Suchen

UV/Vis-Spektralphotometer

Für photometrische Forschungsanwendungen

| Redakteur: Doris Popp

Für die Quantifizierung von Nukleinsäuren und Proteinen sowie alle anderen photometrischen Forschungsanwendungen bietet Thermo Fisher Scientific mit dem neuen Multiskan Sky ein anwenderfreundliches UV/Vis-Spektralphotometer.

Firmen zum Thema

Mikrotiterplatten-Spektralphotometer Thermo Scientific Multiskan Sky
Mikrotiterplatten-Spektralphotometer Thermo Scientific Multiskan Sky
(Bild: Thermo Fisher)

Das Gerät wurde für den Einsatz in akademischen, biotechnologischen und pharmazeutischen Forschungslaboren sowie in staatlichen Einrichtungen und Behörden konzipiert. Bei der Entwicklung des Gerätes haben die Ingenieure von Thermo Fisher besonderen Wert auf die Wünsche der Kunden gelegt.

Touchscreen-Benutzeroberfläche, vorinstallierte Protokolle zur schnellen Quantifizierung von Nukleinsäuren und Proteinen sowie cloudbasierte Thermo-Fisher-Connect-Dienste zur sicheren Online-Verwaltung der Messdaten sollen ein effizientes Arbeiten ermöglichen.

Das Monochromatorsystem erlaubt die freie Wahl der Wellenlängen zwischen 200 und 1000 nm. Die Endpunktmessung, kinetische Messung oder Spektralanalysen sind mit den meisten gängigen Probenformaten möglich. Sofort einsatzbereite vorinstallierte Protokolle sollen für eine schnelle und präzise Quantifizierung von Nukleinsäuren und Proteinen sorgen.

Der eigenständige Betrieb erfolgt über die Gerätesoftware oder kombiniert mit der Thermo Scientific SkanIt Software mit umfangreichen Funktionen zur Datenauswertung. Darüber hinaus sind neun verschiedene Sprachen einstellbar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45138667)