Suchen

Datenlogger Edelstahl-Datenlogger speziell für hohe Temperaturen

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Die neuen preiswerten Edelstahl-Datenlogger ETI Thermadata von PSE sind speziell für den Einsatz bei hohen Temperaturen (-20 bis 105 °C) entwickelt worden.

Firmen zum Thema

Die neuen preiswerten ETI Thermadata Edelstahl-Datenlogger von PSE
Die neuen preiswerten ETI Thermadata Edelstahl-Datenlogger von PSE
(Bild: PSE Priggen Special Electronic)

Die neuen preiswerten Edelstahl-Datenlogger ETI Thermadata von PSE sind speziell für den Einsatz bei hohen Temperaturen (-20 bis 105 °C) entwickelt worden. Sie haben ein wasserdichtes, lebensmittelechtes AISI 316-Edelstahlgehäuse, das den Logger vor Korrosion, mechanischer Beschädigung und Wasser schützt (IP 67). Die Logger zeichnen max. 2048 Messwerte mit einer Auflösung von 0,5 °C und einer Genauigkeit von ± 1 °C auf.

(ID:39872850)