Suchen

Probenvorbereitung Hochreine PFA-Vials für Autosampler

| Redakteur: Doris Neukirchen

Firmen zum Thema

Laborartikel aus PFA (Bild: AHF Analysentechnik)
Laborartikel aus PFA (Bild: AHF Analysentechnik)

AHF Analysentechnik bietet eine Vielzahl gängiger Laborartikel aus PFA für die Ultra-Spurenanalytik, wie Zentrifugen und Autosampler-Vials sowie Gefäße zur Probenvorbereitung und -aufbewahrung. PFA (Perfluoralkoxy-Polymer) wird als hochreines Polymer hergestellt und so auch verarbeitet. Die Teile aus PFA sind deshalb einfacher zu reinigen, zeigen auch weniger störende chemisch-physikalische Wechselwirkungen wie Adsorptionen und Desorptionen. Thermische Stabilität bis 260°C erlaubt eine einfache Reinigung durch Sterilisieren oder Autoklavieren. Die hydrophoben Eigenschaften von PFA machen den Werkstoff antihaftend und antiadhäsiv. Somit eignen sich die Gefäße aus PFA für hochempfindliche Analytik sowie zum längeren Aufbewahren von sensiblen Proben. Die PFA-Gefäße sind von 0,2 mL bis zu 2 L erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 26927940)