Mikroskopie - Celldiscoverer 7

17.11.2017

Ihre automatisierte Plattform für Live Cell Imaging

Effizienz für Ihre Fluoreszenzabbildung

Mit Celldiscoverer 7 können Sie die Anwenderfreundlichkeit eines automatisierten „Box-Mikroskops“ mit der Bildqualität und Flexibilität eines klassischen inversen Mikroskops für die Forschung kombinieren. Celldiscoverer 7 kalibriert sich selbst, erkennt und fokussiert Ihre Proben und passt die Optiken automatisch an. Sie erhalten mit dieser zuverlässigen, automatisierten Live Cell Imaging-Plattform bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit, ganz unabhängig davon, ob Sie mit 2D- oder 3D-Zellkulturen, Gewebeschnitten oder kleinen Modellorganismen arbeiten.

Ihr flexibles automatisiertes Mikroskop

  • Celldiscoverer 7 ist ein vollständig integriertes, und automatisiertes High-End-System zum Live Cell Imaging. Passen Sie das System mit verschiedenen Inkubations- und Detektor-Optionen an Ihre Anwendungen an.
  • Entscheiden Sie sich bei der Durchführung anspruchsvoller Experimente mit lebenden Zellen und schnellen Zeitreihenaufnahmen für sCMOS- oder EMCCD-Kameras mit hoher Empfindlichkeit. Wählen Sie für Screening-Anwendungen mit hohem Durchsatz eine Kamera mit großem Dynamikbereich und einem großen Sehfeld.
  • Nutzen Sie schnelle Dekonvolution, um bessere Daten aus dreidimensionalen Proben zu erhalten.

 

Erhalten Sie wertvolle Daten aus Ihren Proben

  • Ein neuer hardwarebasierter Fokus findet und hält den Fokus bei anspruchsvollen, zeitaufwändigen Zeitreihenaufnahmen nicht nur automatisch, sondern erkennt auch die Dicke und optischen Eigenschaften des Probenträgers.
  • Autocorr-Objektive gleichen sphärische Aberrationen aus und liefern scharfen Kontrast und hohe Auflösung.
  • Das automatisierte Mikroskop Celldiscoverer 7 bietet diverse integrierte Inkubationsoptionen, um für Ihre lebenden Zellen die richtige Umgebung zu schaffen.  

Erzielen Sie reproduzierbare Ergebnisse

  • Automatische Kalibrierungsroutinen sorgen für reproduzierbare Ergebnisse.
  • Mithilfe der Barcode-Erkennung können Sie Ihre Probe, den Probenträger und sogar die Art des Experiments identifizieren.
  • Wenn Sie nicht mit Barcodes arbeiten, wird der Probenträger mit einem automatischen Vorschauscan erkannt und kalibriert.

Autocorr-Objektive

Mit Celldiscoverer 7 können Sie Petrischalen, Chamber Slides, Multiwell-Platten, Kunststoff oder Glas, Gefäße mit dünnem oder dickem Boden sowie Platten mit niedrigem oder hohem Rand verwenden. Die automatische Probenerkennung erfasst beim Laden Ihrer Probe alle relevanten Gefäßmerkmale. Das Autocorr-Objektiv stellt den Korrekturring des Objektivs ein, um sphärische Aberrationen auszugleichen. Mithilfe der Find Focus-Funktion wird Ihre Probe automatisch fokussiert und die Definite Focus-Funktion hält ihn dort. Erhalten Sie tief im Inneren der Probe scharfe Bilder mit geringer Phototoxizität.

Mehr Informationen >>