Suchen

Vollintegrierte Lernlösung

Die Raman-Spektroskopie einfach erlernen

| Redakteur: Doris Popp

Eine integrierte Lösung zum Erlernen von Raman-Spektroskopie stellt Hellma auf der diesjährigen Analytica vor.

Firmen zum Thema

Mit Reva bietet Hellma eine vollintegrierte Lernlösung für die Raman Spektroskopie
Mit Reva bietet Hellma eine vollintegrierte Lernlösung für die Raman Spektroskopie
(Bild: Hellma)

Das Paket besteht aus einem „ready-to-use“ Benchtop-Instrument mit integriertem Computer, Bildschirm, Tastatur und Maus, einer Software und sieben Lehr-Experimenten. Diese wurden in Zusammenarbeit mit erfahrenen Raman-Spezialisten erarbeitet. Lehrende sollen mit der Lösung namens Reva in die Lage versetzt werden, die Raman-Spektroskopie sehr praxisorientiert, einfach und sicher an ihre Studenten zu vermitteln.Traditionell nutzen v.a. Chemiker, Physiker und Materialwissenschaftler die Raman-Spektroskopie. Seit einigen Jahren verwenden verstärkt auch Forscher in den Biowissenschaften,der Medizin, der Pharmazeutik und Forensik diese Technik.
Analytica: Halle A1 Stand 314

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45208949)