Suchen

Cleanzone 2013 Cleanzone 2013 – Reinraumtechnik zum Anfassen

| Redakteur: Anke Geipel-Kern

Der neue branchenübergreifende Treffpunkt für Reinraumtechnik Cleanzone nimmt zwei Wachstumsbranchen ins Visier: Life Sciences und Technologie & Mikrotechnologie. Dem Debüt im letzten Jahr folgt nun die zweite Auflage am 22. und 23. Oktober

Firmen zum Thema

Die Cleanzone 2013: Reinraumtechnik zum Anfassen.
Die Cleanzone 2013: Reinraumtechnik zum Anfassen.
(Bild: Messe Frankfurt)

Die Cleanzone, das Duo aus Fachmesse und Kongress, debütierte letztes Jahr und geht am 22. und 23. Oktober mit zwei klaren Branchenschwerpunkten in die zweite Runde. Zielgruppen sind die Branchen Life Sciences und Technologie & Mikrotechnologie, also Branchen, in denen unter Reinraumbedingungen produziert wird und die über aktuelle Trends auf dem Laufenden sein wollen.

  • Technologie & Mikrotechnologie zielt auf die Zweige Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik, Halbleiter, Luft- und Raumfahrt, Optik- und Lasertechnologie, Automotive, Elektronik und Feinmechanik.
  • Life Sciences umfasst die Bereiche Pharma, Kosmetik, Lebensmittel, Medizinische Forschung, Apotheken und Biotechnologie. Überschneidungen bieten sich in den Anwendungsfeldern Medizintechnik und Verpackungen.

Eine echte Querschnittstechnologie

„Mit der Schärfung des Profils unterstreichen wir zum einen den interdisziplinären Ansatz der Cleanzone und sprechen zum anderen noch gezielter auch jene Industrien an, die sich relativ neu mit dieser hoch spannenden und zukunftsweisenden Querschnittstechnologie befassen“, sagt Johannes Schmid-Wiedersheim, Abteilungsleiter Neue Veranstaltungen bei der Messe Frankfurt Exhibition.

Bereits ein Dreivierteljahr vor Beginn verzeichnet er eine erfreuliche Resonanz auf die junge Fachmesse. Viele Unternehmen hätten ihre Teilnahme als Aussteller bereits zugesagt. Besonders gut komme das freie Veranstaltungskonzept an, in dessen Rahmen Unternehmen ihre Produkte, Leistungen und Services ganz individuell präsentieren können.

Den Reinraum erleben

Ein weiteres Ziel des Veranstalters: Reinräume in ihrer Anwendungsvielfalt praxisnah darzustellen und erlebbar zu machen. Außerdem gibt es die Aktionsbühne Cleanzone Plaza mit einem Vortragsprogramm und eine Podiumsdiskussion, die den übergreifenden Charakter der Messe betont und Teilnehmer aller Branchen zusammen bringt.

Veranstalter ist die Messe Frankfurt, als Marketing- und Contentpartner die Reinraum Akademie Leipzig mit dabei. Laut Veranstalter kamen zum Debüt im Oktober 2012 Teilnehmer aus 13 Ländern nach Frankfurt. 89 Prozent der Besucher und 84 Prozent der Aussteller zeigten sich mit der Premiere zufrieden bis sehr zufrieden. 46 Prozent der Besucher stammten aus dem Top-Management, 88 Prozent gaben an, in ihrem Unternehmen Einfluss auf Einkauf und Beschaffung zu haben.

Die Cleanzone findet am 22. und 23. Oktober 2013 in Halle 1.1 des Frankfurter Messegeländes statt, parallel zur CPhI Weltleitmesse für für pharmazeutische Wirkstoffe. ●

(ID:39747300)