English China
Company Topimage

08.02.2018

GERSTEL-ThermalDesorptionSystem TDS - Industriestandard für die Thermodesorption

Das GERSTEL-ThermalDesorptionSystem (TDS) stellt eines der Standard-Systeme für die Thermodesorption dar und ist Teil einer Reihe von standardisierten Prüfverfahren, z.B. in der Automobil-, der Elektronik & Halbleiter- oder der Spielzeugindustrie.

Das TDS ermöglicht die temperaturprogrammierte thermische Desorption flüchtiger oder semiflüchtiger Substanzen aus Standard-Adsorbensröhrchen, die thermische Extraktion aus Feststoffen ohne zusätzliche Probenvorbereitung oder die Thermodesorption des GERSTEL-Twisters.
Das GERSTEL-TDS hat weder Ventile noch aktive Stellen im Probenweg und gewährleistet damit die bestmögliche Wiederfindung aller Analyten. Die Kühlung des TDS erfolgt wahlweise mit flüssigem Stickstoff, flüssigem CO2, Kryostaten- oder Peltier-Kühlung.
Nach der Thermodesorption oder –extraktion werden die Analyten im KaltAufgabeSystem KAS cryofokussiert, um dann temperaturprogrammiert in das GC- oder GC/MS-System überführt zu werden.

Mit Hilfes des GERSTEL-TDS-A Autosamplers lässt sich die Abarbeitung von Proben mit dem TDS automatieiren. Das System wird durch die GERSTEL-MAESTRO-Software gesteuert: Temperaturprogramme und Sequenztabellen lassen sich effizient und flexibel einstellen – ganz einfach per Mausklick. Bei Verwendung der Agilent-ChemStation oder MassHunter-Software erfolgt die Steuerung des kompletten Analysensystems mit nur einer Sequenztabelle.
Das TDS lässt sich mit Hilfe von Zusatzmodulen optimal erweitern und an verschiedenste Aufgaben anpassen, z.B. für die Pyrolyse oder die automatisierte Gasprobennahme.
 
Das leistet Ihr TDS:

  • Schonender Transfer temperaturempfindlicher Substanzen dank hoher Desorptionsströmung – auch im Splitlos-Betrieb
  • Selektive Analytik dank gezielter Ausblendung von Niedrig- oder Hochsiedern
     
  • Sequenzielle Thermoextrakion und Pyrolyse im Pyrolysemodul PM bei bis zu 1000 °C
     
  • Extraktion großvolumiger Proben im ThermalExtractor TE, Anreicherung der Analyten auf Adsorbensröhrchen mit nachfolgender Desorption im TDS
  • Kontinuierliche Analyse von Substanzen in Luft und Gas durch das Online-TDS G

 


URL: http://www.gerstel.de/de/thermodesorptionssystem-tds.htm