
Logo
22.05.2018

Nachrichten

Die Industrialisierung der Additiven Fertigung von Metallen

Prozessoptimierung und Ertragsverbesserung mit ZEISS Mikroskopen Bis vor kurzem war Additive Manufacturing (AM) nichts weiter als eine praktische Möglichkeit für schnelles Prototyping. Heute erleben wir, wie sich AM zu einer bahnbrechenden Fertigungstechnologie entwickelt. Von me...

lesen
Logo
09.05.2018

Nachrichten

ZEISS Mikroskop unterstützt Audi in der Qualitätssicherung

Fehleranalyse von Bauteilen in Motoren und Getrieben In der Qualitätssicherung von Audi werden täglich verschiedene Bauteile auf Fehler geprüft. Untersuchungsgegenstand ist die komplette Bandbreite der Fahrzeugteile – ob Interieur, Exterieur, Fahrwerk oder Motor – das Auto ...

lesen
Logo
04.05.2018

Nachrichten

Probeninformationen in allen Dimensionen mit der neuen ZEISS ZEN Connect Imaging Software

Intuitive Datenverwaltung, vereinfachte Workflows und verbesserte Einblicke in Ihre Proben ZEISS ZEN Connect ist besonders geeignet für Strukturanalysen, die Untersuchung zellulärer Prozesse, die Lokalisierung von Zellen und vielem mehr. Die bewährte ZEISS ZEN Software vereint un...

lesen
Logo
24.04.2018

Nachrichten

ZEISS lädt ein zum Tag der Mikroskopie in Oberkochen

Neueste Mikroskopietechniken und vielfältige Anwendungen stehen im Mittelpunkt ZEISS veranstaltet am 16. und 17. Mai 2018 den Tag der Mikroskopie im ZEISS Forum und ZEISS Microscopy Customer Centre Europe in Oberkochen. Die internationalen Gäste aus Forschung, Wissenschaft und In...

lesen
Logo
19.04.2018

Nachrichten

Erfolgreicher Workshop in Genf

Wyss Center hieß mehr als 100 Gäste willkommen Im März fand im Wyss Center in Genf zum ersten Mal in Kooperation mit ZEISS ein Workshop zum Thema Lichtblattfluoreszenzmikroskopie (LSFM) statt. Ziel des Workshops war es, in unterschiedlichen Vorträgen über die verschiedenen Aspekt...

lesen
Logo
21.03.2018

Artikel

Blick ins Detail von Lebensmitteln: Was essen und was trinken wir?

Essen ist Grundbedürfnis und wertvolles Gut zugleich. Lebensmittelhersteller unterliegen hierzulande hohen Anforderungen an dessen Sicherheit und Produktqualität. Lesen Sie, welchen wichtigen Beitrag mikroskopische Techniken dafür in Qualitätskontrolle und F&E leisten.

lesen
Logo
05.02.2018

Nachrichten

Materialien und Komponenten für Elektromotoren und Li-Ionen-Batterien prüfen und bewerten

Erfolgreicher Auftakt der Workshop-Serie an der Hochschule Aalen Am Institut für Materialforschung (IMFAA) der Hochschule Aalen fand mit großem Erfolg der Auftakt zur Workshop-Serie „Prüftechnik zur Bewertung von Materialien und Komponenten für Elektromotoren und Li-Ionen-Batteri...

lesen
Logo
04.02.2018

Nachrichten

Weltkrebstag

Krebswachstum beobachten mit ZEISS Mikroskopen ‘Wir können. Ich kann.’ Der Weltkrebstag am 4. Februar 2018 möchte darauf aufmerksam machen, wie jeder Einzelne dazu beitragen kann, Krebs zu vermeiden und die Auswirkungen von Krebserkrankungen auf Patienten und ihr Umfeld zu reduzi...

lesen
Logo
25.01.2018

Nachrichten

Digitale Klassenzimmer von ZEISS für medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten

Interaktive Techniken für Laboruntersuchungen Die Arbeit eines medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA) ist vielfältig und entscheidend für die Qualität der Patientenversorgung. MTLAs arbeiten hinter den Kulissen und führen Tests durch, die das Fehlen oder Vorhande...

lesen
Logo
14.12.2017

Nachrichten

Neue ZEISS Technik für Mikroskopierstraße der Jenaer Universität

ZEISS Mikroskope der Arbeitsgruppe Biologiedidaktik sind jetzt auch vernetzt Die Mikroskopierstraße der Arbeitsgruppe Biologiedidaktik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) wurde mit neuer Technik von ZEISS ausgestattet: Die bereits vorhandenen acht Mikroskope wurden d...

lesen
Logo
14.12.2017

Artikel

Software für maschinelles Lernen in der Mikroskopie

Mikroskopische 2-D- und 3-D-Datensätze lassen sich mit der Software Zeiss ZEN Intellesis segmentieren. Ein trainierter Klassifikator wird dabei auf große Datensätze angewandt.

lesen
Logo
12.12.2017

Artikel

LABORPRAXIS zeichnet Innovatoren der Branche aus

Am 30. November feierte LABORPRAXIS ihr 40-jähriges Jubiläum mit einer großen Gala. Vor 240 geladenen Gästen wurden in 15 Kategorien Unternehmen mit einem Meilenstein-Award in Labor + Analytik für ihre Innovationen ausgezeichnet.

lesen
Logo
07.12.2017

Nachrichten

Für Naturwissenschaft begeistern

ZEISS Mikroskope der Arbeitsgruppe Biologiedidaktik sind jetzt auch vernetzt Die Schüler der Pestalozzischule und der Werner-Seelenbinder-Schule in Apolda können ab jetzt an modernen Labor- und Stereomikroskopen von ZEISS arbeiten und ihren Forschergeist entwickeln. Die symbolisc...

lesen
Logo
28.11.2017

Nachrichten

Einweihung des ZEISS Xradia Ultra Röntgenmikroskops

Das Center for Nanoanalysis and Electron Microscopy (CENEM) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg freut sich über sein neues Forschungsinstrument Das Center for Nanoanalysis and Electron Microscopy der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg öffnete kür...

lesen
Logo
22.11.2017

Nachrichten

Lange Nacht der Wissenschaften in Jena

Am 24. November ist es soweit: Die Lange Nacht der Wissenschaften bietet faszinierende Einblicke in Jenas Wissenschafts- und Forschungslandschaft. Zahlreiche Institute, Forschungseinrichtungen und Unternehmen laden zu Entdeckungen ein. ZEISS ist in diesem Jahr im Universitätsklin...

lesen
Logo
16.11.2017

Nachrichten

Neue Generation des Rasterelektronenmikroskops ZEISS EVO vorgestellt

Modulare Plattform mit intuitiver Bedienung für routinemäßige Untersuchungen und Forschungsanwendungen

lesen
Logo
03.11.2017

Nachrichten

Neue Generation des Rasterelektronenmikroskops ZEISS EVO vorgestellt

Modulare Plattform mit intuitiver Bedienung für routinemäßige Untersuchungen und Forschungsanwendungen ZEISS präsentiert die neue Generation seines bewährten leistungsstarken Rasterelektronenmikroskops (REM): Die neuen Instrumente der ZEISS EVO-Produktfamilie verfügen über divers...

lesen
Logo
30.10.2017

Nachrichten

ZEISS Crossbeam 550 mit German Design Award 2018 ausgezeichnet

Eine Fachjury des Rats für Formgebung hat das Rasterelektronenmikroskop mit fokussiertem Ionenstrahl (FIB-SEM) ZEISS Crossbeam 550 in der Kategorie „Material and Surfaces“ als Winner des German Design Award 2018 ausgezeichnet.

lesen
Logo
25.10.2017

Artikel

Zeiss setzt auf intuitive Bedienung komplexer Mikroskopsysteme

Wie haben sich die Anwendungsfelder verändert und welche Erwartungen haben Nutzer an moderne Mikroskopiesysteme? Dr. Markus Weber sprach mit uns über die aktuellen Herausforderungen und die Digitalisierung und Automatisierung als Entwicklungs-Schwerpunkte. Das Gespräch führte ...

lesen
Logo
19.10.2017

Artikel

Mikroskopie: In sechs Schritten zum automatisierten Scannen von Slides

Obwohl die Mikroskopie viele Neuerungen im Hinblick auf Kontrast, Beleuchtung, Auflösung, Signalerfassung und Datenverarbeitung erfahren hat, begrenzt der Faktor Mensch häufig die Anzahl und Qualität der Forschungsergebnisse. Automatisierungslösungen sind daher gefragt.

lesen
Logo
27.09.2017

Nachrichten

Schnellstes Elektronenmikroskop der Welt unter den TOP 5 Projekten des Deutschen Zukunftspreises 2017

Hirnforschung und Halbleiterindustrie profitieren gleichermaßen von ZEISS MultiSEM ZEISS MultiSEM ist unter den Top 5 Projekten des Deutschen Zukunftspreises 2017. Der Preis des Bundespräsidenten für Technik und Innovation zeichnet exzellente wissenschaftliche Innovationen aus, d...

lesen
Logo
21.09.2017

Nachrichten

Metallographie-Fachtagung an der Hochschule Aalen

Wichtiger Kooperationspartner von ZEISS unterstreicht seine Exzellenz beim Erforschen von Materialien In der letzten Woche sind bei der 51. Metallographie-Tagung der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) über 300 MetallographInnen und MaterialforscherInnen an der Hochsch...

lesen
Logo
18.09.2017

Nachrichten

Product Innovation Award 2017 für Celldiscoverer 7

Jury beim führenden europäischen Kongress in den Lebenswissenschaften, der MIPTEC Basel, würdigt innovative Produkte Am 11. September 2017 überreichte die Jury auf der MIPTEC-Messe in Basel den Basel Life Product Innovation Award 2017 an das Messeteam von ZEISS Microscopy. Alle r...

lesen
Logo
05.09.2017

Nachrichten

Bund und Land unterstützen das EMBL beim Bau eines Zentrums für hochauflösende Mikroskopie in Heidelberg

Thermo Fisher Scientific, Leica und ZEISS beteiligen sich mit insgesamt zehn Millionen Euro an dem Projekt In einer feierlichen Zeremonie auf dem Campus des Europäischen Laboratorium für Molekularbiologie (EMBL) in Heidelberg unterzeichneten Vertreter von Bund, Land sowie Industr...

lesen
Logo
17.08.2017

Nachrichten

Schule in Weimar nach Carl Zeiss benannt

Regelschule wird zur Gemeinschaftsschule "Carl Zeiss" Weimar Zu Beginn des neuen Schuljahres nahm die aus der bisherigen Regelschule „Carl-August Musäus“ hervorgegangene Staatliche Gemeinschaftsschule „Carl Zeiss“ Weimar nach einer Feierstunde ihren Schulbetrieb auf. 80 n...

lesen
Logo
08.08.2017

Nachrichten

RISE Mikroskopie von WITec jetzt mit Rasterelektronenmikroskop ZEISS Sigma 300

Schnellere und einfachere Messungen Korrelatives Raman-SEM Imaging (kurz RISE Mikroskopie) ist jetzt mit einem weiteren Elektronenmikroskop möglich, dem ZEISS Sigma 300, einem Feldemissions-Rasterelektronenmikroskop (FE-REM). Dieses Produkt besteht aus ZEISS Sigma 300 mit unverä...

lesen
Logo
14.07.2017

Nachrichten

Mikroskopische Laserschere für biologisch reine Proben

Das neue Laser Microdissection System ZEISS PALM MicroBeam an der Universität Ulm Am Bildschirm schneidet ein Wissenschaftler mit der Computer-Maus einzelne Zellen aus einem Gewebeschnitt. Was aussieht wie eine Spielerei mit einem professionellen Bildbearbeitungsprogramm ist in W...

lesen
Logo
10.05.2017

Artikel

Der lange Weg von der Motorisierung zur echten Automatisierung

In den vergangenen Jahrzehnten gab es extrem schnelle Entwicklungen auf allen Ebenen der Mikroskopie. Da der Mensch an allen Schritten des Imaging-Workflows beteiligt ist, kommt es jedoch zu ernsthaften Einschränkungen hinsichtlich Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und Durchsatz. D...

lesen
Logo
27.03.2017

Artikel

Für High-End-Anwendungen

Mit Zeiss Crossbeam 550 präsentiert Zeiss eine neue Generation fokussierter Ionenstrahl-Rasterelektronenmikroskope (FIB-REM) für High-End-Anwendungen in Forschung und Industrie.

lesen
Logo
29.01.2016

Artikel

Erweiterter Funktionsumfang

Die neue Zeiss-FPX-Erweiterung für 3D-Röntgenmikroskope der Serie Zeiss Xradia Versa 500 ermöglicht Scans von großen Proben mit hohem Durchsatz und herausragender Bildqualität.

lesen
Logo
17.03.2015

Artikel

Für schulische und universitäre Ausbildung

Ausgewählte Zeiss-Mikroskope sind ab sofort im Sortiment von Phywe, einem Anbieter von Lehrsystemen für Schulen und Hochschulen im naturwissenschaftlichen Bereich erhältlich. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Lösungen und Methoden für eine digitale Lernumgebung.

lesen
Logo
07.01.2015

Artikel

Beste Imaging-Qualität und schnelles lineares Scannen

Zeiss präsentiert das neue Konfokalmikroskop Zeiss LSM 800 mit Airyscan, das beste Imaging-Qualität bietet und schnelles lineares Scannen erlaubt.

lesen
Logo
09.10.2014

Artikel

Zeiss entwickelt mikroskopische Verfahren für die Hirnforschung

Dank der Gelder aus der BRAIN-Inititative des Weißen Hauses hat Zeiss in den USA das BrainMIC vorangetrieben. Dabei entwickeln die Wissenschaftler Mikroskopie-Techniken für die Hirnforschung.

lesen
Logo
24.03.2014

Artikel

Röntgenblick in 3D

Röntgenmikroskope ermöglichen die 3D-Abbildung von Strukturen innerhalb von intransparenten Proben und Objekten und erreichen dabei eine Auflösung von bis zu 50 Nanometern. Wie vielfältig ihre Anwendungen an der Schnittstelle zur Lichtmikroskopie sind, zeigte jüngst ein Anwenderf...

lesen