Worldwide China

Special Chromatographie

Chromatographie – Trenntechnik mit enormer Vielfalt

Ohne Chromatographie kommt kaum ein Labor weltweit aus. Ob HPLC, GC oder auch eine der vielen weiteren Varianten – die Trenntechnik ist omnipräsent. In unserem Special präsentieren wir Ihnen Technologien und aktuelle Trends rund um die Chromatographie.

Dritter Praxistag HPLC brachte Anwender und Hersteller zusammen

HPLC-Tipps hautnah

Dritter Praxistag HPLC brachte Anwender und Hersteller zusammen

Am 19. September fand in Würzburg der dritte Praxistag HPLC statt. Neben aktuellen Trends zur zweidimensionalen Flüssigchromatographie und zur softwaregesteuerten Methodenentwicklung, ging es vor allem um HPLC-Tipps für den Laboralltag. lesen

Typisch Klebstoff? Kontaminationen als Ursache für intensiven Klebergeruch

Klebstoffe

Typisch Klebstoff? Kontaminationen als Ursache für intensiven Klebergeruch

Klebstoffe riechen halt! Dieser Sachverhalt wird gemeinhin als Tatsache akzeptiert und nur selten hinterfragt. Zu Unrecht, wie sich zeigt. Wissenschaftler haben sich auf die Suche nach den Ursachen dieses oft als typisch wahr- genommenen Geruchs gemacht und herausgefunden: Schuld tragen nicht allein Lösungsmittel. lesen

Analyse von Zytostatika aus Wischproben mittels Micro-LC-MS/MS

Zytostatika

Analyse von Zytostatika aus Wischproben mittels Micro-LC-MS/MS

Zytostatika werden häufig in der Krebstherapie eingesetzt. Neben den therapeutischen Erfolgen bergen sie für die Menschen, die sie handhaben, jedoch auch Gefahren. Daher ist es wichtig, die genauen Expositionswerte dieser Substanzen zu kennen, um betroffene Personen schützen zu können. lesen

Fipronil effizient und sicher per GC/MS oder LC/MS bestimmen

Spurensuche in Ei und Huhn

Fipronil effizient und sicher per GC/MS oder LC/MS bestimmen

Der Lebensmittelskandal um den illegalen Einsatz des Insektizids Fipronil in Geflügelbetrieben macht einmal mehr deutlich, dass Vertrauen gut, analytische Kontrolle aber besser ist. Lesen Sie hier, wie eine effiziente automatisierte Methode beim Nachweis von Fipronil in Eiern und Geflügelfleisch helfen kann. lesen

So beeinflussen Sie die Elutionsreihenfolge in der HPLC

Zusammensetzung des Eulenten

So beeinflussen Sie die Elutionsreihenfolge in der HPLC

Die Zusammensetzung der Eluenten ist in der Reversed-Phase-HPLC ein entscheidender Faktor für die Optimierung. Hierbei kann auch die Zugabe von Säure zum Eluenten ein geeignetes Mittel sein. Am Beispiel von Ibuprofen und Valerophenon wird dies gezeigt. lesen

170 Pestizide auf einen Streich – Routinetaugliche Multimethode entwickelt

Hühnereier & Co.

170 Pestizide auf einen Streich – Routinetaugliche Multimethode entwickelt

Lebensmittelchemiker der TU Dresden haben ein Analyseverfahren entwickelt, mit dem sich über 170 Pestizide gleichzeitig in Hühnereiern nachweisen lassen. Das Verfahren basiert auf der Extraktion mittels Matrix Solid Phase Dispersion, der Reinigung auf Grundlage einer modifizierten Gelpermeationschromatographie (GPC) und zwei verschiedenen Festphasenextraktionen (SPEs) für GC- und LC-erfassbare Pestizide sowie der Quantifizierung mittels GC- und LC-MS/MS. Neben Eiern konnten bereits weitere Matrizes erfolgreich analysiert werden. lesen

Dritter Praxistag gibt Tipps für den HPLC-Einsatz

Praxistag HPLC am 19. September

Dritter Praxistag gibt Tipps für den HPLC-Einsatz

Zum dritten Mal findet am 19. September in Würzburg der Praxistag HPLC statt. Ein vollgepacktes Programm aus Vorträgen und Workshops erwartet die Teilnehmer. Die Themen reichen von nachhaltiger Probenvorbereitung über die 2D-HPLC bis zu Tipps für die richtige Säulenauswahl. lesen

So steigern Sie die Produktivität Ihrer UHPLC

Pragmatischer UHPLC

So steigern Sie die Produktivität Ihrer UHPLC

In Zeiten ständig steigender Probenaufkommen können Methoden, welche die Analysenzeit reduzieren – wie die UHPLC – einen entscheidenden Beitrag zur Wirtschaftlichkeit von Laboren leisten. Doch wie lässt sich das Potenzial der UHPLC in pragmatischer Weise optimal nutzen? lesen

Was bringt die „Grüne Chromatographie“?

Tipps für mehr Nachhaltigkeit

Was bringt die „Grüne Chromatographie“?

Themen wie Ressourcenoptimierung oder bessere Energienutzung sind im Labor angekommen. Was bedeutet das für die wichtigste Trennmethode, die Chromatographie? Eine Bestandsaufnahme zeigt, wie viel Optimierungspotenzial in der mehr als 100 Jahre alten Technik steckt. lesen

Damit Möbel keine Gifte ausdünsten

Formaldehyd-Emissionen effizient bestimmen

Damit Möbel keine Gifte ausdünsten

Um frühzeitig festzustellen, dass für den Innenraum bestimmte Werk- und Baustoffe z.B. für Möbel frei sind von üblen und ungesunden Ausgasungen, ist eine produktionsnahe effiziente Screening-Methode für Formaldehyd- und andere VOC-Emissionen sinnvoll. Die Lösung könnte im Einsatz einer mikroskalierten Emissionskammermethode liegen. lesen