Suchen

Wechselklimaschränke Für kleine Testgrößen

| Redakteur: Doris Popp

Binder hat die Geräte der Serien MK und MKF um ein Modell für kleine Testgrößen erweitert.

Firmen zum Thema

Wechselklimaschrank MKF 56
Wechselklimaschrank MKF 56
(Bild: Binder )

Die Wechselklimaschränke MK 56 und der MKF 56 verfügen über ein Innenraumvolumen von 60 Litern. Die Serie MK ist ausgelegt für zyklische Wärme- und Kältetests im Bereich von -40 bis 180 °C. Die Serie MKF ist zudem mit einem Befeuchtungssystem ausgestattet. Sie ist geeignet für anspruchsvolle Wechselklimaprofile unter dynamischen Bedingungen mit Feuchtewerten im Bereich von 10bis 98% r.F. Dank des kapazitiven Feuchtesensors mit Dampfbefeuchtung werden die geforderten Temperatur- und Feuchtwerte schnell erreicht und gehalten. Beide Wechselklimaschränke benötigen lediglich einen Einphasenanschluss mit 230 V und 50/60 Hz – ein Starkstromanschluss ist nicht notwendig. Die Geräte sind mit dem neuen Programmregler MB2 von Binder ausgestattet, per Touchscreen sind sie leicht und intuitiv zu bedienen. Alle notwendigen Funktionen sind auf einen Blick erkennbar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44615509)