English China
Suchen

Personalwechsel Dr. Jörg Reinhardt verlässt Bayer Health Care

Redakteur: Gabriele Ilg

Dr. Jörg Reinhardt, Vorsitzender des Vorstands bei Bayer Health Care und Mitglied im Executive Council bei Bayer, wird seinen im Sommer 2013 auslaufenden Vertrag nicht verlängern.

Firmen zum Thema

Dr. Jörg Reinhardt verlässt Bayer Health Care.
Dr. Jörg Reinhardt verlässt Bayer Health Care.
(Bild: Bayer)

Leverkusen – Stattdessen will er sich auf der Hauptversammlung des schweizerischen Pharmaunternehmens Novartis Ende Februar zur Wahl als Mitglied und designierter Präsident des Verwaltungsrates stellen, um dieses Amt am 1. August 2013 anzutreten. Reinhardt wird seinen aktiven Dienst bei Bayer am 28. Februar 2013 beenden.

Bis zur Ernennung eines Nachfolgers wird Professor Dr. Wolfgang Plischke, derzeit im Bayer-Holdingvorstand u.a. verantwortlich für Technologie, Innovation und Nachhaltigkeit, die Führung des Teilkonzerns Bayer Health Care zusätzlich zu seinen Vorstandsaufgaben übernehmen.

„Jörg Reinhardt hat mit seiner Erfahrung und seinem Engagement großen Anteil an der überaus positiven Entwicklung von Bayer Health Care in den vergangenen Jahren“, sagt Dr. Marijn Dekkers, der Vorstandsvorsitzende von Bayer. „Wir akzeptieren jedoch seine Entscheidung, seine Karriere in seiner Schweizer Wahlheimat fortsetzen zu wollen, und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“

Jörg Reinhardt ist seit dem 15. August 2010 Vorsitzender des Vorstands bei Bayer Health Care.Im April 2012 wurde er in den Verwaltungsrat der Lonza Group mit Sitz in Basel gewählt. Ferner ist Reinhardt Vorstandsmitglied des Internationalen Pharmaverbandes (IFPMA).

(ID:37690840)