Bestimmung des Wassergehaltes nach der Karl-Fischer-Methode

17.02.2014

23.10.2014 von 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Münster

Bestimmung des Wassergehaltes nach der Karl-Fischer-Methode

Zielgruppe: Anwender von Karl-Fischer-Titriersystemen zur Bestimmung des Wassergehaltes Voraussetzungen: Erste Erfahrungen mit der Karl-Fischer-Titration Seminarziele: Grundlagen, Neuentwicklungen, Applikationen, Tipps & Tricks Inhalt: Grundlagen der Wasserbestimmung nach Karl...

Zielgruppe:
Anwender von Karl-Fischer-Titriersystemen zur Bestimmung des Wassergehaltes

Voraussetzungen:
Erste Erfahrungen mit der Karl-Fischer-Titration

Seminarziele:
Grundlagen, Neuentwicklungen, Applikationen, Tipps & Tricks

Inhalt:

  • Grundlagen der Wasserbestimmung nach Karl-Fischer
  • Grundlagen der Gerätetechnik
  • Neuentwicklungen im Bereich Reagenzien und Geräte
  • Hinweise zur Auswahl des richtigen Titriermittels, Lösungsmittels, der Titrationsart und Bestimmungstechnik für Ihr Analysenproblem
  • Anpassung der KF-Titration an problematische Proben
  • Tipps & Tricks für die tägliche Laborarbeit
  • Methodenvalidierung
  • Fragen können während des Seminars und auch in den Pausen mit den Experten diskutiert werden
  • Zur Ansicht ausgestellt werden die neuesten KF-Volumeter, KF-Coulometer und die KF-Öfen Thermo Prep und Oven Sample Processor



Seminarkosten:
€ 195,-- inkl. Seminarunterlagen auf USB-Stick und Mittagessen


Hier melden Sie sich an:
seminar@metrohm.de