Pipettieren von 96- und 384-Well-Platten unkompliziert & schnell - PLATEMASTER®

20.02.2018

Befüllen Sie eine 96-Wellplatte in unter 10 Sekunden und einen 384-Wellplatte in unter einer Minute. Dabei ist der Platemaster so einfach zu bedienen wie eine Handpipette und das bei reduziertem Fehlerrisiko.

  • Verblüffend einfache Bedienung
    Das manuelle 96-Kanal-Pipettiersystem PLATEMASTER® ist schon nach einer Einführung von 5 Minuten von jedermann zu bedienen. Es ist keine komplizierte und aufwendige Programmierarbeit wie bei Pipettierrobotern nötig. Die Bedienung ist genauso einfach und intuitiv wie bei einer manuellen Pipette.
  • Unglaubliche Geschwindigkeit
    Das Befüllen einer 96-well-Platte benötigt keine 10 Sekunden. Sogar die Bearbeitung von 384-well-Platten ist in vier Pipettierschritten schnell und einfach möglich.
  • Hohe Genauigkeit + Reproduzierbarkeit
    Verlässliche Reproduzierbarkeit von Well zu Well. Zum Beispiel können alle enzymatische Reaktionen oder zellbasierten Anwendungen zeitlich in 96 Wells eingeleitet und gestoppt werden. Außerdem wird die Gefahr des Doppelpipettierens oder Auslassens ganzer Reihen oder Spalten verhindert. Die Gefahr einer Kontamination ist auf ein Minimum reduziert.
  • Flexibel einsetzbar
    Durch die kompakte Bauweise ist der PlateMaster transportabel und kann sogar in einer sterilen Werkbank eingesetzt werden.
  • Diamond Qualitätsspitzen
    Richtigkeit und Präzision eines Pipettiersystems werden maßgeblich von der Qualität der verwendeten Spitze bestimmt. Die zertifizierte PIPETMAN Diamond-Spitze garantiert die optimale Leistungsfähigkeit des PlateMasters. Mit einer Gilson Diamond Pipettenspitze (D300/ DF300ST/ DF30) wird der ganze Volumenbereich abgedeckt, ohne dass eine Anpassung des Gerätes erforderlich ist.
  • Attraktiver Preis
    Der PlateMaster kostet nur einen Bruchteil eines Pipettierroboters.
  • Mehr Komfort beim Pipettieren
    Durch das gleichzeitige Pipettieren von 96 Kanälen kann die Arbeitszeit im Vergleich zur Verwendung einer Mehrkanalpipette extrem reduziert werden. Im Gegensatz zu einigen Robotersystemen geschieht das Pipettieren ebenso lautlos wie bei einer manuellen Pipette.
  • Zwei Volumenbereiche
    PlateMaster P220: 2 μl - 220 μl Dabei kann das Volumen in Schritten von 1 μl verstellt werden.
    PlateMaster P20: 0,5 μl - 20 μl Dabei kann das Volumen in Schritten von 0,1 μl verstellt werden.

 

Wir beraten Sie gerne!


Mail: info-de@gilson.com