English China
Suchen

Kling Kasse, klingelingeling!

Die 12 fiesesten Online-Abzockereien zu Weihnachten

Seite: 2/13

Firmen zum Thema

1. Smartphone-Apps, die spionieren

Mit Smartphones können wir nicht nur telefonieren, sondern auch spielen, Reisen buchen, einkaufen und Rechnungen bezahlen. Viele Apps leisten uns in der Vorweihnachtszeit wertvolle Dienste, aber die mit Schadsoftware angereicherten Versionen warten schon auf ihre Chance. Auch Apps die aussehen, als hätten sie gültige Zertifikate können benutzt werden, um Daten weiter- oder eingehende Anrufe und Nachrichten umzuleiten. Die Drahtzieher haben so die Möglichkeit, Zwei-Wege-Authentifizierungen zu umgehen, wie sie zum Beispiel beim Online-Banking verwendet werden. Die Malware dazu kann in vielen Formen auftreten, am weitesten verbreitet sind ZeuS-in-the-Mobile (Zitmo) und SpyEye-in-the-Mobile (Spitmo).

Tipp: Überlegen Sie sich genau, welche mobilen Anwendungen Sie auf Ihr Mobilgerät laden. Prüfen Sie die Kommentare und bestätigen Sie die Legitimität direkt bei den Herstellern.

(ID:42422644)