Worldwide China

Infors

Flexible Konfiguration für multiple Bioreaktoren

| Redakteur: Doris Popp

Der Tischbioreaktor Labfors 5. (Bild: Infors)
Der Tischbioreaktor Labfors 5. (Bild: Infors)

Der Tischbioreaktor Labfors 5 wartet mit einer Option für multiple Bioreaktoren auf, die es erlaubt bis zu sechs Bioreaktoren individuell über einen Touchscreen zu steuern.

Die Hauptparameter für alle sechs Bioreaktoren werden dabei in einer Gesamtübersicht angezeigt. Jedes Gerät ist mit einem „Super Safe Sampler“ für verlässliche und vollständig aseptische Probeentnahme ausgestattet. Der Labfors Lux wurde mit einer LED-Option für optimales Wachstum von Algen und fotosynthetischen Bakterien versehen. Ein Flachbett-Kulturgefäß bietet in Verbindung mit einer LED-Beleuchtung optimale Bedingungen z.B. für Biotreibstoff-Forschungen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 28780700 / Bio- & Pharmaanalytik)