English China
Suchen

Beschriftungssysteme Gewissenhafte Helfer im medizinischen Bereich

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Mit dem mobilen Gerät KL-HD1 und dem KL-G2 mit PC-Anschluss wird die Modellreihe der Beschriftungssysteme von Casio sinnvoll erweitert.

Firmen zum Thema

Der Label Printer KL-G2 für den stationären Einsatz ist sehr bedienfreundlich und lässt sich per USB einfach an den PC anschließen.
Der Label Printer KL-G2 für den stationären Einsatz ist sehr bedienfreundlich und lässt sich per USB einfach an den PC anschließen.
(Bild: Casio)

Ob Laborprobe oder Medikation – Etiketten kommen im medizinischen Bereich täglich zum Einsatz. Die Etiketten der Label Printer von Casio bieten sich dabei für die dauerhafte Etikettierung von Proben an. Zwei neue Systeme dieser Modellreihe sollen jetzt für noch mehr Ordnung in medizinischen Einrichtungen sorgen: Der kompakte, handliche Label Printer KL-HD1 mit Batteriebetrieb ist bestens geeignet für den mobilen Einsatz. Durch die einfache, leichte Eingabe, das große Display und das moderne Design wird der KL-HD1 zu einem nützlichen Helfer. Mit dem Label Printer KL-G2 bringt Casio zudem ein neues Gerät für den stationären Einsatz auf den Markt. Er ist sehr bedienfreundlich und lässt sich per USB einfach an den PC anschließen – dadurch sind alle auf dem Computer installierten Schriften und Sprachen nutzbar. Auch Barcodes können ausgedruckt werden. Durch die sehr hohe Druckgeschwindigkeit sind die Etiketten umgehend erstellt und der automatische Cutter mit Half-Cut-Funktion sorgt für ein besonders leichtes Ablösen der Etiketten vom Trägerpapier.

(ID:43360065)