Suchen

Einmalprodukte

Extra-dünnwandige Einmalprodukte

| Redakteur: Doris Popp

Brand hat seine Palette an extra-dünnwandigen Einmalprodukten um eine weiße PCR-Linie (8er-Strips und Platten mit 24, 48, 96 und 384 wells) erweitert.

Firma zum Thema

Brand hat seine Palette an extra-dünnwandigen Einmalprodukten um eine weiße PCR-Linie erweitert.
Brand hat seine Palette an extra-dünnwandigen Einmalprodukten um eine weiße PCR-Linie erweitert.
(Bild: Brand)

Sie ist speziell auf die Anforderungen bei der quantitativen Real-Time-PCR (qPCR) zugeschnitten. Die weißen PCR-Strips und -Platten ermöglichen deutlich bessere Ergebnisse bei der Auswertung der Fluoreszenzsignale und damit bei der Quantifizierung der gebildeten DNA. Die Platten sind mit Titandioxid (TiO2) gleichmäßig weiß eingefärbt und besitzen eine glatte Oberfläche für die optimale Reflexion des Fluoreszenzsignals. Die extradünnen, gleichmäßigen Wandstärken sorgen für einen optimalen Wärmetransfer und kurze Zykluszeiten, betont Brand. Die DNase-, DNA- und RNase-freien Produkte werden unter Reinraumbedingungen hergestellt. Eine 96-well low-profile-Platte ist auch mit selbstklebender Folie erhältlich. Die neuen PCR-Materialien sind insbesondere auch geeignet für den Einsatz im Roche Lightcycler 480. Achema: Halle 4.1, Stand G35

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 33855820)