DURAN® Filtriergerät

23.05.2012

Einfache Reinigung durch modularen Aufbau.

Das DURAN® Filtriergerät ist aus hochwertigem Borosilikatglas gefertigt. Neben dem Glas kommt das Medium chemisch nur mit PTFE in Kontakt. Deshalb ist das Filtriergerät hinsichtlich der zu filtrierenden Chemikalien nahezu universell einsetzbar.
Durch den PTFE Plattenhalter können neben der Schlitzsiebplatte auch Glasfilterplatten in verschiedenen Porositäten eingesetzt werden. Somit ergibt sich ein weites Anwendungsspektrum für die Filtration mit Filterpapier, Membranfiltern (47 mm) oder nur mit Glasfiltern.
Durch die verfügbaren Porositäten zwischen 10 μm – 160 μm können neben Grob- und Feinfiltrationen auch analytische Filtrationen durchgeführt werden.
Das Filtriergerät eignet sich weiter für die Filtration von HPLC Medien, für die Untersuchung auf Bakterienkontaminationen, Rückstandsanalytik und die Aufreinigung von sonstigen Medien.


Produktvorteile:

  • Leichte Reinigung durch austauschbare Filterplatten
  • Schlitzsiebplatte als Träger für Filterpapier / Membranfilter
  • Nur Glas und PTFE kommen mit dem Medium in Kontakt
  • Skala auf Vorlagegefäß
  • Sichere Kunststoff-Olive
  • Bewährte DURAN® Saugflasche
  • Alle Komponenten als Ersatzteil erhältlich


Erhältlich bei Ihrem Laborfachhändler. Weitere Informationen unter http://www.duran-group.com/de/produkte-loesungen/laborglas/produkte/glasfiltergeraete-zubehoer/filtriergeraet.html