English China

Pipettierroboter Freihändiges Mehrkanal-Pipettieren

Redakteur: Doris Popp

Mit dem neuen Assist-Plus-Pipettierroboter will Integra automatisiertes Pipettieren für nahezu alle Labors zugänglich machen.

Firmen zum Thema

Pipettierroboter Integra-Assist-Plus
Pipettierroboter Integra-Assist-Plus
(Bild: Integra Biosciences)

Unter Verwendung von Integras elektronischen Mehrkanalpipetten ermöglicht dieses kompakte System laut Firmenangaben Laborautomatisierung zu einem erschwinglichen Preis, stellt Reproduzierbarkeit und fehlerfreies Pipettieren sicher und eliminiert monotone manuelle Pipettieraufgaben. Die Pipettierarbeiten können einfach automatisiert werden, indem die elektronischen Viaflo-II- oder Voyager-II-Pipetten in den Assist Plus eingesetzt werden. Von Plattenbefüllung über Reagenzienzugabe bis hin zu Verdünnungsreihen verhindert das System menschliche Fehler, vermeidet die Beeinflussung der Pipettierarbeiten durch unterschiedliche Anwender und soll damit zu optimalen Pipettierergebnissen führen. Assist Plus ist für Probenübertragungen von Reagenzröhrchen auf Mikroplatten und Plattenreformatierungen geeignet. Durch seine Programmierbarkeit, sowohl direkt an der Pipette als auch gerätefern mit den Integra-Vialab- oder Vialink-Softwarelösungen, können Anwender einfach Pipettierprotokolle erstellen.

(ID:45253287)