Suchen

Management

Freeman Technology gründet Büro in Deutschland

| Redakteur: Doris Popp

Freeman Technology, Spezialist auf dem Gebiet der Pulvercharakterisierung, verstärkt seine weltweiten Aktivitäten mit der Gründung eines Büros in Deutschland.

Firmen zum Thema

Daniel Weber wird als Produktmanager bei Freeman Technology die Kunden in Deutschland betreuen.
Daniel Weber wird als Produktmanager bei Freeman Technology die Kunden in Deutschland betreuen.
(Bild: Freeman Technology )

Tewkesbury/UK – „Wir arbeiten seit der Gründung des Unternehmens mit Firmen und wissenschaftlichen Einrichtungen in Deutschland. Die Region ist seit langer Zeit durch die große Anzahl an pulververarbeitenden Unternehmen in unterschiedlichsten Branchen von großer Bedeutung“, sagte Tim Freeman, Managing Direktor von Freeman Technology. „Zum bedeutenden Wirtschaftsfaktor der Region kommt die hohe Kompetenz in Technik und Fertigung. Nach unseren jüngsten Erweiterungen in anderen Ländern und der Ergänzung unserer Produktlinie war ein Standort in Deutschland der logische nächste Schritt für Freeman Technology.“

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Großbritannien hat sich seit den späten 1990er Jahren mit der Einführung des Messgerätes dem FT4-Powder-Rheometer auf die Charakterisierung von Pulvern spezialisiert. Tim Freeman, Managing Direktor, betonte: „Ich bin zuversichtlich, dass wir durch unseren neuen Standort die lokale Unterstützung verstärken können und so unsere Kunden noch besser von den Technologien und Erfahrungen profitieren, die Freeman Technology in den letzten 17 Jahren entwickelt hat. Daniel Weber ergänzt das Team als Produktmanager und wird uns im regionalen Vertrieb und der Kundenbetreuung unterstützen.“

Mit knapp zwei Jahrzehnten Erfahrung in den Bereichen Pulverfließverhalten und Pulvercharakterisierung unterstützen Expertenteams Anwender auf der ganzen Welt, bei der Lösung ihrer individuellen Pulverherausforderungen, mit dem Fokus auf die Bereitstellung prozessrelevanter Daten. Das Ergebnis sind Lösungen für besseres Verständnis des Pulververhaltens im Lebenszyklus eines Produktes, von der Entwicklung, Formulierung, Scale-up, über den Produktionsprozess bis zur Qualitätskontrolle oder jedem Bereich, in dem Pulver eingesetzt und verarbeitet werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44986080)