Suchen
Company Topimage

Gilson International B.V. Deutschland

http://www.gilson.com

04.02.2019

Die intelligenten Liquid Handling-Tools von Gilson: Jetzt für alle Forscher verfügbar, die nachprüfbare Ergebnisse erzielen möchten

Gilson stellte TRACKMAN® Connected nach einem Programm mit zeitlich begrenzter Veröffentlichung auf der Internationalen Konferenz und Ausstellung 2019 der Society of Lab Automation and Screening (SLAS) öffentlich zur Verfügung.
Zuvor führte Gilson die Gilson Connect-Plattform mit den ersten beiden Bluetooth®-fähigen, intelligenten Liquid Handling-Geräten ein: TRACKMAN® Connected, ein All-in-One-Kit mit Tablet, Apps und Zubehör sowie die elektronische Pipette PIPETMAN® M Connected. TRACKMAN® Connected zeichnet automatisch jeden Schritt des mit der PipettePilot-App ausgeführten Protokolls auf. Forscher können Berichte über alle Pipettiervorgänge sowie die Umgebungsbedingungen erstellen, unter denen sie abgeschlossen wurden. Dieser Bericht kann dann in SciNote gespeichert werden, einem elektronischen Labornotizbuch (ELN), das eine bequemere und dauerhaftere Alternative zu Notizbüchern aus Papier darstellt.

Gilson versuchte, Gilson Connect für die Forschungsgemeinschaft zu optimieren, indem das Feedback von Kunden mit frühem Zugang in einer Reihe von drei Veröffentlichungen schnell aufgenommen wurde. Dies führte zu mehr als einem Dutzend Upgrades von TRACKMAN Connected, die direkt durch die Zusammenarbeit mit Forschern im Labor vorangetrieben wurden.

"Zuwächse bei der Zuverlässigkeit müssen nicht auf Kosten der Benutzerfreundlichkeit gehen", sagte Steve DeCabooter, Director Product Information Platforms von Gilson. "Gilson Smart Devices helfen Wissenschaftlern dabei, nachprüfbare Ergebnisse zu erzielen, die experimentelle Effizienz zu steigern und mit intelligenter Technologie, die Best Practices in ihre tägliche Routine integriert, teamübergreifend zusammenzuarbeiten."

Das TRACKMAN Connected Kit ist mit PipettePilotTM vorinstalliert, das die Forscher durch die Pipettierprotokolle führt und die nächste Vertiefung auf der zu pipettierenden Platte anzeigt. Es bietet eine neue Funktionalität, die Wissenschaftler daran erinnert, ihre Pipetten vorzufeuchten. Dies ist eine bewährte Methode für genauere und präzisere Ergebnisse. Um die Rückverfolgbarkeit der in ihrem Experiment verwendeten Materialien zu verbessern, können Wissenschaftler jetzt Seriennummern für Mikroplatten, Spitzen oder andere Geräte scannen oder in ihre Berichte eingeben. Benutzer können mit dem Tablet auch Fotos ihrer Mikroplatte, ihrer Lösung oder der Barcodes auf ihren Pipettenspitzen-Racks aufnehmen, um die Aufzeichnung zu vereinfachen, zu beschleunigen und umfassender zu gestalten. Schließlich können Wissenschaftler ihre Experimente einfacher replizieren, indem sie ihre Pipettierprotokolle auf SciNotes kostenlosem ELN teilen.

Da das Pipettieren mehr ist als nur die Verwendung der richtigen Technik, können Wissenschaftler mit der neuen Anwendung PipetteScopeTM genau wissen, wann sie ihren PIPETMAN M Connected kalibrieren müssen. Diese App bietet Forschern Zugriff auf ihre Kalibrierungshistorie und gibt ihnen die Möglichkeit, Servicetermine anzufordern. Labormanager können mit dieser App auch die Verwendung der elektronischen Pipette überwachen, einschließlich der verschiedenen verwendeten Modi, um den Arbeitsablauf im Labor zu optimieren. PipetteScope ist im TRACKMAN Connected-Kit vorinstalliert und für alle PIPETMAN M Connected-Benutzer auch bei Google Play verfügbar.

Gilson wird auf der SLAS am Stand Nr. 1143 vom 4. bis 6. Februar eine Live-Demo von TRACKMAN Connected und SciNote präsentieren.

Über TRACKMAN Connected

TRACKMAN Connected ist ein All-in-One-Kit, das die Bank sicher und bequem verbindet. Im Inneren befindet sich ein Samsung Galaxy Tab S3-Tablet, auf dem die App PipettePilot vorinstalliert ist, mit der alle in einem Experiment durchgeführten Aktionen in Echtzeit verfolgt und registriert werden. PipetteScope zeigt die Pipettenaktivität an und hilft Forschern, ihre Pipetten kalibriert zu halten. Die von den Geräten generierten Ergebnisse können gespeichert, geteilt oder mit sciNote, einem kostenlosen Open-Source-Notebook für elektronische Labors, synchronisiert werden. TRACKMAN Connected wird mit allem Zubehör geliefert, das zum Pipettieren direkt auf das Tablet benötigt wird, sowie einem Umgebungssensor, der Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit und Druckbedingungen drahtlos überwacht.

Über PIPETMAN M Connected

PIPETMAN M Connected ist eine Bluetooth-Pipette, die synchron mit Gilson-Anwendungen PipettePilot auf TRACKMAN Connected und PipetteScope arbeitet und Forschern die Möglichkeit gibt, Aufgaben mithilfe von Echtzeit-Anwendungsführung und Protokollierung auszuführen.
 

Mehr Informationen >>