English China

Cosmos-Direkt-Umfrage Durch Stellenwechsel auf den Chefsessel

Projekte organisieren, Mitarbeiter motivieren, den Ton angeben: Mehr als die Hälfte der Erwerbstätigen in Deutschland (59 %) nennen Führungsverantwortung oder Projektleitung als wichtigen Faktor bei der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle.

Firmen zum Thema

59 % der Berufstätigen würden bei der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle Wert auf Führungsverantwortung legen.
59 % der Berufstätigen würden bei der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle Wert auf Führungsverantwortung legen.
(Bild: Public Domain CC0)

Chef sein? - 59 % der Berufstätigen würden bei der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle Wert auf Führungsverantwortung legen. Das geht aus einer repräsentativen Forsa-Studie im Auftrag von Cosmos Direkt unter 2001 Bundesbürgern hervor. Zu den Faktoren, die den Befragten bei der Jobsuche noch wichtiger wären, gehören ein gutes Gehalt, angenehme Kollegen und Mehrwertleistungen wie Firmenwagen oder Betriebskindergarten.

Ergebnisse der Forsa-Studie im Detail (Auszug)

Bei der Auswahl einer neuen Arbeitsstelle wären folgende Aspekte wichtig bzw. sehr wichtig:

  • Angenehme Kollegen: 97 %
  • Sicherer Arbeitsplatz: 96 %
  • Respekt und Anerkennung durch Vorgesetzte: 95 %
  • Gutes Gehalt: 93 %
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit: 90 %
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis: 89 %
  • Moralvorstellungen, das Leitbild oder Werte des Unternehmens: 88 %
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten: 88 %
  • Flexible Arbeitszeiten: 70 %
  • Mehrwertleistungen wie z.B. Betriebsrente, Mitarbeiterrabatte, Dienstwagen: 65 %
  • Bonuszahlungen bei guter Leistung: 64 %
  • Führungsverantwortung, Projektleitung: 59 %

Weitere Infos: https://www.cosmosdirekt.de/zdt-verantwortung-beruf

Der Beitrag erschien zuerst auf dem Onlineportal unserer Schwestermarke MM Maschinenmarkt.

(ID:42949425)