Worldwide China

Alle Nachrichten

Beifußpollen transportieren Bakterien – und deren Toxine

Studie identifiziert Hauptquelle für Endotoxine in der Luft

Beifußpollen transportieren Bakterien – und deren Toxine

Pollen-Taxi für Bakterien: Eine internationale Studie hat Beifußpollen als Hauptquelle für Endotoxine in der Luft identifiziert. Sie können beispielsweise bei Asthmatikern Entzündungsreaktionen in den Atemwegen hervorrufen, die zu Atemproblemen führen können. Der Beifuß ist in Europa weit verbreitet und blüht vor allem im Hochsommer. lesen

Forscher warnen: Klimaerwärmung wird unterschätzt

Erderwärmung könnte stärker ausfallen als bisher angenommen

Forscher warnen: Klimaerwärmung wird unterschätzt

Heute etwas unternehmen, das sich erst auszahlt, wenn wir selbst schon viele hundert Jahre Geschichte sind – dieses generationenübergreifende Denken müssen wir, nach Ansicht vieler Experten, verinnerlichen. Denn wie eine neue Studie darlegt, könnte uns der Klimawandel stärker treffen, als bisher angenommen. Die beteiligten Forscher appellieren daher, sofort aktiv zu werden. lesen

Neuer Wissenschaftspreis: Ausgezeichnete Zukunft in Sicht

Merck präsentiert „Future Insight Prize“

Neuer Wissenschaftspreis: Ausgezeichnete Zukunft in Sicht

Krankheiten stoppen, die Welternährung sichern, umweltfreundlichere Energiequellen erschließen – dies sind Themen, die in Zukunft besondere Würdigung erfahren werden. Am 17. Juli 2018 hat das Unternehmen Merck nämlich einen neuen Preis ausgelobt. Mit bis zu einer Millionen Euro Prämie soll der „Future Insight Prize“ Forschungsinnovationen fördern. 2019 soll er das erste Mal verliehen werden, für ein visionäres „Pandemie-Schutzgerät“. lesen

Schädliche Stressreaktion: Wie Darmkrebs und Übergewicht zusammenhängen

Darmkrebs

Schädliche Stressreaktion: Wie Darmkrebs und Übergewicht zusammenhängen

Darmkrebs gehört hierzulande zu den häufigsten Todesursachen überhaupt. Auch wenn Inzidenz und Mortalität der Erkrankung in den letzten Jahren zurückgingen, erkranken in Deutschland im internationalen Vergleich noch immer mehr Menschen neu an Darmkrebs als in vielen anderen Ländern. Dabei scheinen vor allem Ernährungs- und Lebensgewohnheiten eine wesentliche Rolle zu spielen. Welcher Zusammenhang zwischen Übergewicht und Darmkrebs besteht, haben nun Forscher en detail aufgeklärt. Damit liefern sie die Grundlage für neue Therapieansätze. lesen

Reach: 10 neue gefährliche Substanzen erweitern die Liste

Besorgniserregende Stoffe

Reach: 10 neue gefährliche Substanzen erweitern die Liste

Die Europäische Chemikalienagentur hat zehn weitere Substanzen auf die Kandidatenliste der besonders besorgniserregenden Stoffe gesetzt. Hersteller und Verarbeiter der Substanzen sind zur Informationsweitergabe verpflichtet. lesen

Richtungsweisend: Wie Elektronen im Transistor fließen

Transistortechnik für 5G-Handystandard

Richtungsweisend: Wie Elektronen im Transistor fließen

Unsere Kommunikationsnetze sollen besser werden – mit dem neuen 5G-Standard. Um den zu realisieren, bedarf es einer leistungsstärkeren Transistor-Generation. Den Weg dazu haben nun Forscher vom Schweizer Paul Scherrer Institut geebnet: Sie sahen Elektronen beim Fließen zu und wissen jetzt, wie man deren Geschwindigkeit – und damit die Transistor-Effizienz – steigern kann. lesen

Kortison: Neue „Zielscheibe“ für nebenwirkungsarme Therapie identifiziert

Lehrbuchmeinung widerlegt

Kortison: Neue „Zielscheibe“ für nebenwirkungsarme Therapie identifiziert

Mit über einer halben Million Betroffenen alleine in Deutschland ist die Rheumatoide Arthritis die häufigste chronische Gelenkentzündung und eine Volkskrankheit. Zur Schmerzlinderung werden Patienten oft viele Jahre mit kortisonhaltigen Medikamenten behandelt. Doch eine solche Langzeittherapie mit Kortison kann schwere Nebenwirkungen haben – von Osteoporose bis Diabetes. Jüngste Forschungsergebnisse widerlegen nun eine gängige Lehrbuchmeinung und könnten künftig zu einer gezielteren, nebenwirkungsarmen Kortisontherapie der Rheumatoide Arthritis beitragen. lesen

Labfolder und NEC präsentieren intelligente und skalierbare Datenspeicherlösung

Kooperation

Labfolder und NEC präsentieren intelligente und skalierbare Datenspeicherlösung

Labfolder, ein Berliner Start-up, hat eine Kooperationsvereinbarung mit der NEC Deutschland GmbH bekanntgegeben, die auf dem Gebiet der Integration von IT- und Netzwerktechnologien weltweit tätig ist. lesen

Spezielle Tomaten- und Erdbeer-Sorten sorgen für Allergien

Allergieauslösendes Protein untersucht

Spezielle Tomaten- und Erdbeer-Sorten sorgen für Allergien

Viele Menschen sind nicht nur gegen Gräser und Baumpollen allergisch. Auch verschiedene Obst und Gemüse-Sorten haben ein hohes Allergiepotential. Forscher der Technischen Universität München (TUM) haben nun untersucht, welche Erdbeer- oder Tomatensorten weniger Allergene enthalten als andere und inwieweit Anbau- oder Zubereitungsmethoden eine Rolle beim Allergiepotential spielen. lesen

Wodka und Schlafentzug im Namen der Wissenschaft

Alkohol und Schlafmangel

Wodka und Schlafentzug im Namen der Wissenschaft

Doppelter Vorteil: Wer besonders trinkfest ist, der lässt sich auch durch mangelnden Schlaf nicht so leicht aus der Bahn werfen. Diese Erkenntnis hat nun ein Team um Jülicher Forscher in einer neuen Studie gewonnen. Langfristig sollen die Ergebnisse helfen, Unfälle zu vermeiden, die durch Übermüdung entstehen. lesen